» »

Essenfaden für Normalos (Gewicht halten)

S3ynixa


du zählst lauter dinge auf, die tw gar keine nahrung darstellen (ich mein – wer zählt schon zuckerfreie (!) kaugummis zu seiner ernährung?!?

:)^ :)=

Ich bin ein Normalo! ;-D

Nein.

BsasilEikumx1


Kamillentee hat pro Tasse 2kcal, zuckerfreier Kaugummi 1-3kcal, hängt von der Größe ab, aber ich möchte mich darüber nicht streiten. *:) Und Weintrauben zählen schlimm? Warum? Wenn ich wissen möchte, wieviele Kalorien mein Essen hatte, achtet man etwas darauf.

So, wenn ich kein Normalo mehr bin, was dann? An meinen Essplan kann man sehen, dass ich 1500kcal aufwärts esse und auch normale Produkte und auch mal nasche, Ungesundes esse.

Vielleicht können wir ja gemeinsam an meinen Plan arbeiten, wenn er eurer Meinung nach nicht "Normalo" ist? @:)

HTaemogzlobixn


Für mich ist alles Nahrung was Kalorien hat, so eine Angewohnheit von mir.

Betablocker?

Zeig mir etwas (vom menschluchen Organismus verwertbares), dass komplett ohne 'Kalorien' auskommt (Wasser ausgenommen)

Bvasil[ikum1


Morgens: 1 Dinkelbrötchen mit Philadelphia Joghurt/Schnittlauch, 1 Scheibe Vollkornbrot mit Kräuterquark

ZM1: Joghurt mit 10 Weintrauben, 1 Tasse Tee, 1.5L Eistee, zuckerfrei

Nachmittags: Vollkornspaghetti mit Tomatensauce, 20 Weintrauben

Abends: 1 großer Apfel

ZM3: Joghurt mit 10 Weintrauben, 1 Tasse Tee

Das war's für heute erstmal! ;-D

C%oIcCcinelxle88


Gestern gabs:

Früh:

~ 1 Schüsselchen Müsli+Milch (3,5%) + klein geschnippeltes Obst

Vormittag:

2 VK-Toasts mit Frischkäse+Schnittlauch

Mittag:

~ Nudeln mit Feta-Tomatensauce + Salat

Nachmittag:

~ 1 Apfel

~ 1 Kitkat Chunky :-x

Abend:

~ 2x VK-Brot mit Butter+Schinken, 1 Paprika

Spätsnack:

~ 1 Müller Milchreis Vanillie

~1 Smoothie

WCeidHenfeoe


Huhu @:)

Morgens: 1 Apfeltasche (Dank an den Chef ;-))

Vormittags: 4 Pflaumen, 1/4 Kohlrabi

Mittags: 1 Blätterteigtasche mit Rahmspinatfüllung

Nachmittags : 1 Tomate, 1 Hand voll M&Ms mit Nuss

Abends: 1 Teller Gemüseeintopf mit Backerbsen

Getrunken: 0,3 l Kaffee, 1.5 l Tee

WLeidevnfee


Oh, und gestern bekomme ich auch noch zusammen

Morgens: 1 Schale Früchtemüsli mit Milch

Mittags: 1 gemischter Salat mit Joghurtdressing, Sonnenblumen- und Walnusskernen

Nachmittags: 1 Rippe Zartbitterschokolade

Abends: 1 Teller Spinatlasagne x:)

Getrunken Ca. 2 l Tee

B~as@ilikxum1


Von heute:

Morgens: 1 Scheibe Vollkornbrot mit Philadelphia Joghurt, 1 großer Apfel

Mittags: Vollkornspaghetti mit Tomatnsauce, 1.5L Eistee, zuckerfrei

Nachtisch: 1 Vanillepudding (Optiwell), 1 Duplo

Nachmittags: Joghurt mit 10 Weintrauben

Abends: 1 Scheibe Vollkornbrot mit Philadelphia Schnittlauch, 1 großer Apfel

Zwischenmahlzeit: 1 Tasse Tee (ungesüßt) und eine Wärmeflasche dazu :)_

Ich habe Lust auf Pizza und Laugengebäck! :-D

A ut{umn" Rhyithm


glücklicherweise gibt es ja schon fettarme pizza - dann kannst du ja sogar so was essen.

gibt es speisen, die du isst, wo NICHT fettarm, zuckerreduziert etc. drauf steht?.

B@asi4likxum1


Nur weil ich Tee ohne Zucker trinke, hm? :|N

W}ei*de&nfKee


Morgens: 1 Schale Naturjoghurt mit Honig und Pflaumen

Mittags: Tomatensalat, 3 Pizzaquadrate

Nachmittags: 1/2 Kohlrabi, 2 Giotto

Abends: Gemüseeintopf mit Backerbsen

Getrunken 0,4 l Kaffee, 1,5 l Tee, 0,2 l Fanta

H>a?emo+globin


glücklicherweise gibt es ja schon fettarme pizza – dann kannst du ja sogar so was essen.

Wonach entscheidest DU denn, was du isst – etwa nach Appetit?

;-D

A/utu2mn /Rhythxm


Nur weil ich Tee ohne Zucker trinke, hm

nein, weil du so gut wie alles ohne zucker konsumierst.

Ppfif6ferWlinxg


Nur weil ich Tee ohne Zucker trinke, hm? :|N

Ist die Frage dein Ernst? Nein, weil du erstens noch abnehmen willst (und hier im Faden gehts ja darum, das Gewicht zu halten), zweitens bei einem BMI von 21 noch denkst, pummlig zu sein und drittens weil du total darauf fixiert bist, nur zuckerfreies und fettreduziertes Zeug zu essen:

Joghurt und Kräuterquark (beides fettreduziert)

Tasse Tee (ohne Zucker)

1 zuckerfreier Bonbon

1 großes Glas zuckerfreien Eistee

1 zuckerfreier Bonbon

10 zuckerfreie Kaugummis,

1 Dose Cola-Light

1 Tasse Kamillentee (ungesüßt)

1 Dose Cola-Zero

1.5L Eistee, zuckerfrei

1 Vanillepudding (Optiwell)

Ich finde es schon krass, unbedingt zu erwähnen, dass der Tee ungesüßt war und jedes zuckerfreie Bonbon und ungesüßten Tee aufzuschreiben. Wegen 2 kcal oder so. Ich finde nicht, dass das für ein gesundes Verhältnis zu Nahrungsmitteln steht.

Das ist sehr kontrollierendes Verhalten und du solltest vermutlich darauf achten, dass das nicht weiter ausartet. Warum machst du das? Um gelobt zu werden? Um dich selbst loben zu können? Hast du Angst, dass dir Nahrungsmittel "entgehen" könnten? Isst du Pizza, wenn dir danach ist? So gelegentlich wenigstens?

szchokol7ovxe


Mh ich Zweifel grade an mir selber

Sind meine Ess-Mengen so krass im Gegensatz zu anderen oder essen hier alle sehr wenig??

Ich mach mal meinen Freitag:

morgens

1 Kakao mit 3,5% Milch

1 Apfel

1 Toast mit Nutella

3/4 VK Brötchen mit Käse Salat und Barbecuesoße |-o x:)

vormittags

Schokocornflakes in O-Saft und ja das schmeckt, haha

mittags

1 Stück Käsekuchen

2 belegte Bagel vom Bäcker

1 Milchshake Schoko

nachmittags

1 Rosienencookie Subway, woher sonst^^

getoastete Baconscheiben , keine Ahnung wieviel ich schätze ca.10

spätnachmittags

2 Rockstar Energydrinks

abends

Ein Tuna Sub

Halbe Cheezy Crust pizza

Chips

Weintrauben

nachts

Nen kleinen Salat, hatte ich jetzt richtig Lust drauf :))

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH