» »

Mein Weg zu einem gesunden Essverhalten II

fEil+ou1


So, ich hab noch gegessen:

4 Scheiben Baguette mit Butter und Lyoner, 1 Apfel, 1/2 Banane, ca 150g Pudding, handvoll Salzstangen, 4 Plätzchen

@ MrTarSpo

Ich denke auch, dass ICH (oder jeder andere mit einer ES) anfangs so essen muss- aber die gesunden essen nicht alle 2h! Weder meine Mutter, noch mein Vater, mein Freund nicht und meine Geschwister auch nicht.

Ich kann solche Aussagen wie "das pendelt sich alles wieder ein" nur schwer glauben. Ich war nach der Magersucht schon im Übergewicht- der Körper hört eben NICHT irgendwann auf, zuzunehmen! Da muss man ganz aktiv gegen ankämpfen.

Und dorthin möchte ich auf keinen Fall :|N zurück

bKien`e007


Aber ich möchte doch so "normal" wie möglich essen- ich denke die Wenigsten werden alle 2h essen...

Ich denke auch, dass ICH (oder jeder andere mit einer ES) anfangs so essen muss- aber die gesunden essen nicht alle 2h!

Nee, ich glaub, ich esse eher so jede Stunde was. ;-D :)z Ganz ehrlich! Ich weiß das relativ genau, da ich Lehrerin bin und so ziemlich in jeder Pause irgendwas esse.

fgilouY1


Cool biene!

Ich werd auch Lehrerin, fange im Februar mein Refrendariat an *:) !!

Bin mal gespannt, wie es dann so läuft mit dem Essen ":/ In meinen Praktika war ich immer so beschäftigt, das ich das essen beinahe vergessen hätte...

Mein Vater (auch Lehrer) frühstückt, isst eine Brezel in der Pause, isst mittags eine Portion, abends dann nochmal Brot und später Obst.

Mein Freund (Handwerker) frühstückt 2 Toast, isst mittags 2 Brote mit Gemüse/Obst, abends gibt es 1 Portion warmes essen das ich koche und später oft noch Schokolade.

Und zu guter letzt noch mein großer Bruder:

morgens isst er nen großen Obstsalat, mittags einen riesen Teller vom Salatbuffet (also auch mit Nudelsalat etc), und abends 2 Scheiben Brot mit viel Belag.

Also, ich kenn ja dann scheinbar nur Männer, die wenig essen ???

M5rTarSxpo


Ich war nach der Magersucht schon im Übergewicht

Wie hast du das geschafft? Also was hast du nach der Magersucht so gegessen? Weil ich versuch auch grad aus der Magersucht zu kommen und das was du da schreibt ermutigt mich nicht grade %:|

b6ienex007


Ich werd auch Lehrerin, fange im Februar mein Refrendariat an *:) !!

Cool, wobei – Du Arme! :)_ Das Ref war für mich keine so schöne Zeit. Aber es ging vorbei.

Also entweder kennst Du wirklich eher Männer, die Wenigesser sind, oder Du nimmst ihr Essverhalten nicht richtig wahr. :-/

fEilou:1


@ biene

Dann wohl ersteres, habe sie gerade letzte Woche alle ausführlich zu dem Thema befragt ;-)

Essen heute:

Fr: 1 Brezel mit Butter, kleines Schälchen Chilli

Mi: große Schüssel Obstquark, 2 Kekse

AB: große Portion Nudelsalat (mehr als mein Freund :)z ), halbe Salatgurke

Ich nehm wirklich schon zu, eine Hose die ich noch vor ein paar Wochen problemlos zubekommen habe und die auch ein bischen geschlackert hat sitzt jetzt knalleng :°(

f6il<ou1


So, heute kommt es mir schon wieder viel vor- aber ich weiß, dass es das nicht ist ;-)

Fr: 1 Brötchen mit Butter, Hälfte mit Marmelade, andere Hälfte 1 Scheibe Lyoner, 1 Tomate, 1 Kakao, handvoll Salzbrezeln

Mi: 1 großer Bauernsalat, 3 kl. Stücke Knoblauchpizzabrot, 1 Cappucino, 1 großer Schoko-Amaranth-Riegel

Ab: 2 handvoll Nudelsalat, gemischter Salat, 1 Ei

später kommt noch was

f^iloxu1


Ich merke, das Aufschreiben tut mir gut; jetzt wo ich meinen Tag schwarz auf Weis sehe merke ich, dass es eben viel Salat war, aber ansonsten nicht so berauschend :-/

Achja, ich hab gearbeitet (8h)

bziezne00x7


1 großer Schoko-Amaranth-Riegel

Wie hat man sich denn einen "großen" Schoko-Amaranth-Riegel vorzustellen? ;-D So 200g?? 8-)

Also mir persönlich würde nach wie vor keine einzige Deiner Mahlzeiten reichen, auch nicht, wenn ich dazwischen noch was essen würde. :-/

f$iloxu1


Naja, so ein Zwischending von Corny und Snickers- lecker war es jedenfalls ;-)

Ich hab noch gegessen: 1 Orange, 2 Mandarinen, handvoll frische Erdnüsse, den letzten Rest Nudelsalat

fhiloxu1


Hallo ihr Lieben!

Ich würde gerne eine Ernährungsberatung in Anspruch nehmen, um ein Gespür für die richtigen Mengen zu erhalten.

Allerdings habe ich keine Ahnung, wohin ich mich wenden sollte. Haben Krankenkassen Adressen, oder Ärzte?

Soll ich im Internet gucken, kostet eine Beratung sehr viel, geht das auch online?

Vielleicht hat der ei oder andere ja selbst Erfahrung mit einer Beratung oder ein paar Tipps für mich.

Danke euch *:)

b'ienev0x07


Ich kann Dir da leider nicht helfen, finde es aber auf jeden Fall eine gute Idee! :)^ @:)

Hraemo4globxin


Ich würde gerne eine Ernährungsberatung in Anspruch nehmen, um ein Gespür für die richtigen Mengen zu erhalten.

finde es aber auf jeden Fall eine gute Idee

Ich glaube kaum, dass dir eine Ernährungsberatung in diesem Fall weiterhelfen kann – das Problem liegt (wie bereits mehrfach erwähnt) – an einer anderen Stelle; eine Ernährungsberatung ist nur eine weitere Ausrede, am "Essen" rumdoktorn zu können... ein Therapeut/Psychologe wäre mMn die erste Wahl.

fCilxou1


Haemoglobin, was macht dich denn so verbittert, dass du in diesem Forum gegen alles und jeden wettern musst >:( ???

Ich habe doch nirgendwo behauptet, das mit einer Ernährungsberatung alles in Ordnung wäre. Aber ich hätte einen Plan, eine Orientierung und dann fällt es mir wesentlich leichter, die Dinge auch umzusetzen!

Ich merke doch selbst, dass meine Einschätzung total falsch ist! Warum also nicht hier ansetzen?

MXr\Tar}Spxo


Weil du herausfinden solltest, warum du keine Einschätzung für Essensmengen hast...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH