» »

Abends dicker als morgens??

w5ei@ßnhimfmerw[eixter91- hat die Diskussion gestartet


Hey

Mir fällt auf, dass wen ich eine enge Hose morgens anziehe, die wesentlich lockerer sitzt als wenn ich sie Abends anziehe...find ich sehr komisch, woran lieg das?? Ist das "normal"? Ich rede jetzt nicht vom Gewicht, aber eben vom Aussehen/Gefühl her..

lg

Antworten
tXhe Ereal3 nokxi


Ja klar. Tagsüber isst du ja auch was, das dauert ja, bis das verdaut ist. Nachts nimmst du nichts zu dir, verlierst aber Flüssigkeit.

Aeußedndiexnst


Man soll ja auch tagsüber einen cm oder so schrumpfen...vielleicht geht man dann auch ein bisschen in die Breite ":/

wieißn8imm$erweiter69x1-


7Hm...kanns also daran liegen, dass ich ca 6 L am Tag trinke? Bauch, klar, dass Essen was im Magen ist...aber Beine? Oo

MWrjTHarS3po


Also bei mir sitzt die Hose eher am unteren Bereich der Hüfte als an den Beinen ;-D

Ist aber doch logisch, abends wiegt man ja auch mehr als morgens.

Avsukxa


Wieso versuchst du nicht endlich, gegen diese Symptomverlageregungen anzugehen, als wegen jeder neuen 'Erkenntnis' einen neuen Thread zu erstellen?

MbrT;ar>Spxo


Hab ich mich auch schon gefragt. Solche Fragen bzw. "Ängste" sind nicht ganz normal ":/

Lh'3Evitxa


Bei 6 Litern Flüssigkeit und dazu noch Nahrung, die sich im Magen-Darm-Trakt befinden, ist es logisch, dass die Hose am Bund abends enger ist als morgens.

Apsukxa


Ich glaube, dass wollte er nicht hören... Wenn man nur lange genug in sich hineinhorcht, kann einem selbst der eigene Herzschlag abnorm vorkommen...

w7eißonimmerNweister91-


Öhm...ich meine nicht den Bund, wie gesagt das ist ja logisch. Ich meine schon an den Oberschenkeln.

Wollte gestern zum fortgehen ne Röhrenjeans anziehen, die saß sehr eng an den BEINEN. Heute morgen - gleiche Hose, schlug Falten. Und da ists egal welchen Stoff die Hose hat (also das die Jeans sich durchs tragen geweitt haben könnte oder so tut nicht zur Sache), das ist mir schon oft aufgefallen.

Aber ist ja auch egal ;-)

Fereyjna_Vaxnadis


das sind völlig normale Wassereinlagerungen. Vor allem wenns warm ist, schwellen manchmal die Beine an.

w.eißLnimmLerweimter91x-


In meinem Alter so extrem?? Oo hm hätte ich nicht gedacht...(bin 20).

Aber ich steh in meinem Job auch fast den ganzen Tag (Friseur), vielleicht verstärkt das das ja auch =)

F4rePyja_V^anxadis


Dagegen hilft 1. abends Beine hochlegen und 2. über den Tag verteilt Brennnesseltee trinken, der entwässert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH