» »

An die Frauen – Heißhungerattaken während der Periode

lGoveabblex<3 hat die Diskussion gestartet


Hallo =)

ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin, hoffe aber das ihr mir weiter helfen könnt. Und zwar habe ich immer bevor ich meine Tage bekomme und während meinen Tagen eine Heißhunger Zeit. Könnte immer mal wieder was süsses essen. Jetzt wo ich gerade abnehmen mag ist das nicht gerade gut. Wer kennt das Problem noch und was macht ihr dann? Habt ihr was gefunden, womit ihr euren Körper zu frieden stellt und das trotzdem nicht zu viel Zucker enthält?

Antworten
S3prit\e^200


ja ich kenn das auch. Ich esse sonst gar nicht soviel Süßes, aber die Tage vor der Mens und die ersten zwei Tage der Mens hab ich großen Heißhunger auf Schokolade. Alternativen gibts für mich dann auch nicht. Kann die paar Tage Gott sei Dank mit meinem Gewissen vereinbaren bzw. macht es meiner Figur nichts. Helfen kann ich dir somit jetzt nicht, aber deine Frage beantworten ob das bei anderen auch so ist ;-)

MSiau8x5


lust auf süßes hab ich in der zeit auch en masse ;-) will zu der zeit fast nix gesundes essen sondern nur schoko & co. ich denke mir mein körper wird schon wissen was er braucht und die paar tage gebe ich ihm auch. wenn meine periode vorbei ist habe ich dafür tage, da hab ich so gut wie gar keinen hunger somit gleicht es sich wieder aus.

aT.fUish


Ja, kenn ich auch. Ich ess dann viele süße Früchte – nicht nur einfach so, sondern schön zurechtgeschnippelt und angerichtet, ich finde, wenn man sich Mühe mit dem Essen macht, macht es irgendwie satter. ;-D Ist wahrscheinlich Selbstverarsche, aber macht mich ganz zufrieden. Aber bevor es ganz schlimm wird, ess ich dann doch mal ein Eis. ;-) Ist ja nicht so häufig.

PZeipnlicphPei'nlichx87


Wollte heute auch schon genau so einen Faden eröffnen mit dem gleichen Thema.

Ich habe zur Zeit auch feststellen müssen, dass ich unbändigen Hunger habe. :-( Auch auf Süßes, weiß schon gar nicht mehr was ich machen soll. ":/

CpolMchWixcin


Mir hilft bei sowas irgendwie nen grünen tee zu trinken... Dann geht mein Heißhunger irgednwie etwas weg ^^

Roibosch geht auhc, mag ich aber nicht so gerne wie grünen ;-)

P0einlichLPei]nlichx87


Krieg heute langsam echt die Krise, in einer Tour habe ich so einen Hunger. Nein, keinen Appetit, echt nicht, sondern einfach nur Hunger. Ich habe heute schon gute fünf Brote gegessen, mit viel Gurke, Wurst, Käse. Banane. Viel(500Gramm) Quark, mit gaaanz viel Beeren und gerade eben ein (kleines) Stück von einem Marmorkuchen. Das nervt mich so. Seit über zwei Wochen, habe ich auf Kuchen/Schokolade/Ungesundes soweit verzichten können außer das Nutellavollkornbrot ab und zu und auf Zucker, mache Sport und seit heute habe ich ständig Magenknurren. >:(

Seit meine Tage diesen Monat da sind, habe ich total viel Pickel im Gesicht und ständig Hunger. >:( >:( >:(

Grünen Tee habe ich nicht und schmeckt mir nicht, Roibusch habe ich auch nicht.

Nur Beerentee... und das schlimme ist, ich habe heute Besuch gehabt und es hat einfach nicht geholfen wegen Ablenkung, ich sitze mit knurrendem Magen da und konnte alle Stunde/zwei Stunden was essen.

tIrompeatenxtxina


Hab das auch ziemlich extrem. Außerdem nehm ich in der Zeit 1-2 kg zu, obwohl ich nicht sooooo viel mehr esse. Bei mir bringt es allerdings nichts, mir die Gelüste zu verbieten. Sonst ess ich so lange "am Rand rum" (Möhren, fettarmes, etc.), bis eh der große Flash folgt :D. Dann lieber gleich nen Stück Kuchen vertilgen oder sich über eine Schokolade hermachen. Wenn die ganze Tafel aufgegessen ist, ist mir dann eh erstmal ne Weile schlecht zzz.

Manchmal hilft es aber auch, sich ein leckeres Müsli oder Porridge zu machen. Dann aber vollwertig, mit Zimt und Nüssen. Da kann man ja z.B. auch Kakao reinmischen. Nimmt sich zwar am Ende von den Kalorien nicht viel (im Vergleich zu "bösen Sachen"), aber ist etwas gesünder.

Clo2lchi{cixn


Außerdem nehm ich in der Zeit 1-2 kg zu

DAs können aber auch einfach Wassereinlagerungen sein die für die 2. ZH nicht so untypisch sind ;-) Viele Frauen legen da was zu – allerdings eben nur wasser. Das verschwindet dann auch wieder mit dem neuen Zyklus...

tNrompeMtentvixna


Ja, zum Glück :)!

A#non_yma1


DAs können aber auch einfach Wassereinlagerungen sein die für die 2. ZH nicht so untypisch sind ;-) Viele Frauen legen da was zu – allerdings eben nur wasser. Das verschwindet dann auch wieder mit dem neuen Zyklus...

Denke ich auch. In ein paar Tagen nimmst Du nicht 2 kg wirklich zu. Ich nehme häufig vor und während der ersten Tage der Mens 3-4 kg zu, und das, obwohl ich genau das umgekehrte Problem habe: Mir ist oft so übel, dass ich kaum einen Bissen runterkriege, und mich zwingen muss, überhaupt was zu essen.

tor ompectentinxa


Ich nehm auch zu, seit ich Sport mache. Ich scheine bald nur noch aus Wasser zu bestehen *ggg*...

E8hemalifger +NutzerO (#J417903)


Hab ich auch. Ich versuche dann, halbwegs vernünftige Sachen zu essen, die satt machen. Mag ich Süßes essen, gibts ne Schüssel Schokomüsli oder eine Banane, bei Appetit auf salziges Zeug, wie Chips und co. mach ich mir eine Brühe und ein belegtes Brötchen.

Manchmal hilft aber alles nix und ich esse halt doch eine halbe Tüte Chips oder drei Riegel Schoki. |-o

Sind ja auch gottseidank nur 2 Tage im Monat. Das gleicht sich dann wieder aus, wenn ich nach der Periode mal nen Obst-Tag einlege.

loovea<blex<3


Schööööööööööön, dass es nicht nur mir so geht! =) =) =) Gestern Chips gegessen. Heute rohen Teig (ich weiß, echt eklig!). Naja hoffentlich lässt es bei mir nach. Habe noch nicht rausgefunden, wie lange es dauert bei mir. Ich weiß nur, in dieser Zeit habe ich auch null bock auf sex.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH