» »

Der Weg zur Traumfigur durch gesunde Ernährung & Sport

SQonneOn_Blxume_


So, ich bin ja jetzt bei der konsequenten Ernährung:

Morgens: Brot mit Käse, etwas Erdbeeren danach

Mittags: eine große Portion Lollo-Rosso-Salat, dazu ein Stück Hähnchenfleisch in Currymarinade

Abends: eine Dose Erasco Nudeltopf

FmorevSer.Yovuxrs


Bei mir gabs heute Morgen selbstgemachte Pancakes mit Ahornsirupt, deswegen kein Mittagessen und Abends ein Erdbeerplunder. Gesund ist etwas anderes, aber kalorienmäßig sehr gut dabei :)

Loil0aLixna


Huhu,

mich gibt's auch noch, war nur sehr viel los in dee letzten Tagen. Essen war ok, Sport gab's leider keinen :-/ Also diese Woche wird (hoffentlich) Stillstand auf der Waage sein.

Almased würde ich auch lassen, zu teuer und eklig.

Ich habe ein Pulver, das man sich in Quark oder Joghurt machen kann. Hab ich in verschiedenen Geschmacksrichtungen und hat so gut wie keine Kalorien. Esse das zwar nicht häufig, besonders jetzt wenn es so viel frisches Obst gibt, aber ab und an halt mal.

Wenn das für jemanden interessant sein sollte, schick ich euch gerne mal einen Link davon. Möchte keine Werbung machen ;-)

kMleinGers Ste;rn mUit 7Lixa


huhu

irgendwie fehlt mir die letzten tage die motivation :(v hab im moment sooo einen Heißhunger auf süßes das kenn ich gar nicht von mir ":/ und ich kann nicht wieder stehen. :=o ich hoffe ich fang mich die tage wieder und mache mit voller motivation weiter.

bnambe!lle


bei mir war es essentechnisch ganz gut, komme jetzt immer so durchschnittlich auf 1500kcal und bin satt :-) war auch eben noch beim sport und merke den muskelkater, weil ich länger schon nicht war :D...habe trotzdem ein bissle bammel vor mittwoch morgen, denke da hat sich nix getan^^...

k1leinBeWesxpe


Ich fange morgen wieder mit dem Diäten an...!

Seonnen_fBlu;mex_


Ich versuche die Süßigkeiten in Zaum zu halten. Kaum wirds schulisch stressig, geht die Naschzeit wieder los %-|

Lfila<Lina


Bei mir ist es eher umgekehrt, je mehr Stress umso weniger essen.

Mein Tag heute:

morgens 2 Rosinenbrötchen, 1 Apfel

mittags Salat (gemischt, u.a. Hühnchen) mit Essig/Öl, 1 Vollkornbrötchen

abends Erdbeershake, eine Handvoll Walnüsse

Sport: 1 Stunde Kurs, 15 Min Crosstrainer

Bin zufrieden, hab es endlich mal wieder zum Sport geschafft :-D

k(leineJr Ste]rnx mit$ Lia


huhu

sagt mal wie macht ihr das jetzt mit gemüse und obst? wegen diesem Darmkeim. isst ihr trotzdem noch welches? wenn es gekocht ist ist es ja wohl ok aber roh?? ich hab gerade tomaten gegessen und hab jetzt irgendwie kein gutes gefühl dabei. vorallem obst ist ja etwas blöd mit dem kochen. ":/

LeilaLixna


Ich ess es weiterhin und achte auf sehr gutes Waschen.

Meiner Meinung nach ist vieles Panikmache :-/

Wär ich chronisch krank, schwach, untergewichtig o.ä. würde ich es evtl. lassen.

F9oreve|r.Yxours


Ich esse es auch weiter. Ich habe aber auch Eier weitergegessen...

Hab einen guten Magen, bin gesund. Die Wahrscheinlichkeit Komplikationen zu erwischen ist also gering und außerdem bin ich im Süden. ;-D

Heute wars auch ganz gut:

Morgens: Kakao

Mittags: Schweinebraten mit Semmelklos, Salat und Schokopudding

Abends: Honigmelone (aber was für eine!! :-q x:) )

L6ila5Linxa


Ah Forever-Yours, da biste ja :)_

Du hattest doch mal was von Soja-Flocken erzählt, die es bei DM gibt, oder? Hab mal gesucht, aber nichts gefunden ":/ Wo gibts die denn? Ein Verkäufer, den ich hätte fragen können, war nicht auffindbar :|N

Fuorevber.xYours


Huhu Lina :)_

Die Flocken stehen bei uns bei den ganzen anderen Körnersachen, da wo die Lebensmittel von Alnatura stehen zwischen den Müslipackungen.

Hier ein Link zum Aussehen : :-D [[http://www.alnatura.de/assets/products/imageCache/031431-0183-0191-100.jpg Sojaflocken]]

Ich fahre jetzt mal eine neue Strategie und lasse das große Frühstück weg, nur eine Kleinigkeit um es bis zum Mittagessen zu schaffen. Ich habe nämlich trotz Müsli beim MIttagessen nicht weniger gegessen, nur dass ich etwas satter bis dahin war. Nur an freien Tagen frühstücke ich nun gut und spare dann beim Mittagessen.

Freut mich übrigens, dass du es zum Sport geschafft hast. :)^

L.il*aL/ina


Nee, die gabs da nicht ":/ Muss wohl noch mal fragen.

Bin überrascht, obwohl die Woche nur mittelmäßig war und ich Freitag z.B. auch eine ganze Flasche Wein getrunken habe |-o hab ich nicht zugenommen, sondern 100gr abgenommen. Hätte ich echt nicht mit gerechnet :-D

SaonnenN_Bljumxe_


hatte heute morgen mal 200g weniger auf der Waage, statt 64,4 64,2. Ist ja mal was ;-D :-D

Bin gerade nachhause gekommen und habe das alles gegessen:

1 Brötchen mit Leberwurst und Salami, 1 Packung diese Pickolinis (Sorte Speciale) und dann gerade noch etwas Rahmgemüse von Knorr oder was das war. Jedenfalls lecker.

Glaube aber nicht, dass mich das stark zurückwirft. denn ich habe heute Morgen aufgrund großem Stress (mehrstündige Klausur) nicht mehr als ein halbes, trockenes Brötchen runterbekommen.

was meint ihr? Zu viele Kalorien, wenn man das auf einen Tag hinteilt?

Bezüglich EHEC-Keim und Obst&Gemüse:

Ich meide Salat und zwar solange, bis es geklärt ist. Obst esse ich das, was natürlich verpackt ist (Wassermelone, Banane etc.). Gemüse wie Möhren oder so schäle ich sowieso.

Passe da doch schon ziemlich auf, dass alles gut gewaschen ist, denn ich bin gerade halbwegs wieder gesund vom Scharlach und da kann ich sowas nicht auch noch gebrauchen. :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH