» »

Schnellkochtopf. Spargel und Kartoffeln, Garzeiten?

Brenet(txon hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen. *:)

Ich besitze seit gestern einen Schnellkochtopf mit Gareinsatz.

Zum Wochenende wollte ich darin Spargel und Kartoffeln kochen, finde aber zu den Garzeiten in der Anleitung nur Widersprüchliches.

Kennt sich jemand aus?

Ich wüßte schon gerne, wie lange ich Spargel und Kartoffeln zusammen in dem Topf kochen/garen (den Spargel im Gareinsatz) muss, damit beides auch gar ist.

Antworten
BAeneZttoxn


Das Teil ist ein Silít-Schnellkochtopf. Das steht in der Bedienungsanleitung: Kartoffeln (500g) durchgegart in 6 Minuten bei Stufe 1.

In dem Kochbüchlein, welches man sich für 12 Euro dazubestellen kann steht: Kartoffeln (500g) durchgegart in 12 Minuten bei Stufe 1.

??? ??? ???

HILFE!! *kreisch*

AQleoonoxr


Probekochen? ^^

SChekainaxh


Hilft Dir das?

Zubereitung: Zunächst sollten die Kartoffeln geputzt und gekocht werden. Dazu müssen Sie im Schnellkochtopf mit Wasser bedeckt werden und 5 – 10 Minuten garen. Nach den Kartoffeln wenden wir uns nun dem Spargel zu, der ebenfalls im Schnellkochtopf gegart werden kann. Sie sollten in das für den Spargel vorgesehene Wasser eine Prise Salz und einen Teelöffel Butter hinzugeben und es dann zum Kochen bringen. Anschließend wird der geschälte und von seinen holzigen Stellen befreite Spargel in das kochende Wasser gelegt. Der Spargel muss mit Wasser bedeckt sein. Er ist in ca. 5-10 Minuten bissfest gegart.

B!e1netvton


Hilft Dir das?

Jain. ;-)

Dann müsste ich ja doch wieder 2 Töpfe auf den Herd stellen. Eigentlich wollte ich das, gerade im Hinblick auf den Atomausstieg und die damit verbundene Energieeinsparung (Spaß!) alles zusammen im Schnellkochtopf garen.

Aber danke für die Mühe Shekinah. @:)

Probekochen? ^^

Wenns dumm läuft schmeisse ich danach den Spargel und die Kartoffeln weg. Das wollte ich eigentlich vermeiden.

Vielleicht findet sich ja noch jemand, der auch einen Schnellkochtopf zuhause hat.

SXhekinxah


Kartoffeln (500g) durchgegart in 6 Minuten bei Stufe 1.

Ich kann mir halt wirklich nicht vorstellen, dass "normalgroße" Kartoffeln innerhalb von 6 Minuten irgendwie gar sein können. Es sei denn, sie sind in 1 cm2- Würfel geschnitten.

Zumal Spargel ja nochmal ne ganz andere Garzeit hat. ":/

B#ene\tston


Shekina

Ja, ich halte es auch für wahrscheinlich, dass bei den 6 Minuten von kleingeschnittenen Kartoffeln ausgegangen wird.

Spargel steht in der Bedienungsanleitung mit 5 Minuten, im Kochbuch mit 6 Minuten zu Buche.

Ich denke, (wenn hier niemand Bescheid weiss) werde ich die Kartoffeln kleinschneiden und mit dem Spargel im Gareinsatz 6 Minuten garen.

Und dann beten. o:) ;-D

Syheki'nah


...vielleicht hast du ja bei chefkoch.de mehr Glück? Die sind eigentlich immer auf zack! @:)

Skhekinxah


Ansonsten: Guten Appetit! :D

B8en;etxton


Chefkoch.de

Da traue ich mich nicht rein. Hat auch 2 Jahre gedauert, bis ich mich hier getraut hatte einen eigenen Faden zu eröffnen. ;-D

SEhek@inxah


Da traue ich mich nicht rein. Hat auch 2 Jahre gedauert, bis ich mich hier getraut hatte einen eigenen Faden zu eröffnen.

Ah, geh! So a Schmarrn! ;-D

Soll ich für Dich fragen? ;-)

B"enOetton


Die Köche dort könnten mich auslachen. *zitter* :-/

Soll ich für Dich fragen? ;-)

Au ja! :-D

Sag aber nicht, dass die Frage von mir ist

BTenhetAton


Ich besitze seit gestern einen Silit- Schnellkochtopf mit Gareinsatz.

Zum Wochenende wollte ich darin Spargel und Kartoffeln kochen, finde aber zu den Garzeiten in der Anleitung nur Widersprüchliches.

Chefkoch.de

Ach Du auch? ;-D ;-D

S<hek/inah


:)D

S1h=ekixnah


Ich verklagst mich jetzt aber nicht wegen Verbreitung geistigen Eigentums? ;-)

Natürlich wusste ich jetzt auch meine Zugangsdaten nimmer und musst mich neu registrieren. :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH