» »

IsoStar für Kleinkinder schädlich?

N|ewjS7lixder hat die Diskussion gestartet


Seit paar Tagen hole ich IsoStar (Aldi) zu Hause und der 4-jährige möchte auch und bekam 1 halbes Glas voll. So, da er das gerne an heißen Tagen mag, habe ich ihn pro Tag nen halben Glas davon gegeben.

Zwar ist nix passiert, doch frage ich mich, ob sowas negativ für Kleinkinder ist?

Antworten
Ldi]llzy_ 24


Also mein Sohn wird 3 und trinkt das hin und wieder auch ;-)

MxondIhäsc5heMn9x1


würde ich meinem kind (wenn ich mal eins hätte^^) nicht geben.

ich finde sowieso das ausser tee, wasser, säfte oder gelegentlich verdünnte limonade nichts unbedingt sein muss.

evtl zum geburtstag nen glas cola, sprite oder so nen süßzeug,

aber ansonsten neeeeeee :|N

MjondhKäscxhen91


achja : und gesunde "muhkuhmilch" ;-D

Rjuboy90


Ich weiß auch nicht, ob ich das meinen Kindern zu trinken geben würde....

Das Zeug ist eigentlich kein Gestränk sondern ein Nahrungsmittel (was Zucker angeht).

Außerdem finde ich nicht, dass Kinder im Kleinkindalter soetwas trinken müssen. Wenn es schön süß sein muss, dann tut es auch mal ein Glas Kakao, aber da ist wenigstens noch die Milch gesund....

A8leoxnor


Ich würde mal auf die Inhaltsstoffe schauen und überlegen ob ich meinem Kind Geschmacksverstärker, Süßungsmittel, etc zumuten möchte...

f3ettnaeCpfch!enhuexpfer


Ich hab als Kind nur Wasser und Tee bekommen, erst so ab ca. 10 auch mal Cola.

Ich habs mir auch nie selbst gekauft.

Muss sagen, ich würds bei meinem eigenen Kind auch so machen.

Säfte, Cola, Sprite, etc muss einfach nicht sein :-|

M6ondhYäsachen9x1


also ich finde gegen "gesunde" säfte ohne zuckerzusatz ist nichts einzuwenden, vorallem wenn man sie selbst macht @:)

fEettnaepzfcchenhuepxfer


Die wenigsten machen sie aber selbst und ich finds einfach nicht gut, wenn schon kleine Kinder an dieses süße Zeug gewöhnt werden und dann dauernd dran nuckeln ;-) Ist einfach nicht gut für die Zähne..

Auch Tee gabs für mich nur ungesüßt :-)

L*illy~_24


Naja , nur weil ein Kind mal so etwas trinkt, dann heisst es ja nicht das er nur süßes trinken bekommt.

Wenn ich meinem Sohn wasser und limo hinstelle, dann nimmt er das Wasser ;-D

fkettnmae&pfchenh4uepfer


@ Lilly

ich kenns aber von Bekannten leider auch anders..

Da werden diese sü0en Getränke benutzt, damit die Kinder ruhig sind :|N

ich trink heute übrigens noch am liebsten Wasser :-q

Mtond-@sch[en91


fettnaepfchenhuepfer

meine mutti hat mir immer selbst o saft usw ausgepresst :)^

süße getränke bekam ich nur wenn ich halsweh hatte.

aber nur tee mit honig ;-)

cola usw gabs bei mir immer an meinem geburtstag, aber auch nur für jeden ein glas.

chips und sowas hatten wir eigentlich nie zuhause,es sei denn , es war mal nen geburtstag, da gabs immer was zu knabbern

(jaja bei geburtstagen wurde bei uns alles übern haufen geworfen ]:D ;-D )

das einzigste was wir immer da hatten war schokolade, aber ich mochte noch nie schokolade.

meine mutter hat auch immer offen aufn tisch gummibärchen hingestellt, aber ich sollte fragen bevor ich mir eins nehme, denn sonst waren die wieder innen schrank gekommen.

(hab einmal die ganze schale mit einmal gegessen, und da waren die 2 wochen vom tisch verschwunden und nur auf betteln und versprechen das ich nicht wieder alles auffutter kamen sie wieder auf den tisch)

auf gesunde ernährung lege ich persönlich bei kindern den meisten wert.

denn wenn sies so gelernt haben, ist die chance das sies im späteren leben auch machen größer :)^

Gqäns#eblüm`leixn


Cola gabs auch nur zum Geburtstag, süßen Sprudel (wie Zitronenlimo damals noch hieß ;-D ) auch nur gelegentlich und Saft (außer Osaft) nur als Schorle.

H-as>erxl


Auf viel Isostar hatte ich schon als Erwachsene Bauchweh. Ich würde es einem Baby bzw Kleinkind nicht geben. :|N

SiandrQa5679


Hallo,

meine Töchter 21 mon & 5 Jahre bekommen kein IsoStar zu trinken. Gibt da sicher bessere Getränke für Kinder :)z

Für meine Kinder gibt es auch in dem Alter bestimmt keine Cola zum Geburtstag (auch kein Glas) :|N Sorry, geht garnicht.

Meine Kinder trinken zu 90% Wasser, Milch & selten bekommt die große mal etwas Fanta/ Sprite.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH