» »

diät schlägt nach 10 kilo nicht mehr an

gMaNto


Oh, das habe ich übersehen. |-o

Klingt gut, ich würde morgens noch eine Portion Obst oder Gemüse zusätzlich essen. Weniger auf keinen Fall! Du kannst höchstens den Käse durch fettarmen Aufschnitt wie Putenbrust ersetzen.

Um weiter abzunehmen bleibt nur Sport. Durch Muskelaufbau kannst du deinen Grundumsatz erhöhen und so verbrennst du langfristig mehr Kalorien.

mNauseOfus`s`es


Das essen finde ich gut, ich würde auch bei der Bewegung ansetzen und da etwas mehr machen.

a*pfrelschxnecke


@ HilfeHilfe

In 10 Wochen 10 Kilo ist ein beachtlicher Erfolg. Gratulation dazu :)=

Seit wieviel Wochen stehst du nun auf 77 kg?

Ich kann dir ein bisschen von meiner Erfahrung berichten. Start 88 kg, aktuell 73,5 kg (in 12 Wochen), 170cm. Mein Körper ist um 14kg leichter, das sieht und merkt man. Im Monat April habe ich nichts abgenommen, kein Gramm. Aber das ist mir auch irgendwo klar. Mein Körper muss sich erstmal daran gewöhnen, muss mit der neuen Gewichtssituation klar kommen. Doch ich mache weiter und irgendwann geht schon was weiter. Mein Ziel ist 68kg bis Sommer.

Zum Sport: 3x10min ist zu wenig, das siehst du glaube auch selber. Was ist das für Sport?

Ich betreibe 3x die Woche á 9 Std Sport. Ausschließlich Ausdauer, Schwimmen, Bauch/Rücken, bisschen Hantetraining.

Zum Essen: Ich habe nichts weggelassen. Fett braucht der Körper. Pro Tag 50g (bei mir). Meine Ernährung habe ich komplett umgestellt. Jeden Sonntag gönne ich mir etwas Süßes (Kuchen, Kekse, Schoki).

L1en_i_


3x die Woche á 9 Std Sport

:-o :-o :-o Machst du dann den ganzen Tag Sport an diesen "Sporttagen"?

aRpfelFsch_neckxe


Machst du dann den ganzen Tag Sport an diesen "Sporttagen"?

Sorry habe mich verschrieben |-o

Ich meinte, das ich 3x pro Woche ins Fitness gehe mit á 3 Stunden. Also 9 Stunden pro Woche.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH