» »

Essenfaden für Normalos (Gewicht halten)

Snalipnax90


Hört sich ja richtig klasse an .. da bekommt man Lust drauf :-D

Viiel Spaß weiterhin beim Sport- du scheinst meine Interessen zu haben! :)z :)^

Szy*nia


Morgens: 2 Scheiben Toast mit Fleischwurst

Mittags: 1 Stück Pizza, 1 Milka Muffin

Nachmittags: Schokomüsli, 1 Apfel

Abends: 1 Teller Kartoffeln mit Buttergemüse, halbe Tafel Schokolade

WLe,iden8fxee


Heute

Morgens: 1 Schale Frucht-Müsli mit Milch

Vormittags: 4 oder 5 Tucs

Mittags: 2 Scheiben Vollkornbrot (1x mit Frischkäse und Pfefferkäse, 1x mit Blauschimmelkäse) + 1 Tomate

Nachmittags: 1/2 Paprika, 1 Karotte, 2 Stückchen Marzipanschokolade

Abends: 1 Teller gebratene Schupfnudeln mit Sauerkraut (ganz frisch vom Markt :-q )

kXamiNkazxe


FS: Käsebrot-Doppeldecker, zwei Kaffee

MS: Müsli und überbackener Käsetoast, Wasser

A: panierte Auberginenscheiben, Salat, Thunfisch-Pizza, Tee

und danach in der Kneipe zwei Gläser Wein und einen Jägermeister mit Zitrone.

WEeidIenfuee


Gestern:

40 Minuten Fitnesstraining (vor der Arbeit schaff ich leider immer nur ca 40 Minuten)

Morgens: 1 Buttercroissant, 1 Schale Früchtemüsli mit Milch

Vormittags: 1 Balisto

Mittags: 2 Scheiben Vollkornbrot (1x Blauschimmelkäse, 1x Frischkäse), 1 Vespergurke, 1 Tomate

Nachmittags: 1 hartgekochtes Ei, 2 Merci (Marzipan und Nougat)

Abends: 1 Teller Käsespätzle

Getrunken: 1.6 l Tee, 0.4 l Wasser, 0.5 l Traubensaftschorle

Wbeid.enfIee


Uahh, bei uns ist heute Feiertag und bisher war mein Tag nur gruselig :-| Nur ungesundes Zeugs |-o :-X

W6eideanfxee


Ich nehm auch immer ein ganzes Sub, wenn ich mal bei Subway bin. Ein halbes macht wirklich nicht satt :|N

Ich hätte jetzt auch gerade Lust auf ein Veggie Delight mit Asiago Ceasar Sauce :-q Aber mein Freund ist ja gar kein FastFoodFan (also auch nicht in Ausnahmefällen und auch nicht wenn es ein vergleichsweise gesundes GemüseSub ist) also stehen meine Chancen schlecht ihn dazu zu überreden ;-D Außerdem muss hier heute eine Avocado verkocht werden, sonst ist sie morgen zu matschig :-/

Wenn ich arbeiten bin, dann ernähre ich mich immer relativ gesund, mit viel Vollkorn(brot) und frischem Gemüse als Rohkostsnacks. Aber daheim %-|

Heute sah bisher so aus:

Morgens: 1 Buttercroissant

Mittags: (wenn man diese Aneinanderreihung an Unfug überhaupt so nennen kann) 6 Avocado-Sushi, 1 Nürnberger Lebkuchen nach altem Rezept, 1 Frozen Joghurt mit Kirschen und Smarties

Nachmittags: 1 Tomate mit Salz und Pfeffer

Abends (geplant): Pasta in Avocado-Sahne-Sauce mit Karottenwürfeln

Getrunken (bisher): 0,3 l Kaffee, 0.8 l Tee (schon wieder zu wenig %-| )

S1alsinax90


@ Weidenfee

Machst du die Avocado-Sushi auch selbst? :)^ :-q

Könnte ich das Rezept von der Pastasoße haben?? :-q |-o x:)

Dann poste ich auch mal wieder meinen Tag:

morgens: Schale Müsli mit Vollmilch, 1 Fruchtjoghurt, 1VK-Toast mit Butter,Schinken+Käse

vormittags: 1 Kiwi, 1 Birne

mittags: gebratene Nudeln mit Huhn und Gemüse im Wok

nachmittags: 1 Kakao, paar Kekse

abends: 3 Sch. Brot mit Butter und div. Belag, paar Tomaten und Paprika

später kommt noch n' Quarkdessert und Schokolade und warme Milch mit Honig dazu :)z

W_e}idenfxee


Nee, das Sushi hab ich mir im Asialaden nebenan gekauft :=o Meine bisherigen Versuche Sushi selber zu machen sind immer grandios gescheitert... Zumindest was die Optik anging ;-D

Die Sauce ist ganz einfach!

Einfach 1 Avocado und 2 Karotten würfeln und in etwas Öl anbraten. Dann einen Becher Sahne dazugeben und einkochen lassen - die Sauce wird dann richtig schön sämig. Salzen, Pfeffern und Kräuter dazu - und mit Pasta vermischen :-q

Das ist das Grundrezept... Heute habe ich noch Erbsen (kamen Super gut!), ein bisschen Blauschimmelkäse und tiefgefrorenes, kleingewürfeltes Suppengrün dazugegeben. War richtig lecker :)^

Shal<ina90


Oh klasse, gaaaanz ganz lieben Dank! Ich kann mich generell in Sahnesaucen legen, die liebe ich! x:) Wird demnächst gleich ausprobiert. :)z :)^

Merci @:) :)* Schönen Abend noch!!

W-eid#enfxee


Heute

Morgens: 1 Buttercroissant

Mittags: 1/2 Blech selbstgebackene Pizza (mit verschiedenem Gemüse: Tomaten, Zucchini, Oliven, Kapern, Paprika, Mais)

Nachmittags: 1 Apfel

Abends: Rosenkohl-Kartoffel-Auflauf

Später (geplant) etwas Nougatschokolade :-)

Getrunken rund 1.5 l Tee (Ingwertee, Brennesseltee) und 0.4 l Traubensaftschorle

W*eide>nfxee


Bei mir werden noch ein ein paar Vanillekipferl dazukommen... Habe mich spontan dazu entschlossen zu Backen ;-D

AHutum}n RhNyth-m


gestern:

frühstück: müsli mit obst, quark & honig, milchkaffee

mittag: 1 käsebrote, 1 birne, 1 spekulatius

abend: ofenkäse mit brot, schokolade (ca 1 tafel), 1 clementine

c3hnopxf


Sorry, aber was ist am Auslassen von jedem Mittagessen normal?

[Bezieht sich auf einen zwischenzeitlich gelöschten Beitrag]

Wenn man mal (richtig!) brunchen war, oder ausgiebige Zwischenmahlzeiten gegessen ok, aber drei Tage nacheinander...Essensfaden für Normalos, ja nee ist klar...

S~alinxa90


@ chnopf

;-D Zu solchen Diskussionen bin ich schon fast zu müüde..ich glaube, das hatten wir bereits 10x in diesem Faden durchgenommen bzw. die Leute darauf aufmerksam gemacht... ;-) Aber immer wieder schön zu hören, dass viele meine Meinung teilen! :)_ :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH