» »

Ist Natriumnitrat in Wurstwaren gesundheitsschädlich?

GslaLmour`mauxs hat die Diskussion gestartet


Hallo!

In vielen Wurstsorten findet sich der Konservierungsstoff "NatriumNITRAT".

Ist das eigentlich bedenklich ?

(Ich meine wegen der Verwandlung von Natrium/ zu Nitrit- Sache ?)

*:)

Antworten
M8aeEdelchxen


Soweit ich weiß ist in wurst weit weniger nitrat als in gemüse etc. Zumindest nehmen wir über gemüse weitaus mehr nitrat zu uns. Nitrat wird durch bestimmte bakterien zu nitrit – deshalb soll man bspw spinat (sehr nitratreich) nicht nochmal aufwärmen.

Wenn es dich wirklich interessiert gibt es ein Gutachten zur Beurteilung der Gefährdungslage durch den Verzehr von nitrit-/nitratgepökelten Fleischwaren beim Menschen

Auszüge daraus findest du beispielsweise hier: [[http://home.arcor.de/jodkrank/Nitrat___Nitrit/nitrat___nitrit.html]]

Nitrate sind also nicht nur in nitratgepökelter wurst zu finden und besonders eigentlich nur für Babies gefährtlich.

m_ea jculpxa


In Bio-Wurstwaren wird in der Regel Meersalz statt Pökelsalz verwendet. Auch in Bio-Gemüse findet sich deutlich weniger Nitrate. Es wird keiner davon auf der Stelle tot umfallen, aber es ist eben ein weiterer Faktor, der die Chance auf Krebs erhöht.

W*aterxflxy


Wurde ja schon gesagt: Bei Babys und kleinen Kindern muss man aufpassen, da diese viel geringere Dosen an Nitrit brauchen, um sich zu vergiften!

Die Spinat-Legende stammt noch aus früherer Zeit, als es noch keine so guten Kühlschränke gab: Das kritische ist nämlich nicht das Aufwärmen (da sterben die Bakterien ab), sondern das Warmhalten (hier sind sie aktiv und wandeln Nitrat in Nitrit um). Spinatgerichte sollte man also möglichst sofort in den Kühlschrank stellen, dann kann man sie auch problemlos nochmal aufwärmen.

Bei Kindern sollte man natürlich trotzdem extra vorsichtig sein... :-)

s}upe1rmokm6x4


Man sollte gepökelte Wurst- und Fleischwaren nicht hoch erhitzen oder braten. Darauf solltest du achten:

[[http://www.inform24.de/nitro.html]]

hxakMunamataRtagirxl


in großen mengen ist das schädlich.

d|rug


(Ich meine wegen der Verwandlung von Natrium/ zu Nitrit- Sache ?)

Was meinst du damit?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH