» »

Muskulaturabbau? Wie nur Fett abbauen?

S1ku'nk hat die Diskussion gestartet


Hi,

wie stelle ich sicher, dass ich nur Fettgewebe abbaue und nur Muskelmasse aufbaue.

Ich mach zweimal die Woche Sport (Workout) und fahre täglich mit dem Rad zur Arbeit, ca. 7 km/Tag.

Beim Sport laufe ich vorher 10 Min. auf dem Laufband. Dann mache ich Freihanteltraining u.ä.

Mein Ernährung versuche ich gesund zu halten, viel Obst und Gemüse, wenig Zucker und Fett.

Ich wiege 70 kg bei 182cm Körpergröße.

Ich hab ab und an den Verdacht, dass der Körper gern mal mühsam aufgebaute Muskulatur abbaut. Wie lässt sich dem entgegenwirken?

Gruß

Skunk

Antworten
HCaevmogloxbin


Auf dem gleichen Wege, auf dem du deinem Körper vorgibst, dass du zB keine Lust mehr auf Atmen hast und er das bitte unterlassen soll...

%-|

Man KANN den menschlichen Metabolismus nicht kontrollieren – eine Aktion hat idR auch immer auch ungewünschte Konsequenzen!

G?änsehblüDmleixn


Der Körper baut Muskeln ab, wenn nicht genug Eiweiß aufgenommen wird!

n\ajanPagu~t


Ich wiege 70 kg bei 182cm Körpergröße.

Dann kannst du bei deinem Sportprogramm eigentlich nicht mehr viel Körperfett haben.

Ich hab ab und an den Verdacht, dass der Körper gern mal mühsam aufgebaute Muskulatur abbaut. Wie lässt sich dem entgegenwirken?

1. Genug essen.

2. Viel Proteine essen.

dOrug


Der Körper baut Muskeln ab, wenn nicht genug Eiweiß aufgenommen wird!

Nein. Der Körper baut Muskeln ab, wenn er die Energie aus den Proteinen für anderweitige Dinge benötigt. Also baut er Muskeln ab, wenn er nicht genug Nahrungsenergie an sich bekommt. Das hat mit dem Proteinanteil darin recht wenig zu tun.

stuperm(om06x4


Der Körper baut Muskeln ab, wenn nicht genug Eiweiß aufgenommen wird!

Der Körper baut Muskulatur ab, wenn nicht genügend gegessen wird. Dann baut er im Zuge der Gluconeogenese Eiweiß durch Eiweißverzuckerung in Glucose um.

Da aber die Muskulatur überwiegend aus Aminosäuren besteht, wäre es hilfreich, ausreichend Eiweiß aufzunehmen um so möglichst alle Aminosäuren in ausreichender Menge aufzunehmen. Sport, sowohl Kraft- als auch Ausdauertraining sind ferner unerlässlich.

S kunxk


Na, aber wenn man Obst und Gemüse als Schwerpunkt hat,

nimmt man ja eher wenig Eiweiß zu. Worin ist denn viel Eiweiß,

Fisch, Geflügel, Eier?

Aber ich weiß ja noch nicht mal, ob ich tatsächlich Muskulatur abbaue.

G~änse blümlxein


Um zu sehen ob du Muskeln oder Fett abnimmst wäre eine Körperfettwaage hilfreich.

Aber wenn du schon sagst, dass du wenig Eiweiß aufnimmst. Wie schon beschrieben, benötigt der Körper Eiweiß für die Aminosäuresynthese

sxuperDmWom6x4


Na, die normalen Körperfettwaagen kann man auch eher "in die Tonne ...". Die messen den Widerstand von den Füßen bis zur Hüfte und wieder zurück. Den Bauchbereich und aufwärts wird nicht mitgemessen. Insofern sind das keine reellen Werte. Oft bekommt man auch noch 3 unterschiedliche Werte, wenn man sich 3 x im Abstand von ein paar Minuten draufstellt. ;-)

Eiweiß ist in nennenswerten Mengen in

- Fleisch, Geflügel

- Fisch

- Eiern

- Milchprodukten

- Hülsenfrüchten

Ausreichend Eiweiß zu essen ist nicht nur für die Muskulatur wichtig. Eiweiß ist, neben Fett, ein lebenswichtiger Nährstoff.

Für "fettarm" gibt es keinen wissenschaftlich belegbaren Grund – ganz im Gegenteil!

G-änNseblümlexin


Ok, kenn mich mit sowas nicht aus, ich will meinen Körperfettanteil auch gar nicht wissen ;-D

mjaugsefufsses


Sieh zu das Du genug ißt und wenn möglich 1x mehr Krafttraining die Woche einbauen.

Du kannst durch richtige Kombination der Lebensmittel die biologische Wertigkeit vom Eiweiß erhöhen.

[[de.wikipedia.org/wiki/Biologische_Wertigkeit]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH