» »

Fleisch in Folie aufgetaut...!?

Ehsmir@od hat die Diskussion gestartet


Ich habe heute (zum ersten Mal) Tiefkühlfleisch gekauft und wollte es im Kühlschrank bis morgen auftauen lassen.Die Umverpackung (Plastik/Folie) habe ich drum gelassen.

Nun habe ich gelesen,daß sich da wohl anaerobe Bakterien besonders gut vermehren.

Also hab ich die Folie nach etwa 3 Stunden abgemacht und das Fleisch nun auf einem Teller wieder in den Kühlschrank getan.

Kann ich es jetzt noch bedenkenlos verwenden?

Antworten
AKleon{or


Ich würde es auf jedenfall gut durchbraten. Aber generell wäre es wahrscheinlich auch mit Folie kein Problem gewesen

T`agdxieb


ja kannst Du

Etsmirxod


Danke schonmal für eure Antworten... :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH