» »

Zucker ist meine Droge, ein Junkie will clean werden

eTllip]sxe


Huhu,

wollte mich auch mal wieder kurz zwischenmelden, bin total im Lernstress, daher ist bei mir das Essen momentan auch zweitrangig.. Versuche mich zwar zusammen zu reißen (denn nach dem Lernen gehts in Urlaub :=o ), aber gerade kann ich nicht alle Baustellen auf einmal angehen ;-)

Nur kurz: Setzen6, kann das alles nicht auch kräftig mit deiner Psyche aktuell zusammenhängen? Du setzt dich ja ziemlich doll unter Druck mit deinem Examen, vielleicht spielt dein Körper auch deshalb so verrückt? Natürlich solltest du auch mal zum Arzt gehen und dich durchchecken lassen, kenn mich mit Agnus Castus auch nicht aus, aber wo du schreibst, dass du jetzt wieder dieses irre wichtige Gespräch hast und am Abend davor die Hitzewallungen anfingen, ein bisschen könnte das schon passen oder?? Wünsch dir auf alle Fälle gute Besserung :)*

Und euch anderen, Bella @:) , Kali @:) , Silver @:) : gutes Durchhaltevermögen und genießt das gute Wetter :)z @:) @:)

SWilvBerP<earl


Danke ellipse! *:) Wünsch ich Dir auch! @:) Und viel erfolg beim Lernen. :)*

Svetzxen6


Hallo Ellipse!

Schön, dass du mal wieder da bist! @:)

Vor dem Gespräch heute habe ich gar keine Angst, das ist sehr locker (hatte das schon ein paar Mal).

Diese Hitzewallungen hatte ich wirklich noch nie. Ich habe auch erst überlegt, ob es psychisch ist, aber ich habe momentan wirklich keinen wirklichen Stress. Examen liegt hinter mir.

Auffallend ist eben nur die ungeklärte Gewichtszunahme, dass ich blass bin, schwitze, extrem schnell satt werde (habe eben keinen Apfel zuende geschafft....) und Durchfall habe. Auffallend ist auch, dass ich weder Lust auf Kaffee noch auf Zigarretten habe, obwohl das meine größten Süchte waren. Nicht einmal Süßes möchte ich heute.....

Hmm, habe den Hausarzt angerufen und der meinte, ich solle zum Hausarzt gehen. Er vermutet, dass das Hormonchaos durch die blöde Dreimonatsspritze dahintersteckt. Habe auch Milchfluss und extremen Ausfluss seit einer Woche.

Naja, mal sehen! Drückt mir die Daumen!

Und: Viel Erfolg beim Lernen!! Errätst du uns, was du lernst? Und wann steht eine Prüfung an? :)* :)* :)*

S!etZzenx6


Ich meinte natürlich: Der Hausarzt sagt, ich solle zum Frauenarzt gehen. Mann, was mach ich für Fehler. Kann mich gar nicht konzentrieren...

Spet(zenN6


Ich hab Fieber....gerade gemessen {:( Aber jetzt weiß ich, warum ich gerade alles falsch mache... {:( Schreibe Posts in falsche Fäden, verschreibe mich, usw.

Leute, ich geh offline. Ins Bett.. {:(

SlilverPNearxl


Schwanger kannst nicht sein?

S"etzexn6


2 Tests negativ. Ich will hier nicht rumheulen, aber mir gehts langsam echt übel. Sage jetzt den Termin ab und geh ins bett

Ich melde mich, wenn ich wieder unter den Lebenden bin! *:)

Danke euch allen @:) :)*

SAetzcen6


Auch wenns blöd klingt, aber ich habe euch echt gerne!

Kbali%ArRxHP


Hallo setzen6,

Silver Pearl hat recht, du solltest jetzt erstmal gar nichts nehmen und warten, wie dein Körper das jetzt so managt.

Cortison kann sich auch auf den Zyklus auswirken, in der Zeit als ich das nehmen musste, war bei mir auch nur alles durcheinander.

Auch diese Hitze zur Zeit tut ihr Teil, das geht tierisch auf den Kreislauf!

Da ists normal, dass du nicht son Hunger hast und schwitzt.

also ich empfehle dir, nimm ein bisschen Kreislaufmittel, da nehm ich dann immer Effortil 10 Tropfen und dann legste erstmal die Füsse hoch, wenn du Gelegenheit dazu hast. Dann gehts dir bald wieder besser.

Auf die Art überstehe ich heisse Sommer besser!

Es ist auch ok, wenn du mal eine Tasse salzige Brühe trinkst, das kann Wunder wirken.

Mach dir nicht so viele Gedanken über diese Sache mit den Infos. Denn die können ja auch nützen! Ohne die ganze Infotechnik könnten wir auch nicht hier schreiben, ne?

wirst gedrückt :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

von

*:) *:) @:) @:)

BGella|Swan-}Cullen


Drückt mir die Daumen.

:)^ :)^ :)^

** setzten 6 mein schatz,...das is aber nicht schön was ich hier lese....fieber und abgeschlagenheit,.... ":/

:)* :°_ :°_

man du liebe.... überforder dich nicht...auch mit den medis und der spritze is das für deinen körper eine meisterleistung.....ich hatte das implanon...und mein körper brauchte ein halbes jahr wieder um klar zukommen.... :-/

ich drücke daumen...schicke x:) :)_ @:) :)* und wünsche dir alles liebe....nimm ne auszeit und komme frisch wieder..... :-D

ICH/ wir warten.... :)z

ellipse... :)_ @:)

@ ll..... :)_ @:) *:)

*qleyvoux*


hallo!

Darf ich auch mitmachen?

Seit ich klein bin esse ich schon immer Süßigkeiten, jeden Tag, mindestens 200gr. Schokolade, Lakritze, Eis, Bonbons etc....

Ich mag damit unbedingt aufhören 1. auf Grundder Gesundheit

2. Abnehmen.

Da ich nächste Woche Heilfasten mache (7 Tage), könnte das doch ein guter Anfang sein. Natürlich will ich mir Süßes nicht allgemein verbieten, aber ich möchte es auch mal einen Tag ohne aushalten. Wenn ich was salziges esse, brauche ich auch was süßes, aber man könnte ja auch einfach mal bananen oder äpfel essen 8tu ich zwar schon, aber gilt bei mir nicht richtig als "süßkram").

Endlich mal Menschen denen es genauso geht wie mir.

Danke und Gute Nacht

Sdilve}rPeUaxrl


Hallo leyou und herzlich Willkommen. @:)

Machst Du das Heilfasten denn unter ärztlicher Aufsicht?

K^aliA|RHP


Hi leyou,

grüss dich *:) Ich bin auch grad vor kurzen dazugestossen, seitdem fällts mir schon leichter, mit dem Süsskram runterzubeamen.

Ganz aufhören werde ich auch nie, aber ich wills in den Griff kriegen und 7 kg abnehmen! Damit hab ich derzeit Probs, weil ich bis vor 3 Wochen Cortison und heftige Epilepsiemittel nehmen musste, da hab ich zugenommen.

Da ich sehr viel Sport mache, hab ich wenigstens nicht noch mehr Pfunde draufgekriegt.

Fasten schaffe ich leider gar nicht, da krieg ich totale Magenschmerzen von.

Ich hoffe, du packst es besser, es ist garantiert ein sehr guter Einstieg, wenn man seine Ernährung umstellen will.

Dieses Gewechsele zwischen eher deftigen und dann wieder süssen Sachen kenn ich. Darum hab ich mir angewöhnt, nicht mehr viel zu salzen und nicht mehr scharf zu würzen. Dadurch hat sich das bei mir ein bisschen beruhigt.

Da ist auch viel Gewohnheit bei! Irgendwann kam ich besser damit klar, zum Nachtisch Obst zu essen, statt Pudding mit Sahne ]:D .

Im Moment bin ich zwar ganz gut dabei, ess kaum Schoko und sündige eher selten, aber abnehmen tu ich trotzdem nicht wirklich. Mal sehen, was die Blutprobe nächste Wo. sagt, will mal meine SD Werte checken lassen.

Na denn, bis bald mal wieder,

*:)

KfaliAxRHP


@ setzen 6,

wieso klingts denn blöd, wenn du uns magst, he ;-) ?

Also ich finde wir hams alle verdient, dass man uns mag.

Jawohl! Und du auch :)_ :)_ :)_ !!

*:) @:) @:) @:)

BTellaSOwang-Cullen


Hallo leyou :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH