» »

Die Wahl zur dreistesten Werbelüge 2011

Koat ix91


Ich mag die Ferdi Fuchs Wurst voll gerne ;-D Aber nun kann ich irgendwie nachvollziehen, warum meine Mutter sie mir damals nie kaufen wollte...

a1.fxish


aber es ist immer noch ein Zuckerbonbon, wer das schon nicht mehr blickt ...

Ja, was denn? Das ist doch genau das, was foodwatch kritisiert: es wird nicht nur geworben, sondern massive Irreführung betrieben. Glücklicherweise gibt es solche Organisationen, die nicht sagen "Tja, wenn der Verbraucher halt so blöde ist..."

DJum=axl


Ebenfalls Activia. Nimm-Zwo und Milchschnitte sind zwar klar auf Kinder zugeschnitten und suggerieren "gesund"...Allerdings ist Eltern die es für gesund halten nun wirklich nicht mehr zu helfen.

Die Terrerium-Bio ist Abfall Frau ist einfach nur klasse. Will mehr!

CXentwifo8lia


Ich finde die Wahl lächerlich, da lediglich fünf Produkte zur Wahl stehen, obwohl es deren Dutzende gibt.

Beispiel: alle hacken auf der Michschnitte rum – was ist hingegen mit Knoppers? Deren aktuelle Werbung mit der Mutter, die zum Kinderausflug diese Dinger gleich massenweise mitnimmt, weil da soviel "Gutes" drin sei, toppt an verkitschter Lüge jede Milchschnitte-Werbung! – zumal die aktuelle Milchschnitte-Werbung mit den Huberbuam die Milchschnitte gar nicht mehr als "gesunde Zwischenmahlzeit" anpreist, sondern als genau das, was sie ist: eine süße Ablenkung.

Im übrigen gibt es dreiste Werbelügen nicht nur im Nahrungsmittel-Bereich; dort kann man die Lüge außerdem gut erkennen, man braucht sich nur die Zutatenliste der jeweiligen Fressalien durchzulesen.

Ebenso schlimm finde ich den ganzen Wasch-und Putzmittel-Bereich. Nicht erst seit Klementiiiine wäscht jedes neu auf den Werbemarkt geworfene Waschmittel absolut porentief rein und fleckenfrei sauber, und trotzdem gibt es seit Jahrzehnten immer neue Waschmittel, die immer noch fleckenfreier und porentief reiner waschen – wahlweise streifenfrei glänzend bei den Putzmitteln. %-| Und hier kann der Laie die Werbelüge nicht so leicht entlarven wie bei den Nahrungsmitteln, denn die Inhaltsliste von Wasch- und Putzmitteln ist weit weniger aussagekräftig.

Riljm2mxp


Ja, Moment, ich finde schon, dass es da einen gewaltigen Unterschied gibt, ein Zuckerbonbon als besseres Zuckerbonbon zu verkaufen finde ich nicht so schlimm als einen Joghurt mit Zucker vollzupumpen und dann sagen der ist gut und es im Endeffekt aber nicht auf dem Zucker basiert, sondern auf dem Joghurt ansich und ein Joghurt mit weniger Zucker sogar noch besser ist!

FIrau DGixngens


Die werben damit, dass morgens um zehn die Welt noch in Ordnung ist und man sich ein "Frühstückchen" gönnen soll. Das ist kein Frühstück, das ist eine verkehrte Welt!

Werbung für Sagrotan, damit das Baby gar keine Abwehrstoffe entwickeln kann.

Fiese Maggisuppen, die ja so gesund sind und noch dazu von frechen, egozentrischen Kindern gegessen werden.

Man bekommt doch eine unendliche Liste von Werbelügen zusammen.

Rslmmxp


Sagrotan ist garnicht so schlimm, es steht wohl nichtmal auf der offiziellen Desinfektionsmittelliste ;-D

Nein, ich mag diese übermässige Benutzung davon auch nicht, aber wenn man aus gutem Grund sowas nutzt, dann bitte was Wirkungsvolleres. ;-)

C+ent\ifolxia


Bei der Sagrotan-Werbung ist das eigentlich Schlimme die Suggestion, alle Bakterien seien böse und gefährlich und es sei besser, in einer – dank Sagrotan – (fast) bakterienfreien Welt zu leben. {:(

Rqlmmxp


Ja, zum Glück hat Sagrotan bei Stiftung Warentest eine sehr schlechte Anti-Bakterielle Wirkung erreicht. Ist vermutlich sogar absicht, wäre ja schlimm wenn das so agressiv wäre ;-)

Aber ist halt wie Qualitätsware, die kann nämlich auch schlecht sein! Man müsste schon sagen gute Qualität und dann "gut" fest definieren.

sfch"niexki


Die Terrerium-Bio ist Abfall Frau ist einfach nur klasse. Will mehr!

Dumal

frag doch mal bei rtl2 an, vielleicht organisieren sie für dich ein treffen und kannst dir ihre thesen nochmal näher erklären lassen ]:D

Ich finde die Wahl lächerlich, da lediglich fünf Produkte zur Wahl stehen, obwohl es deren Dutzende gibt.

stimmt schon.. da fällt mir auch wieder die werbung für die vitaminpillen von zentrum ein.. wo die frau beim apotheker mit nem korb mit gemüse und obst steht und da wird der apotheker gefragt, ob man die pillen wirklich noch braucht, wenn man so viel obst und gemüse ist und der sagt doch tatsächlich ja und erzählt noch mehr verbalen dünnschiß. :(v

c[rowxl


Sagrotan ist garnicht so schlimm, es steht wohl nichtmal auf der offiziellen Desinfektionsmittelliste

Wenn du die VAH-Liste meinst, ist die kein Qualitätsmerkmal. Sagrotan ist so ein großer Name, dass sie sich wohl einfach die Zertifizierung sparen können.

sDchnixeki


also letztens hab ich im tv einen test mit solchen bakterienkillern gesehen (handwaschseife, waschmittel und zum bodenwischen)

die wurden mit normalen mitteln verglichen und danach und davor wurde immer so ein abklatschtest gemacht.

die proben mit sagrotan und co sahen nicht anders aus, wie mit normaler seife/waschmittel/bodenpflege.

R.lmmxp


ja, da hat jmd. in der Familie Noro-Virus und du denkst dir, kauf ich Sagrotan, dann hilfts etwas mehr ... haha

das ist nicht lustig, dann lieber in die Apotheke und was richtiges kaufen, aber die Leute denken ja, Sagrotan langt...

und das mit der VAH Liste kann man ja so oder so sehen, ich sehs anders

H;eli,a 8x0


Ich hab die Nimm 2 gewählt. Alleine schon wegen dieser furchtbaren Werbespots. Was mir gefehlt hat waren die Cornflakes, diese gesunden, ausgewogenen Frühstückscerealien, vollgepackt mit wichtigen Ballaststoffen. ]:D

F'orevter:.Yoxurs


Ich habe wohl als Einzige die Gurken genommen. Mich regt die penetrante Konditioniertung auf künstliche Aromen gewaltig. Salzgurken sind so ein einfaches, uraltes Produkt und sind immer ohne Aromen ausgekommen...bis vor ein paar Jahren. Mittlerweile gibt es keine Gurken mehr im Supermarkt, die noch mit Omas vergleichbar wären und nur natürliche Zutaten beinhalten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH