» »

30% Koerperfett

BOloody]N'ova


also ich mache Cardio meist im niedrig-puls Bereich, das heisst ca. 60-70 % vom Maximalpuls (im schnitt 140-150 Schläge pro min.) Ich esse auch nicht gross Zucker oder viel Obst, überwiegend halt Gemüse, Salat, Fettarme Milcherzeugnisse, Soja und Tofu. Meine Fettzufuhr am Tag liegt bei ca. 40-50 gr. Kohlehydrate ca. 130-150 gr. und Eiweiß ca. 60-80 gr.

f.ragjnursxo


Ist sowas überhaupt aussagekräftig? Ich meine es wird ja nur der elektrische Widerstand zwischen den Füßen gemessen. Der Oberkörper bleibt da ja unberücksichtigt. Ich habe auch so eine Waage, zeigt bei mir 16% an, kann mit dem Wert jetzt aber auch nicht viel anfangen.

B>loo0dyZNKova


das weiss ich ja nun mal nicht... ich finde das halt schon eher besorgniserregend das es bei mir so ist, weil der wert halt doch ziemlich hoch ist für mein empfinden. Aber wenn sowas überhaupt nichts aussagt, warum gibt es denn sowas überhaupt (ich meine so eine Waage)

iestDdo:chMismtsoxwas


Die Waagen sind schrott, also nicht wirklich aussagekräftig. Die rechnen da ja auch immer Gewicht, Größe, etc mit ein, und mitteln das dann irgendwie über die Bevölkerung, keine Ahnung. Normalerweise sollte man Hautfalten messen.

lge (sQang r6eal


Ich muss sagen, die Waage stimmt bei mir ziemlich gut mit der 7-Falten-Formel überein...

fTragngurso


7-Falten-Formel

Was ist das denn?

lJe san=g reaxl


[[http://www.ironsport.de/7Falten.htm]]

i'std+ochMikstEsxowas


Bei mir stimmt das nicht überein, da liegt viel zwischen (10%).

B2loodhy2Nova


Ich hab mir jetzt mal einen caliper bestellt, mal sehen was ich damit fuer einen Wert errechne.

L:oxeli


was ist denn ein caliper?

i,stRdocshMisKtsowaxs


Das ist eine Schwartenzange. Damit wird die Hautdicke und damit deren Fettanteil bestimmt und daraus lässt sich dann auf den Körperfettanteil schließen.

B{lood;y:Novxa


Schwartenzange hört sich auch echt böse an... oh man... ]:D

B;loKodyN7o>vxa


Ok, der Caliper ist heute gekommen und ich hab gleich mal drauf los gemessen.

Ich muss dazu sagen dass das ein ganz einfaches Plastik-Teil ist, dadurch warscheinlich auch nicht zu 100 % richtig.

Aber gut, ich habe einmal die 7-Falten Messung durchgefuehrt und die ergab einen Fettanteil von 20,081 %

Dann hab ich einmal einfach nur die Hueftfaltenmessung gemacht, so wie es die Packungsbeilage des Calipers beschrieben hat und ich kam auf 25,5 %

Also trotz allem beides weit weg von meinem angeblichen Koerperfettgehalt laut Waage...

i/stUdochMiHstsowxas


Da kannst du ja jetzt ruhig schlafen. Doch nicht krankhaft fett.

M7aiAkaefercKhexn3


Also diese Körperfettwaagen sollen oft für eine Grobbestimmung des Körperfettanteils reichen ("sollen" wohlgemerkt ;-) ).

Meist sind die Werte der Körperfettwaage jedoch nicht korrekt.

Mit Hilfe der Bioelektrischen Impedanzanalyse (kurz BIA) kann man den Körperfettanteil wesentlich besser bestimmen. Es erfolgt dabei eine Messung elektrischer Widerstände im Körper und über die erhaltenen Messwerte kann man den Körperfettanteil errechnen.

Jedoch muss dabei beachtet werden, dass die Messung nur durchgeführt werden kann wenn man nüchtern ist (also am besten morgens) und nach einer halbstündigen Ruhephase.

Die Messung mit dem Caliper erweist übrigens auch eine hohe Genauigkeit und ist für Laien am besten geeignet- denn die BIA kann man meist nur in speziellen Praxen durchführen lassen.

Aber mit deinem jetzt errechneten Körperfettanteil kannst du doch sehr zufrieden sein =)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH