» »

Essenfaden für Normalos (Gewicht halten)

D}efi;nitl ymaybe


huhu

ja die gefüllten paprikas waren lecker und von der füllung gibts heute noch was mit nem anderen paprika:)

morgends: joghurt mit mango, himbeeren und blaubeeren

mittags: bisschen reis mit gemüse und hähnchen und feldsalat

abends: gefüllte paprika (rest von gestern)

zwischendurch nen apfel:)

W]eirdenxfee


Heute bei mir

Morgens 1 Banane + 1/2 Apfel + Ananasstücke mit etwas Mehrkornmüsli und Naturjoghurt :-q

Mittags 3 Scheiben Kürbiskernbrot mit Butter und Kresse + 1 Salat aus Radiccio, Tomaten, Gurken und verschiedenen Körnern mit Essig/Öl-Dressing

Nachmittags 2 Rippen Marzipan-Schokolade

Abends 1 Teller Grünkohl mit Kartoffeln (hoffe ich. Der Grünkohl schmort gerade und ich probier ihn gerade das erste mal selber aus... wenn er nichts wird, gibts kalt :=o)

Getrunken 1.8 l Tee, 0.3 l Kakao, 0.3 l Traubensaftschorle

g iovan$na avrnolf^ini


ich bin aber nicht schwanger ;-D

W4eiYdenfexe


Das sagen sie alle ;-D

Nee, also bei zwei Kilo würde ich mir keine Gedanken machen... Normale Schwankungen, eingelagertes Wasser,.... Das kann schon mal vorkommen :-)

gGiov;anna 'arno3lfixni


Nee, also bei zwei Kilo würde ich mir keine Gedanken machen... Normale Schwankungen, eingelagertes Wasser,.... Das kann schon mal vorkommen :-)

oder man braucht sich nix schön reden und es sind einfach nen paar kilo mehr ;-D

.

so, heute:

frühstück: 1 banane, 1 orange, milchkaffee

mittag: zucchinicremesuppe, riesengermknödel

abend: schwedenbrötchen mit frischkäse&käse, bzw. erdnussbutter, danach noch 3 kekse

zwischendurch: 1 orange

SJkarIabaxeus94


Ich muss euch da mal was fragen.... :-D :-@

Ständig lese ich hier, dass so viele Leute gibt, die Milchprodukte mit Ananas oder Kiwi kombinieren. Wie macht ihr das? :-o

Wie könnt ihr das denn essen? Das schmeckt doch durch Actinidin und Bromelain extrem bitter und ungenießbar... ":/

A%lic-eHaurgrea1ves


ich ess ganz gerne Kiwi und Ananas Joghurt und der war nie bitter :-q

W;eidenwfexe


Also bei mir schmeckt das auch nicht bitter :-/

Ich hab das auch schon mal gehört, kann es sein, dass sich die Bitterstoffe erst nach einiger Zeit bilden? Ich pack die Ananas immer frisch rein - und dann schmeckt es aber nicht bitter ":/

S[kaPra^baeus9x4


Mh... ich ess eigentlich (bei Joghurt mit Obst gibts nicht viel zu kauen) schnell und frisch.

Aber mir passiert das auch, wenn ich Joghurt ess oder einen Schluck Milch nehme und danach ne Kiwi esse. :-X Allerdings sind die meist auch nicht richtig reif. ":/ Vielleicht hat es ein bisschen damit zu tun.

WHeWid[enfxee


Bei Kiwi kann ich nicht mitreden - ich mag Kiwis generell nicht wegen ihrer Säure :-X Nur die Kiwi Gold mag ich gerne - aber die sind ja von Natur aus schon süßer :-)

Aber bei Ananas hatte ich bisher keine Probleme (wenn man mal davon absieht, dass mir die in Deutschland auch generell nicht so gut schmecken. Die schmecken einfach gar nicht nach Ananas :|N)

SfkarRabaexus94


Ich esse auch nur Goldkiwi. :-q Gibts aber leider bei uns im Tegut nur a) steinhart oder b) mit Druckstellen und weich, weil jeder Idiot darauf herum quetscht. >:( %-|

Nicht nur Ananas... ich sag nur Bananen aus Gran Canaria x:) :-q Südfrüchte direkt im Süden essen, das ist schon was anderes. x:)

Waeid*enxfee


Ja... wir essen hier generell ganz wenig Südfrüchte. Vorallem "Exoten" so gut wie nie. Wir waren in den letzten Jahren öfter mal in Asien unterwegs und wenn man die Früchte dann mal wirklich reif und "frisch vom Feld" gegessen hat, dann turnt einen die deutsche Importvariante kaum noch wirklich an :-/

2017 steht wieder Asien auf dem Programm. Das ist schon soooooo fest im Kalender eingetragen ;-D Dieses Jahr waren wir in Afrika unterwegs und ich bin richtig auf Asien-Entzug :-X Das hätte ich nie gedacht, aber es fehlt mir so sehr :-/ Ich würde ja am liebsten gleich nächstes Jahr wieder (da haben wir nämlich mal geile 8 - 10 Wochen Reisezeit am Stück 8-)) aber wir haben jetzt mal die USA im Auge....

Stka8rabaexus94


Oh.... x:) x:) x:) Das klingt herrlich. Ich wünsche mir auch schon lange eine ausgedehnte Reise nach Indien. Du Glückliche. :)_ @:) Es sei dir gegönnt. :)_

W'eidZe$nfee


Danke :-)

In Indien war ich bisher noch nicht - wir waren eher in der Südostasiatischen Ecke unterwegs (Thailand, Malaysia, Indonesien, Singapur, Brunei). Und es war immer so wundervoll x:) Wenn das Muckelchen drei ist, dann gehts wieder nach Asien denke ich. Wir haben viele Eltern mit kleinen Kids kennengelernt, gerade Thailand ist einfach super einfach zu bereisen. 2017 also. Vielleicht auch Ende 2016, je nachdem wie ich es aushalte ;-D

AoliceaHargr[exaves


die Gold Kiwi mag ich nicht, ich bevorzuge saures Obst und mag deswegen Kiwis sehr gerne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH