» »

Essenfaden für Normalos (Gewicht halten)

WqeYideMnfxee


Juhu ihr Hübschen @:)

Ich hoffe ihr hättet tolle Feiertage und das Christkind hat eure Wünsche erhört? ;-)

Heute

Morgens 1 Schale Joghurt mit Haferflocken und 1 Banane

Vormittags 1 Mandarine + 1 Rippe Schokolade

Mittags 1 Teller Gemüsepfanne mit roten Linsen

Nachmittags: 1 Mandarine + 1 Lebkuchen

Abends 1 Teller Spinatlasagne mit Tomatenwürfeln

Getrunken: 0.3 l Lebkuchen-Latte mit einem halben Espresso, 0.5 l Wasser, 1.2 l Tee

Mraye}ncaixz


Hallo,

ich hatte heute morgen einen BMI von 21,3 (als Mann), was selbst als Sportler ganz gut ist. Ich bin so jemand der fast über den ganzen Tag verteilt isst. Wenn nicht viel Gemüse dabei wäre, müsste man die 2 in meinem BMI-Wert wohl durch eine 3 ersetzen. :D

Da mein heutiger Tag nicht ganz so repräsentativ war, vielleicht mal so ein "Standard-Arbeitstag":

-Frühstück (6:30): 2 Brötchen (möglichst Vollkorn) mit Käse, Kräuterquark, Marmelade oder Alnatura-Brotaufstrich. Hinterher nach Hunger 2-4 Knäckebrote. Kaffee mit Milch so viel, wie es die Blase zum Arbeitsplatz aushält. :D

-zwischendurch von 10-13: Rohkost und das ordentlich! Karotten, Salatgurken, Paprika zurzeit. 1 Liter Tee, meistens Kräuter.

-Mittagessen (zw. 13 und 14 Uhr): Ein Salat mit Brötchen/Knäckebrot oder, wenn es ansonsten am Tag keinen gibt, mind. 300 g Magerquark gemischt mit Leinsamen plus Brötchen. Manchmal auch alternativ 1-2 belegte Brötchen.

-Abendessen (frühestens 18:30): ganz wenig Brot/Brötchen. Eher wieder in die Richtung Salat/sonstige Rohkost/Magerquark. Wenn ich Muße habe auch mal eine Gemüsepfanne. Viel Tee aus meiner großen Auswahl.

Besonders abwechslungsreich ist meine Ernährung unter Woche nicht gerade, aber es geht mir gut damit und ich esse es gerne. Ich bin wohl so ein Mensch der mengenmäßig viel isst (und auch trinkt). Klar könnte ich auch energiereichere Sachen essen, aber dann müsste ich meine Mengen reduzieren und dazu fehlt mir die Disziplin (was Gewichtszunahme zur Folge hätte). Fleisch war noch nie meins und folgerichtig bin ich auch Vegetarier.

Selbstverständlich gönne ich mir auch andere Sachen, gerade am Wochenende, aber das oben aufgezählte ist so meine Grundausstattung. Kaffee und Getreideprodukte würde ich gern mehr durch andere Sachen ersetzen, aber dazu schmeckt es mir einfach zu gut. ;-D

WPeideUnfexe


Hallo ihr lieben @:)

Mein Tag heute war leider etwas chaotisch.... Morgens gleich zur Hebamme, danach weiter ins Kino und danach noch durch die Stadt gewackelt.... Das kleine hat jetzt wahrscheinlich seinen ersten Zuckerschock hinter sich... Nachher gibt es noch etwas Obst als Entschädigung ;-)

Morgens 1 Laugencroissant mit Sesam

Mittags 3 Bruscetta mit frischen Tomaten und Kräutern + 2 Kugeln Carameleis

Nachmittags 1 Snickers + 1 Lebkuchen

Abends Kartoffeln und Blumenkohl in einer Rahm-Gorgonzola-Sauce

Später (geplant) 1 Banane + 1 Mandarine

c owokyx22


** Mayencaiz, ich finde gar nicht, dass du viel isst! Aber sehr gesund. :-) Und wenn du dazu noch sehr sportlich bist, kannst du doch ruhig noch mehr essen :-D

** Weidenfee, wie geht's denn deinem kleinen Untermieter? Dem hat die extra Portion Süßes bestimmt gefallen ;-)

Mein Tag:

Morgens: zzz

Mittags: etwas Müsli mit 2 Weetabix, ein wenig Honig und Sojamilch

Nachmittags: 1 Müsliriegel, ein mini Milkyway

Abends: Couscous Salat mit Paprika, Peperoni und Zwiebeln, 1 Milchreis Eis mit Zimt

*:)

c,o$okyx22


Da habe ich doch nachmittags fast noch die zwei Clementinen vergessen :-D

Weeideknfexe


Cooky, couscouspfanne muss ich unbedingt nach dem Urlaub mal wieder machen :-q

Dem Kleinen geht es gut... Sehr aktiv (ich glaube beim Vornamen lass ich mich von den bekanntesten Box- und Kick-Box-Meistern inspirieren ;-D) und ganz neugierig. Meine Hebamme macht Haptonomie, dabei lockt man das Baby mit Berührungen an die Bauchdecke in Richtung Hand und da ist das Krümelchen immer gut mit dabei ;-)

Bei uns ist die nächsten Tage Reste aufbrauchen angesagt... Wir fliegen ja am Montag weg und bis dahin muss ausgeräubert sein. Naja, was nicht wegkommt bekommen die Schwiegerleute, aber ich versuch trotzdem gerne es gut wegzubekommen.

Ich werde mich von Afrika aus aber auf jeden Fall mal melden und berichten, was es da so zu mampfeln gibt ;-) Ich bin von Asien ja sehr verwöhnt, mal gucken wie Südafrika da so mithalten kann ;-)

M ayenMcaiz


@ cooky22

Ich wurde schon mehrmals darauf angesprochen, dass ich sehr oft am essen bin. Die schönste Aussage war "Du isst immer so viel, wie kann man da so eine Figur haben?". ;-D Die Lösung ist: esse kalorienarm und das geht nun mal sehr gut und ohne Stress mit Gemüse als Grundlage.

Leider bin ich jemand der sich nie abgewöhnt hat mengenmäßig "normal" zu essen. Also trickse ich meinen Körper aus und schaffe es damit nicht wieder in das Übergewicht hereinzukommen (hatte ich recht lange wohl aus diesem Grund). Meine werktägliche Gemüsebox, die einen Abend zuvor vorbereite, müsste bei über 600 g liegen.

Meine Kollegen sehe ich sehr viel weniger essen, dafür nehmen sie aber auch energiereichere Sachen zu sich. Leider nicht unbedingt zum Vorteil für sie.

@ alle

Ich habe gerade so eine Magerquark-Phase, dementsprechend konnte ich mich nicht zurückhalten und habe heute morgen 500 g davon gegessen. Zur einen Hälfte mit Leinsamen und zur anderen mit Fruchtaufstrich. Das darin enthaltene Protein kann ich gut für meinen Muskelaufbau gebrauchen, auch wenn ich langsam etwas aufpassen muss, dass ich meine Leber damit nicht überfordere.

Vorher habe ich noch ein paar Scheiben Vollkornbrot mit Kräuterquark (schon wieder dieses weiße Zeug! ;-D) oder Käse gegessen.

Jetzt habe ich aber auch ein ordentliches Völlegefühl und vorerst auch kein Bedarf nach einem Mittagessen. ;-)

cGook>yx22


Weidenfee, das hört sich ja alles ganz toll an mit dem kleinen Kickboxer ;-D Afrika, woow, klingt ja super spannend :-D Berichte dann auf jeden Fall :)z

Mayencaiz, na, das ist doch gut wenn du so viel Gemüse isst, habe ich ne Zeit lang auch mal gemacht, bis die böse Weihnachtszeit mit all dem Schokozeugs an jeder Ecke da war ;-D aber ich finds nicht schlimm, solange man es nicht übertreibt ;-) 8-)

Liebe Grüße an alle :-)

WReid_enfxee


Juhu! @:)

Cooky, solange man sich ausgewogen ernährt, ist Süßes nicht schlimm, finde ich!

Ich freu mich auch schon auf Südafrika :-D

Heute sah mein Tag so aus:

Morgens 1 Scheibe VK-Brot mit Frischkäse + 1 Joghurt mit einer Banane

Vormittags 1 Mandarine

Mittags 1 Teller Pasta mit vegetarischer Bologneser

Nachmittags 1 Apfeltasche

Abends 1 Teller Risotto mit Champignons und Tomatenwürfeln

Getrunken bisher 0,4 l Wasser, 0.9 l Tees

Wueid?enfeGe


So ihr hübschen Mäuse und Mäuseriche ;-D

Das wird erstmal mein letzter Post sein - ich versuche mich aber von Kapstadt aus mal zu melden @:)

Ich wünsche euch allen schonmal einen guten Rutsch ins neue Jahr :)*

Heute

Morgens: 1 Scheibe VK-Brot mit Frischkäse + 1 Mandarine

Vormittags: 1 Apfel

Mittags 2 Brötchen mit Ofenkäse + ein paar Cocktailtomaten

Nachmittags 1 Stück Gewürzkuchen

Abends 1 Teller Gemüselasagne

Getrunken 0.6 l Tee, 0.2 l Milchkaffee, 0.4 l Wasser, 0.6 l O-Saftschorle

c_ookAy22


Viel Spaß in Afrika Weidenfee! :-D und einen guten Rutsch sn alle :)_

MHaTyenEcaxiz


Ich war gestern relativ früh im Bett und dementsprechend fand ich es auch gar nicht so schlecht, dass der Brötchenbringdienst schon um 3:45 da war. Habe es zum ersten Mal ausprobiert und hat super geklappt. Die 2 Vollkorn- und das Dinkelbrötchen habe ich schon weg gefutttert mit Kräuterquark und Käse. Gute Brötchen sind auch unheimlich lecker und ich muss da immer aufpassen, dass es nicht zu viel wird. Die Kombi Kohlenhydrate/Fett ist halt schon fast tödlich – musste ich letztes Jahr leider schmerzhaft feststellen.

Ich hoffe die 3 Brötchen halten mit einer kleinen Zwischenmahlzeit bis zum Training. So um 12 will ich dort sein, da heute kürzere Öffnungszeiten sind.

h<aqwaQitoasxt


Guten Rutsch an alle! :)^ :-) *:)

Viel Spaß in Afrika!! :-)

Dann auf gutes Essen hier im Faden und Gesundheit für 2014---- @:) :)*

;-D ;-D

hcawait.oasxt


So ihr hübschen Mäuse und Mäuseriche ;-D

;-D ;-D ;-D ;-D

cvookxy22


Euch auch ein frohes neues Jahr! @:) :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH