» »

Essenfaden für Normalos (Gewicht halten)

Y6Elecxtra


Morgens: Eine Schale zuckerfreies Müsli mit einer Banane

Mittags: Ein Käsesandwich

Dazwischen: Viele Salzstangen und ein Joghurt

Abends: Drei scheiben Roggenbrot belegt mit Geflügelaufschnitt, Käse, Ei und Tomate

Dpuft~k)3rzx3


Morgens: drei Scheiben Dinkel-Roggen-Gold Brot, mit etwas Butter und Marmelade, dazu eine Banane, ein Apfel, eine Kiwi, eine Pflaume, ein Soja Schokopudding, ein Kaffee

Mittags: Dampfgemüse mit Nudeln (Mikrowellengericht) und einem halben Becher Hüttenkäse mit Curry gewürzt, ein Apfel mit einem Becher Naturjoghurt, vier Dinkelreisminis, ein Knusperriegel zartbitter

Abends: Putengeschnetzeltes mit Currysoße und Paprika, dazu Salat mit Tomaten

Getrunken ca. 2 Liter stilles Wasser

cthnoxpf


FS: Gemüsestrudel x:) , Milchkaffee, Brezel mit Frischkäse

ME: Salat mit Mais, Croutons und French Dressing, Proteinshake

ZM: Apfel, Schokoriegel, Schokokaffee-Dinger, Früchte/Nussbrötchen

AE: Tomaten-Gurken-Feta-Salat, Quark mit Himbeeren, kleiner Proteinshake

Sport: ca 1,3h Krafttraining.

YWElectxra


Interessantes Frühstück, ich bin neidisch. :-q

c9hhnopf


Danke. ;-D Der Gemüsestrudel war selbstgemacht und (achtung, Selbstlob:) soooo lecker! Ich bin sowieso jemand der zu jeder Tages- und Nachtzeit deftig essen kann. Morgens Spaghetti, Burger oder eben Gemüsestrudel: Kei Problem :-q Die Brezel hab ich erst ca 1h danach gegessen. Das Rezept für den Gemüsestrudel wäre auf Anfrage vorhandenL ;-)

ARutuumn Rphythom


frühstück: 1 banane, schale knuspermüsli mit milch, milchkaffee, 1 apfel

mittag: ofenkartoffeln mit sauerrahmsauce, gebratenen putenstreifen & gemischtem salat, mohnnudeln mit zwetschgenröster

abend: fladenbrot mit wurst, ben & jerrys half baked

heute empfinde sogar ich mein essen mal als zu viel

GHehtzjamalg}arJnichxt


Ich hab nie gesagt, dass du rohen Rhabarber probieren sollst, nur weil ich den mag xD

Bei mir gabs das Gleiche wie gestern^^

c4hnoVp)f


Du hast gesagt das sei essbar! :-X :-o ;-D

GUehStjamal1garnxicht


Ist es doch auch :D

Papier und Sägemehl auch :D

H-aemoOglobxin


Du hast gesagt das sei essbar!

st es doch auch :D

Papier und Sägemehl auch :-D

wenigstens einmal ;-D

G*ehtjamaEl*garnicxht


Was denn?! Models essen sogar Watte :D

Achja, gestern gabs:

Morgens:

Selbstgebackenen Apfelstuten (2 dicke Scheiben)

Tasse Milch

Mittags:

Putenmedallions, Wildreis und Paprika/Tomatensauce (insgesamt 2 Teller)

Nachmittags

500g Trauben

4 selbstgebackene Haferkekse mit Kokosraspeln drin

Abends:

1/2 Fladenbrot mit Ajvar und Schafskäse, Rührei

p2in~knic{ox75


Morgens:

- 1 Laugenbrezel

- 2 Tassen Kaffee

Mittags:

- 1 Sonnenblumenkörner-Brötchen mit gekochtem Braten, Salat und Tomate belegt

- 1 Obstsalat

- 1 Naturjoghurt

- 1 Apfelsaftschorle (klein)

s;por:tywxomen


hab mal eine frage wegen genug eiweiss und so. denkt ihr ich decke mein bedarf. man rechnet ja pro kg Körpergewicht 1 gramm eiweiss oder?

das heißt bei 60 kg 60 gramm eiweiss

ich glaub bei mir ist es zuwenig :=o

fs: cornflakes mit milch, tasse milch, 2 schokoeier

m: salat mit morzarella (ca. 40 gramm), 2 toast mit spiegelei

zw: 1 eis

a: 1 apfel, salzstangen, eine scheibe käse, 1 joghurt

was meint ihr?

W@eidenyfxee


Huhu @:)

Morgens: Rührei aus 2 Eiern + 1 Scheibe Brot mit Pfefferweichkäse

Vormittags: 1 Schokopudding + 1 Hand voll Studentenfutter

Mittags: 1 Schale Griesbrei mit Obstkompott

Nachmittags: 1 Tomate und 1 Gurke

Abends: Spinatlasagne mit Tomatensauce

Getrunken: 0.6 l Tee, 0.4 l Wasser, 0.3 l Chai Latte, 0.4 l alkoholfreier Cocktail

A$utumQn _Rhytxhm


frühstück: banane, 2 wasa-kekse

mittag: zucchinicremesuppe, hühnerspieß mit pommes & salat

abend: viel hühnchen-gemüse-asia-zuegs mit reis

zwischendurch: kinderriegel

später vermutlich noch ben & jerrys oder so

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH