» »

Zucker ist meine Droge, ein Junkie will clean werden

KRaliARxHP


@ all,

ich find diesen Faden total klasse, das will ich euch allen mal sagen x:) x:) x:) x:) x:) x:) x:) x:) x:) .

Denn es kann ja so frustig sein, wenn sich gewichts- technisch nichts rührt.

Und es ist auch klasse, wenns was Tolles zu berichten oder zu lesen gibt, das ist echt ermutigend!

@ setzen6

Selbst mein Doc hat gestern gefragt, ob ich inzwischen abgenommen habe. Hab ihm mein Prob erzählt. Er will nächste Wo. nen Bluttest mchen.

Ich renn sonst auch nicht wegen jedem bisschen zum Doc. Aber in meinem Fall muss es sein, nach dieser harten OP und den Medis. Vor allem wegen er Leberwerte.

Auch in deinem Fall KANN dich dein Doc nicht auslachen oder dich nicht ernst nehmen, da ist wirklich was nicht in Ordnung, wenn du dermassen zunimmst.

In der Phase, als ich mal 20 kg abnahm, hatte ich zwischendrin auch immer mal einen oder zwei Monate Stillstand.

Aber nie so zäh wie jetzt. Es ist wirklich grausam, da radel und stemm ich und nichts rührt sich.

Der einzige Trost: ich fühle mich fit! Darum mache ich natürlich weiter. Ich hab die letzten Tabl. vor ca. 3 wochen genommen und hatt ja vorher auch schon wochenlang gesportet, und mich mit dem Essen gemässigt.

Habe mein minus 1 kg bislang haaalbwegs :-| gehalten. Aber es geht auf den Eisprung zu, da wird es garantiert wieder mehr.

Ich musste ja auch ein paar Monate Cortison nehmen und gleichzeitig was gegen Epilepsie, seitdem rührt sich nichts mehr, trotz eisernem Sport und echt wenig Süsskram.

Ich kriege auch schon wieder dicke Füsse, werde meine Kompressionsstrümpfe zücken :-(

und es morgen mit einem Reistag versuchen.

Dass du ohne Musi nicht spazieren gehen magst, kann ich abslut verstehen! Ohne Musik würd ich auch nur ungern sporten. Mit Musik geht alles besser!

Es ist absolut NULL peinlich, mit grossen Kopfhärern über Stock und Stein zu laufen.

Kauf dir ein paar, was richtig gut sitzt, und los gehts! :)= :)^ :)^

Und geh zum Doc, das ist kein Pipifax mit deiner Gewichtszunahme.

Bis bald!

LG *:) *:) @:) @:)

SVetz!en6


@ KaliARHP

Danke für deine vielen lieben Worte...sie bauen mich wirklich auf!

Eben gehe ich zum Briefkasten und finde einen Brief von meiner Mutter. Anbei zum Brief hat sie mir einen Artikel aus der Apotheken-Rundschau gelegt über das Thema "Fastfood macht süchtig". Was soll das? Boah, das verletzt mich gerade so...Meinen die denn, ich wüsste nicht selbst, dass mein Essverhalten schlimm ist?

Ach Mensch, so kanns nicht weitergehen....ich will so nicht mehr. Ich sitze hier und würde am liebsten schreien: ICH WILL SO NICHT MEHR!

Wie lieb, dass dein Arzt sich um dich kümmert. Lass das auf jeden Fall abchecken und informiere uns, wie es ausgeht. Ich finde es wahnsinnig bewundernswert, wieviel Sport du treibst. In der Hinsicht würde ich mir gerne eine Scheibe von dir abschneiden. Ich kaufe mir jetzt wirklich richtige Kopfhörer und dann gehts wieder los mit Power-Spazierengehen! Dann gehts mir auch psychisch wieder besser...

Reistag klingt gut! Bei uns gibts heute Spinat mir Fisch, in letzter Zeit könnte ich ständig Fisch essen. Wie eine Verrückte......

Habe übrigens wirklich nicht mehr geraucht und fühle mich in dieser Hinsicht befreit...

Immerhin ein kleiner Erfolg!

Wir müssen zusammenhalten!

:)* :)* :)*

KhalixARHP


Hi setzen6,

noch mal schnell... ;-)

Also deine Mutter ist ja spitze, dir solche Sachen in den Briefkasten zu werfen.

die passende Frage dazu:

haben wir einen Kamin? ;-D ]:D

Wirf das sofort weg!!

Mit neuen Kopfhörern wirds dir beim Power spazieren gehen weit gesser gehn als mit Papiermüll.

Fast food ist nichts weiter als schnell gemachtes Essen, das enthält genau wie alles andere Kohlehydrate, Zucker und Fett. Peng.

Und essen müssen wir ja wohl auch mal was.

Drum feuer ich dich weiter an, schön spazieren zu gehen.

Mit deinen toffen neuen Kopfhörern.

Schon welche ausgesucht? :)^ :)* :-D :)_

LG

*:) @:)

BDellaSwGan-Culxlen


kaliARHP-setzen6-samlema :-D @:) @:) *:) *:)

also....klar werde ich aufpassen das es nicht zu schnell geht,...mit dem annehmen... :)z aber es ist gut das ihr mir es sagt.....danke samlema...ich bin ein extrem....entwerder oder,....da muss ich schon aufpassen das ich gut zu mir selber, auf dem weg bin... :)z |-o ich bin echt stolz auf mich und kann es fast nicht glauben,... :-D mir kommt es so vor...als wäre ich seit langem aus einer depression raus,....ich habe eine schwierige kindkeit hinter mir und viele tode....(meine eltern) dann seelische probleme und borderline....ritzen und und und...... :-/ aber seit dem ich so intensiv an MIR arbeite....alleine oder mal mit hilfe......hat sich viel getan... ich bin nun 30j geworden,....aber fühle mich innerlich....wie 25j. ]:D und sehe auch so aus....harrharr... aber was ich sagen wollte.....ich komme grad aus einem tiefen loch...und habe meiner vergangenheit ´gedankt und vergeben...ich habe mir für vieles aus meiner kindheit vergeben....und seit dem......ist das leben wieder leichter... :-) :)z

-ich habe diese bösen gedanken nicht mehr....die ständig mich fertig machen wollten..

-ich vertraue mir...und meinem körper... ich habe mich angenommen...so wie ich bin...und ich mag mich...klar is viel zu viel an mir dran....aber das brauchte ich wohl wirklich als schutz.... ":/ :-@

nun brauche ich es aber nicht mehr...ist MEINE MEINUNG & MEIN GEFÜHL zu mir... x:)

werde versuchen wieder an den punkt zu kommen...als ich anfing....frust-stressessen zu machen! :-D ich will wieder die sein...die zwar vielleicht etwas mehr drauf hat...aber wos ok is...und nicht mehr ungesund... :|N ich denke an mein leben und meine gesundheit...habe ja im 08´ meine schilddrüse rausbekommen..seit dem an tab. bis an mein lebensende.... >:( ;-D aber es ist ok für mich.... sollte mal medformin nehmen,....aber ich habe es selber wieder abgesetzt,..habe keinen zucker...aber das pco´s. und bekam zysten... tja.....fettgewebe am bauch ist eben ein eigenes hormonzentrum....und das ist nicht gut für den körper...... :|N ich nehme ab,.....das ICH mir wieder mehr gefalle......arme...bauch und ":/ sonst nix.... ;-D ok ...der po darf etwas weniger auch werden...aber ICH mag mich..... :-D dennoch ist weniger oft mehr.... :)= ;-)

kali

ne... ich bin ja nur online....angemeldet..bei den ww... und ich esse was ich will.....oder darf auch was ich will....

1 knackpunkt der logisch is.... ;-)

ich esse so....das ich nicht alle punkte so verpulvere da die nur wegen nudel...semmel...eis.....zucker....öl....reis....und und und drauf gehen.... :|N nun esse ich mehr gemüse und obst...aber in kombi mit 1 portion nudel oder reis...oder couscous..... :-q man muss nicht nur gemüse essen... ich stelle mir meinen speiseplan selber zusammen und bekomme so ein auge auf ....meine ausgerechnete punktzahl......(gewicht und grösse-punkte) ich muss sagen.. ich esse gerne gemüse und komme gut damit klar...

heute gab es

frühstück: 1 semmel mit putenschinken....obst.......

mittag:griessnockerlsuppe......mehr suppe als nockerl,

und am

abend,... zucchini mit ei und scrimps....1 tl öl.

also hungern tue ich nicht... ;-D und nehme ab,....

zwischendurch kann ich auch..(optiwell)..und das sind meine eigenen wünsche....und zusammenstellungen damit es mir gut geht...und tut...

morgen is wieder anders von mir zusammen gestellt,...mit salat und eis... ;-D

aber man muss es eben mögen....mit dem wwprogramm zuarbeiten.... ich verspreche mir damit....einen besseren blick auf grammeinheiten und meinen tagenbedarf..der natürlich mit kleinerem gewicht auch weniger punkte sind...

2 kolleginnen von mir...habe damit

die eine 54kilo angenommen....2 ops bauch und beine ...nach 2 jahren gemacht und hält es...

die andere hat 34kilo abgenommen...und ist immer noch glücklich....

ich wollte das nie machen....da ich es mir selber nicht eingestanden habe...das ICH was machen muss..... :)z

setzten 6....

:)_ du wirst deinen weg auch machen...da bin ich sicher... du hast mir hier wirklich den letzten anspron gegeben...da ich mir eingestanden habe...das ICH echt viel zuckerkram ass.... nun esse ich fast nix mehr.....und habe auch keine gelüste mehr...aber wenn ich mehrere tage verspüre..das ich was will x:) so wirklich will....dann werde ich es mir auch nicht verwehren sondern.....geniessen und bewusst.....das lecker :-q schmack essen. ;-D ja....gehe zum arzt und lass es ansprechen....evlt auch zu einem endokrinologen gehen....das ist der schilddrüsenspezialist..... :)^ hausärtze habe leider wenig ahnung von der sd. die kennen nur die richtwerte...... :-/ habe es nach der krebsop leider selber gemerkt....und meiner gabs sogar zu...und schickte mich fair weiter....

meine erkenntins....

-zu wenig essen........der körper speichert....

-zu viel ungesundes.....macht dick.

säfte hauen voll rein......

-man kann vieles umgehen.... z.b. bäcker... lieber ein rosinenbrötchen als ne zuckernussschnecke...

-dem körper erstmal die zeit geweheren.........information umsetzten zu können....wie sport...andere ernährung....medikamente...krankheiten und und und...

alles alles liebe an alle..... :)_ @:) @:)

ich habe eine zyste an den eierstöcken..nix verkühlt.... :-( :°( man das tut sau weh...nicht schön...... :|N aber das wird schon wieder.....und nun sagt hier keiner.... ;-D nimm dein metformin wieder..... ;-D ne ne mach ich nicht.... :-p aber das is ne andere geschichte...warum....

in diesem sinne....

bis bald und glaubt an euch.... @:) @:) @:) :)*

hallo silverPeral

SVilver`Peaxrl


Hi Bella! *:)

Sezen, wenn Du so oft Lust auf Fisch hast, könnte das in der Tat auf die Schilddrüse hindeuten. Könnte sein, dass ein Jodmangel besteht. Bin gespannt, was da noch bei Dir raus kommt.

KyaliiARxHP


Hi ho,

heut hab ich gesündigt |-o |-o und viel Butterkekse, Kuchen vom Aldi und Lindt Schok reingehaun, ich hatt Besuch!

Die Strafe folgt schon: im Kuchen war Eipulver und Ei vertrag ich nicht. Jetzt krieg ich Pickel, da kann ich zuguggen wie die spriessen. Sehn aus wie Herpes :-p

Für Sport wars heute entschieden zu heiss, habe aber viel geschrubbt und geputzt.

Ich hoffe, es wird bald kühler, ich müsste mich dringend mal wieder richtig bewegen!

@ Bella

Ich freu mich, dass du dich ein bisschen aus deinen Problemen rauswurschtelst. Es ist sehr schwer, seine Eltern so früh zu verlieren. Mein Vater wurde nur 52, bei seinem Tod war ich erst 17 und weiss, dass man da lange dran zu knappsen hat. Meine Mutter ist vor 11 Jahren gestorben. Ich bin jetzt fast 50, und irgendwie bleibt man in solchen Fällen immer irgendwie Kind. Und man hat lange dran zu knappsen.

Aber wenn ich gut drauf bin, fühl ich mich wie 35 ;-D

Dein Speiseplan klingt lecker!

Ich finds auch gut, wenn man sich seine Sachen selaber zusammenstellen kann.

Gemüse esse ich an sich sehr gerne, bin aber gegen einiges allergisch und daher bin ich ein bisschen eingeschränkt damit.

Doof ist das, aber was soll man machen.

Morgen will ich einen Reistag einlegen.

Bis bald!

*:)

BeellaSwSan-FCul len


kali :)_

ja..ich habe hier meine trauer verarbeit in dem forum....in meinem faden..ich habe mir meine trauer nach 8j eingestanden und dem kind in mir die hand gereicht....der todesschmerz den ich jahre hatte...ihm(papa) hinterher zu wollen..wurde nun leichter..... :-D ich habe viel geschafft und zerre nun von dem erfolg.... :)=

man bleibt immer kind!!! -der eltern,immer.... :)- x:)

morgen gehe ich am abend zum chinesen... ;-D ;-D ;-D habe es im tagebuch schon.......verbucht.... :=o und alles is.....bingo....

Swe<tz$en6


Nur kurz:

Bella: Top! :)^ Weiter so!!!!

Kali: Manchmal muss man sündigen, um wieder zu wissen, was man will. Macht nichts! Heute läuft es besser!

Ich klinke mich kurz raus, mir gehts hundeelend. Habe gestern beim Essengehen nur eine viertel Pizza geschafft, weil ich plötzlich übermäßig satt war. Dann kam eine Hitzewallung, und der Schweiss lief mir über den ganzen Körper. Heute morgen habe ich einen kleinen Joghurt und ein Vollkornbrot gegessen und war plötzlich so satt, dass ich dachte, ich müsse brechen. Dann kam Durchfall...Aber wenigstens nehme ich seit 3 Tagen nicht mehr zu.

Da stimmt was ganz gewaltig nicht, und ich muss mir überlegen, was ich jetzt mache.

Drückt mir die Daumen.

Ich rätsel, ob das irgendwie mit dem Agnus Castus zusammenhängt, das ich seit etwa 1,5 Wochen nehme, um wieder einen Zyklus zu bekommen. Habe ja seit Absetzen der Dreimonatsspritze keine Periode mehr.

Schei****, jetzt fange ich wieder an zu schwitzen! Bin ich in den Wechseljahren? Mit 23?

Haltet durch und haltet bitte auch den Faden am Laufen, ich kehre nächste Woche zurück. Ich brauche euch! @:) :)* :)_

x:)

S+ilve<rPeaxrl


Wann hast Du die 3-Monatsspritze denn abgesetzt? Hast das Agnus Castus auf Anraten des FAs genommen?

Sve<t)z.enx6


Die letzte Spritze hat bis etwa Anfang März gewirkt. Klar kriegt man danach nicht sofort seine Tage, und mir ist klar, dass vier Monate noch im Rahmen sind, aber ich fühle mich echt wie in den Wechseljahren.

Da ich meine Tage gerne wieder haben wollte, habe ich in der Apotheke nachgefragt und die junge PTA meinte, sie habe nach der DMS genau das gleiche Problem gehabt und Agnus Castus habe ihren Zyklus wieder hergestellt. Also habe ich es auch probiert. Bei der FÄ war ich nicht, da sie damals beim Absetzen meinte, ich solle nach 7 Monaten ausbleibender Regel zu ihr kommen. Die sind ja aber noch nicht rum....

Ach mann, mir gehts echt bescheiden...danke für die Zuwendung! @:)

Sbilver>Peaxrl


Sorry, aber die hat Dir den größten Scheiß überhaupt erzählt! %-|

Denn Agnus Castus bringt nur was, wenn Dein Zyklus total unregelmäßig ist. Du verhaust Dir grad Deine ganze Hormonproduktion. Der Körper muss sich erst wieder umstellen. So kanns noch ewig dauern und Dein Körper kann keinen eigenen Rythmus entwickeln. Zumal, sollte wirklich was mit der SD nicht stimmen, kann es auch sein, dass Du deswegen keine Mens kriegst und dann bringt das Agnus noch weniger.

Mein Rat? Absetzen und weiter zuwarten. Wieso ich Dir das rate? Weil ich über 3 Jahre beim FA gearbeitet habe (bin ausgebildete Arzthelferin) und mich mit solchen Sachen wie Mönchspfeffer etc. schon beschäftigt habe, da ich zum Schwanger werden was zur Unterstützung nehmen wollte.

S4etzzaexnx6


Oh okay! :-o :-o :-o Mir wurde das auch in einem anderen Forum empfohlen. Aber ich vertraue dir ehrlich gesagt mehr! Also nehme ich das Agnus Castus ab heute nicht mehr? Vielleicht bringt das ja was?

Habe gerade die 3. Hitzewallung des heutigen Tages! In meinem Gesicht steht der Schweiss...bäh!

Danke, dass du mir so hilfst.

Habe heute ein wichtiges Gespräch an der Uni, wo ein Pfarrer prüft, ob ich einmal Religion unterrichten darf. Da muss es mir gut gehen...wenn ich so eine heftige Hitzewallung wie gestern abend bekomme, geht gar nichts mehr.

Ich hatte das noch nie vorher. Naja, jetzt setz ich das Zeug erst einmal ab und schaue, was passiert.

SjeytzGen6


Ich bin zwar erst 23 und altkluge Sprüche stehen mir nicht zu, aber: Irgendwie hat das Leben durch die ständige Erreichbarkeit und Verfügbarkeit von Informationen ziemlich an Zauber verloren. Vielleicht liegt das aber auch nur am Erwachsenwerden. Oder eine Mischung aus beidem. ":/

S'ilAvAerPGeaBrl


Ich weiß was Du meinst. Ist wohl ne Mischung aus beidem. Merk das auch immer wieder... :=o

Ne also so kurz nach Absetzen der Spritze würd ich da net gleich mit sowas drauf hauen. Du weißt ja noch gar nicht, wie Dein Zyklus überhaupt wäre und der Körper braucht nunmal einfach seine Zeit, sich wieder umzustellen. Da tust ihm keinen Gefallen, wenn gleich wieder rein pfuschst. Zumal man, auch wenns homöopathische Präparate sind, Agnus Castus und Globuli nie ohne fachlichen/ärztlichen Rat einnehmen sollte. Denn vor allem, wenn man z.B. einen regelmäßigen Zyklus hat, darf man Agnus Castus net einfach so nehmen. Sondern erst nach dem ES, also in der 2. Zyklushälfte usw. Man kann sich sonst damit den kompletten Zyklus vollens verhauen, wenn mans mal nimmt so nach dem Motto: ha, wird schon recht sein. Das geht allermeistens nach hinten los...

Wie gesagt, ich würd jetzt erstmal zum HA gehen und die Schilddrüse und die sonstigen Werte prüfen lassen und dann weitersehen. Nicht umsonste haben viele SD-Patienten lange Ausfälle der Periode, bzw. können falsch eingestellte Schilddrüsenerkrankungen, oder nicht behandelte, sogar zu FGs führen.

SMetzKen6


Mist, da war ich wohl im falschen Faden. da sieht man mal, wies mir geht! Sorry! |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH