» »

Essenfaden für Normalos (Gewicht halten)

C;occdinerlle8x8


Hallöle *:)

Bin relativ neu hier bei med1 und möchte mich gerne in diesem Thread miteinbringen. Kurz zu meiner Vorgeschichte- ich litt/(leide) an Sportanorexie, habe nach 2 Jahren Thera wieder ein annehmbares Gewicht und einen regelmäßigen Essensrhytmus entwickelt. Mit dem Sport starte ich gerade in minimalem Ausmaß, das Pensum darf nicht 60min./Tag übersteigen (wobei ich auf 2 sportfreie Tage/Woche achten soll)...

Voila- mein "Ess-journal" für heute:

Früh:

~ 10EL Müsli (mit VK-Flocken,Rosinen,getr.Früchten,Nüssen) + 0,25l Milch(3,5%) + klein geschnippeltes Obst

Vormittag:

~ 1 Fruchtjoghurt- Erdbeere (200g)

Mittag:

~ Hühnerbrühe mit Gemüse

~ Milchreis mit Zimt/Zucker + Aprikosenkompott

Nachmittag:

~ 1 Apfel

~1 Rosinenbrötchen mit Butter + Quark + Aprikosenmarmelade (selbstgemacht :-x )

Abend:

~2 Stullen Pumpernickel mit Butter + Krümelquark + 2xSchinken + 2xSchinken-Gemüse-Aspik + Schälchen Salat

Spätsnack: --> geplant

~1 Obstsalat

~1 heißer Kakao + paar Oreos x:)

l0e LsanVg Breal


Mit dem Sport starte ich gerade in minimalem Ausmaß, das Pensum darf nicht 60min./Tag übersteigen (wobei ich auf 2 sportfreie Tage/Woche achten soll)...

Das soll minimal sein? ":/

HJaemXog+lobixn


ich litt/(leide) an Sportanorexie

in diesem Fall wäre mMn ein "kalter Entzug" die beste Methode

C_occoin]elle8x8


Okay, das war wohl überspitzt ausgedrückt. Bin seit 2 Jahren erfolgreich in Therapie, wobei ich in dieser Zeit "so gut wie" komplett auf die Bewegung verzichtet habe. Mein Gewicht ist in Ordnung, wobei ich natürlich noch zunehmen will und muss ... Mit "Sport" meinte ich mäßige Bewegung, d.h. ein paar Übungen zu Hause, zügiges Spazierngehen und entspannungstechnische Aktivitäten. Und das rund 4-max 5x die Woche. Keineswegs, dass ich mich täglich stundenlang im Fitnessstudio verausgabe ;-D

Fsu(hri


Also wir essen nun mehr Salat mit Fleisch und nur noch Mittags richtig Kartoffeln oder so. Heute gibts Hähnchenstreifen zum Salat. Ich freu mich schon :)

Bhiancax555


@ Coccinelle88 :

Wenn der Sport wirklich im "normalen",gemäßigtem Rahmen bleibt,dann ist das vollkommen okay.Immerhin machen ja viele Menschen Sport und Sport ansich ist ja auch keineswegs abnormal,nur,wenn er übertrieben wird bzw. du die Kontrolle darüber verlierst.

Ansonsten finde ich das ne gute Sache,wenn du etwas Sport machst,du fühlst dich dabei wohl und kannst dich gleichzeitig auch wieder daran gewöhnen,dass du etwas mehr essen kannst,wenn du Sport machst !

Y8uc)cafPraxlme


morgens: 2 Becher Kaffee

vormittags: 1 Himbeerpfannkuchen

mittags: Teller Nudelsuppe

nachher: Salat mit Hähnchenbrust und Baguette

C;occ~in{elle88


@ Bianca555

Genau. Ich habe bereits die leidende Erfahrung gemacht, was ich meinem Körper mit zwanghaftem Sport und zu wenig Essen antue..hatte natürlich auch andere Ursachen. Die wurden aber soweit gut aufgearbeitet und ich starte nun mit "gesundem Sport" und eben ausreichend Essen neu durch. Nochmal werde ich meinen Körper nicht mehr malträtieren bzw. seelische Probleme nicht mehr mit Sport/kein Essen kompensieren.

Jetzt mache ich Sport aus Lust,Laune,Leidenschaft und weil er zu meinem Lebensstil gehört :)z :)^

Danke für deine unterstützenden Worte @:)

C6occ>in%elxle88


Gestern

Früh:

~ 10EL Müsli (mit VK-Flocken,Rosinen,getr.Früchten,Nüssen) + 0,25l Milch(3,5%)

Vormittag:

~ 1 Kiwi, 1 Apfel

Mittag:

~ Eierreis mit Hühner-Gemüsepfanne

Nachmittag:

~ 1 Joghurt mit der Ecke "Knusper-Himbeerzauber" x:) |-o

~ 1 Tasse heiße Milch(3,5) + paar Mini-Oreos

Abend:

~1 Karotten-VK-Brötchen Butter mit Butter + Krümelquark + 2xSchinken + 2xKäse + paar Tomaten

Spätsnack:

~ 1 Smoothie

~ 1 handvoll Gummitiere

A^utum<n Rh6yt]hm


Gestern:

Frühstück: Müsli mit Quark, Joghurt, Honig & Obst, Milchkaffee

Mittag: großer Teller Nudeln mit Gemüsesugo, Milchkaffee

Abends: Apfel, Birne, Stück Schokokuchen frisch gebacken :-)

C~occi3nel|le8x8


Früh:

~ 2 VK-Toasts mit Frischkäse + 2xSchinken + 2xKäse + Cherrytomaten

Vormittag:

~ Fruchtjoghurt (3,5%) mit Müsli (4-5EL)

~1 Glas Milch (3,5%)

Mittag:

~ Bratkartoffel mit Cremespinat und Spiegelei

Nachmittag:

~ 1 Pfirsich

~ 1 Müller Milchreis Vanille x:) :-q

Abend:

~ 2 Stullen Pumpernickel mit 100g Krümelquark + Hähnchenaufschnitt + Schüssel Salat

Spätsnack: wird gleich sein…

~ 1 Obstsalat

~ 1 heißer Kakao |-o x:)

~ 1-2 Rippen Ritter Sport Traube-Nuss

sxilevermixke


Mittwoch

Früh:

1 Schälchen Früchtemüsli

Mittag:

1 Banane

Vesper:

2 Sandwichscheiben mit pfälzer Leberwurst

Abend:

2 Scheibchen Hackbraten mit Spätzle und Riesenmöhren-Erbsen-Mais-Gemüse

1 Becherchen Milchreis mit Erdbeerzubereitung

sUchokoxlove


morgens

2 VK Brötchen mit Käse, Frischkäse, Salami und Salat

Zaubersaft ;-D

mittags

Einen Flammkuchen

Paar Chickenwings

2 Corny

nachmittags

Nudelsalat

Energydrink

Wassereis

abends

Spaghetti mit Tomate/Mozzarella Soße

Ne Tüte Nic Nacs

Nachts

Ne Tüte Weingummis :)

Kakao

AButumnI Rhyth>m


heute

frühstück: müsli mit quark, honig & obst, milchkaffee

mittag: gemüsesugo mit kartoffeln, weintrauben, milchkaffee

abend: käse-weckerl, 1/2 st. schokotorte

Siig)nalfMarbe


heute:

frühstück: Ei mit Brot, Kaffee, Traubensaft

mittag: Hühnchen und Gemüse, Malzbier

abends: nichts außer Wasser.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH