» »

Flüssignahrung-Rezepte gesucht!

H2eHizunWg33 hat die Diskussion gestartet


Hallo Forum-User,

eine Bekannte von mir hat, wegen einer Zahn-Op, für 10 Tage keine Zähne mehr, im Oberkiefer.

Solange kann sie nichts beiße.

Deswegen suche ich gute Rezepte für Flüssignahrung, die Nahrung sollte die wichtigsten Vitamine und Mineralien enthalten und auch recht viele Kalorien haben.

Die Flüssignahrung aus der Apotheke hat sie bereits getestet und ist davon nicht begeistert, weil sie findet dass es "zum kotze" ist.

Ich bedanke mich für alle Rezepte. *:)

Antworten
HVasBe


Warum hat sie 10 Tage keine Zähne? Was bekommt sie denn für eine Versorgung (bin ZFA) ???

Zum Essen: Wie ist es denn mit sättigenden Suppen (Kartoffelsuppe)? Babygläschen sind ja auch beliebt ;-D

A,leonxor


Was vielleicht ne ganz nette Abwechslung ist:

Graubrot (ohne Kruste) mit Schmierkäse. In Häppchen schneiden und dann mit der Zunge am Gaumen kleinmusen.

Hab ich mir drei Tage nach der Weißheitszahn OP gegönnt.

Sqteph<-Bouxnty


Grießbrei

Eierpfannkuchen

Kartoffelpürree

Kohlrabigemüse (ist ebenfalls wunderbar weich zum am Gaumen zerdrücken oder vorher mit der Gabel mit ein paar Kartöffelchen zerdrücken) - geht auch mit Möhren

...meine Omi ( :)- ) kenne ich übrigens nur ohne ihr Gebiss ;-D ;-D ;-D - nur wenn sie mal fein ausging, trug sie ihre Prothese - und ganz ehrlich: damit sah sie mir immer voll fremd aus ;-D

Sie hat aber selbst ohne Zähne das Gebiss drückte sie immer ALLES gegessen!!!

Omi war die beste

S unflo*werq_L73


Suppen ohne Ende, Joghurt, Pudding, Kartoffelpüree, Milchreis, Rührei, Spinat, Apfelmus, Nudeln mit Sauce,... Babygläschen.

Oder was beliebiges kochen und selber pürieren.

Bei einem recht kurzen Zeitraum von wenigen Tagen müssen nun auch nicht alle Nährstoffe perfekt ausbalanciert enthalten sein; da kann die Ernährung auch ruhig mal einseitiger sein.

G9änse?blüm6lexin


Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!

Kartoffelpüree selbst gemacht, da könnt ich mich reinlegen :-q

Grießsbrei, Milchreis, Pudding

Suppe in allen Variationen

MZevtalmxaus


Gut in Milch eingeweichte Frühstücksflocken oder zartschmelzende Haferflocken mit Kakao :-q

Ordentlich weich gekochte Nudeln mit Soße

Püriertes Gemüse mit Kartoffelpüree

Püriertes Obst mit Grießbrei oder Milchreis

Pudding, Kräuterquark, Joghurt

Babybrei zum Anrühren (ich steh auf Butterkeks-Bisquit und Apfel-Vanille)

weiches Weißbrot ohne Rinde mit Leberwurst oder Streichkäse in kleine Häppchen geschnitten

Couscous

Polenta

Risotto

(sollte doch was dabei sein :-) )

S)te.ph-BoVuntxy


Hmmmm :-x - stimmt. Die Babybreie sind volle Granate lecker :-x

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH