» »

Almased

SAamRl=exma


Und wenn man danach nicht sein Essverhalten ändert. Dann war alles für die Katz.

6j8>FabiSan6x8


Guck dir mal die Inhaltsstoffe von Alamsed an und vergleich es mit den Inhaltsstoffen von gesundem Essen. Dann weißt du, warum Almased never ever unter die Rubrik "Gesunde Ernährung" fallen wird.

JVoes>y72


Na, aber gerade in Almased sind doch "gesunde" Sachen drin. Das ist keines dieser Abführpülverchen oder Fettbindemittelchen... ???

6+8Fafbiaxn68


Gesunde Sachen??

Gesunde Sachen sind für mich in einem gemischten Salat, in einer Gemüsepfanne, in einem Naturjoghurt mit frischen Früchten enthalten.

Nicht in einem Pulver, das komplett künstlich hergestellt und bewusst nur in Apotheken verkauft werden darf.

S/amlmema


Inhaltsstoffe :

Sojaprotein 45,0 g

Milchprotein 8,3 g

Honig-Enzyme 15 mg

Eiweiß 54,1 g

Fett 0,6 g

Kohlenhydrate 31,5 g

Aminosäuren :

L Tyrosin 2,1 g

L Methionin 0,8 g

L Lysin 3,4 g

L Threonin 2,1 g

L Tryptophan 0,7 g

L Leucin 4,5 g

L Isoleucin 2,1 g

L Valin 2,8 g

L Histidin 1,4 g

L Phenylalanin 2,7 g

Gesund ist für mich was anderes :-/

Jloesayx72


Inhaltstoffe:

Sojaeiweis (50 %)

Honig (25 %)

Magermilch-Joghurtpulver ( 24,7 %)

Desweiteren diverse Vitamine und Aminosäuren

Wenn man berufstätig ist und sich z.B. eine Mahlzeit auf der Arbeit damit ersetzt, ist das wohl gesünder als mancher Kantinenfraß!

S`am{lemxa


Naja^^ siehe oben, da hast du nicht richtig gegoogelt.

mdea# culxpa


Im Gegensatz zu natürlichen Nahrungsmitteln können die Vitamine in Nahrungsergänzungsmitteln krebserregend sein. Wurde lustigerweise durch Studien belegt, die eigentlich mit Vitaminpräparaten Lungenkrebs vorbeugen wollten – die wurden dann schleunigst abgebrochen...

Gleichzeitig gibt es keinerlei Studien, die belegen, dass Vitaminpräparate irgendeinen Nutzen haben, sofern man nicht gerade einen ernsten Mangel hat. Aber was die Werbung sagt wird leider blind hingenommen...

Jqoe2sy72


@ Samlema:

ich habs von Almased direkt, also nicht gegoogled!

628?Fabiaxn68


Wenn man berufstätig ist und sich z.B. eine Mahlzeit auf der Arbeit damit ersetzt, ist das wohl gesünder als mancher Kantinenfraß!

Wenn du so argumentierst, kann der letzte Mist besser sein als bestimmte Alternativen.

Aber deine Aussage war nicht, dass Almased gesünders als "Kantinenfraß" (bei uns gibt es übrigens sehr gesunde Sachen, wie viele Sachen am Saltbuffet z.B.). Deine Aussage war, dass Alamsed gesunde Sachen enthält. Und das stimmt einfach nicht...

618Fasbiaxn68


ich habs von Almased direkt, also nicht gegoogled!

Schon mal dran gedacht, dass der Hersteller sein Zeug auch teuer verkaufen will?

Ich bezweifel stark, dass er dann auf die Packung schreiben würde: "Der Körper kann die meisten der zugesezten Stoffe nicht verarbeiten, daher werden sie einfach ausgeschieden. Außerdem stehen viele Stoffe dieser Art unter Verdacht, krebserregend zu sein"

:=o

S?amleBma


Almased stellt bestimmt nicht rein, wie ungesund das Zeug ist... :-/

10. Alles Natur: was in Almased steckt

Almased besteht aus hochwertigem Soja, probiotischem Joghurt und besonders enzymreichem Honig und versorgt uns mit allen essenziellen Aminosäuren aus pflanzlichem und tierischem Eiweiß.

Inhaltsstoffe (Auszug):

biologische Wertigkeit: 153 %

(Chemischer Index laut Diät-Verordnung bezogen auf die

am geringsten vertretene essenzielle Aminosäure)

reich an Bio-Flavonoiden

glutenfrei

pro Portion (50 g entsprechen ca. 5 EL)

physiologischer Brennwert: 180 kcal, ca. 1 BE

Die in der Sojabohne enthaltenen Purine erhöhen nicht den Harn­säurespiegel – im Gegenteil: Für Soja und Milchprotein ist eine erhöhte Ausscheidung von Harnsäure nachgewiesen.

Ja klaaaar. Wers glaubt, wird seelig ]:D

JJoesPy72


@ mea culpa:

Und weil das bei einer Studie rausgekommen ist (für welche Präparate auch immer), gilt das jetz für alle Vitamine in Nahrungsergänzungsmitteln?!?

Ich denke man darf nicht immer alles nur schwarz oder weiß sehen!

"Frische" Kost ist natürlich vorzuziehen (obwohl ja auch schon diverses Gemüse und Obst mit Pestiziden oder sonstigem ungesundem behaftet ist), aber nicht jeder hat die Zeit und Gelegenheit sich etwas frisch zuzubereiten!

Und da finde ich Almased als eine Alternative.

mEea %cpulpa


@ Joesy72

Und weil das bei einer Studie rausgekommen ist (für welche Präparate auch immer), gilt das jetz für alle Vitamine in Nahrungsergänzungsmitteln?!?

Es gibt keine Studie, die belegt, dass dir Vitaminpräparate irgendwas bringen, trotzdem glaubst du blind daran. Wenn die soviel bringen, wärs doch ein leichtes, sowas zweifelsfrei nachzuweisen.

Und da finde ich Almased als eine Alternative.

Eine gleichwertige Alternative zu Kantinenessen, ja. Wobei das Kantinenessen vermutlich noch besser schmecken würde... Ein Salat benötigt wenige Handgriffe, wenn man die Zeit hat, sich Brei anzurühren, dann funktioniert auch das. Die Frage ist nur, ob mans überhaupt will.

6J8FabJian6x8


nicht jeder hat die Zeit und Gelegenheit sich etwas frisch zuzubereiten

'tschuldigung, aber das halte ich definitiv für eine Ausrede.

Apfel klein schneiden: 1 Minute

Brot schmieren und mit Schinken belegen: 2 Minuten

Möhre waschen 1 Minute

Paprika klein schnippeln 1 Minute

5 Minuten und du hast was Besseres als eine "Almased-Mahlzeit". Wäre übrigens auch gefühlte tausend Mal billiger.

Aber weißt du, wenn du das Zeug "essen" möchtest, weil du davon überzeug bist – mach es, aber erwarte nicht, dauerhaft abzunehmen, deinem Körper etwas Gutes zu tun und ihm das zu geben, was er benötigt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH