» »

Man liebt es oder man hasst es?

CWentHifdolxia


@ Fruchtbärchen

Kruste vom Fleisch (BÄÄH)

DIE ist das allerbeste! :-q Ich bin immer ganz gierig auf Braten-Endstücke. In Franken gibts das "Schäuferla" (Schulterblatt vom Schwein mit viel knuspriger Kruste), das gehört zu meinen Lieblingsessen. Auch die Haut vom Grillhähnchen liebe ich (aber nicht vom gekochten, die ist widerlich-schlabberig). Das ach so begehrte dröge Brustfleisch kann mir gestohlen bleiben – das kriegt mein Kater.

Wo sich auch die Geister scheiden: Wein trocken oder lieblich- oder gar richtig heftige Süßweine. Trocken mag ich gar nicht, aber ein Gläschen Muscat oder Eiswein ist wunderbar. x:)

cPro/wl


Mal weg vom Essen:

- Patchouli

- Helge Schneider

- 2mm-Haarschnitt bei Frauen ]:D

F$l0ohr%anzen


@ Centifolia

Ganz meiner Meinung

Schäuferle ist top – auch gut gebackener Krustenbraten. Die würzige Haut vom Brathänli liebe ich – und kann rein garnix mit dem trockenen weißen Fleisch anfangen (und ich hab nichmal nen Haustier :-/ ) – da bekomm ich immer Schluckprobleme – geht ansich nur mit ner leckeren Soße (dann ist wieder ok ;-) ).

Auch bei den Weinen – früher ging nur lieblich/süß – inzwischen schleicht sich aber auch ab und an nen Trockener ein... – hat man in Franken auf div. Weinfesten ja oft keine große Wahl (insbesondere wenn man mit Freunde da ist und sich Flaschenweise eindeckt) ;-)

Bier – mag ich garnicht (wie kann man das nur trinken – bähhh...)

Dr. Peppers – trinke ich ab und an gerne – aber hab auch schon Leute das Zeug gleich wieder ausspucken sehen ;-)

Sesam – mochte ich mal, kanns aber nun nicht mehr sehen (vorallem Sesampanade)

C!entifxolia


@ Flohranzen

Bier pur mag ich auch nicht, aber seit ein, zwei Jahren trinke ich ganz gern Radler oder andere Bier-Limo-Mischgetränke.

da bekomm ich immer Schluckprobleme

:)z Geht mir genauso. Wenn man kein Haustier hat, an das man dieses Brikett verfüttern kann, kann mans auch aufheben und in den nächsten Salat oder Eintopf schnippeln.

Der einzige trockene Wein, den ich mag, ist Uhudler (eine alte Sorte, die wegen mangelnder Reblausresistenz verpönt war, aber neuerdings in Österreich wieder angebaut wird, ist nochrelativ unbekannt). Zu dem sagen nun andere Trockenwein-Trinker wieder bäh, weil er ein sehr außergewöhnliches Aroma hat, ganz intensiv nach Walderdbeeren und Himbeeren. :-q

n`eoDtron


knoblauch

innereien

wild

uebelriechender kaese

"meeresfruechte"

jaegermeister und aehnliches

kohl

mwo5l[lix2


Orangeat und Zitronat, grob gewürfelt u

Rosinen ect. in Stollen verarbeitet :-q :-q :-q gehört einfach hinein.

Kaviar- :[] kotz-würg. :|N

b?lin2ded_sxun


hassen:

oliven

schimmelkäse

mango

rohschinken

innereien

lieben:

weintrauben

erdbeeren

pfefferoni

nudeln mit allen möglichen sossen

thunfisch

ananas

schoki :=o

M<aed7elc/hexn


Marmite (kennt das wer?)

deren Slogan heißt sogar "Marmite – love it or hate it"

CuleMoO Edwardxs v. DaYvonpoxort


marmite kenn ich nicht, musste ich aber gerade mal googeln, was das nun ist. ":/

Tjaaa, kann ich mir vorstellen, dass das wieder sowas ist, was man entweder liebt oder hasst. ;-D

Ziegenmilch...

löst bei mir Brechreize aus und auch noch keinen kennengelernt, der das Zeug wirklich trinkt. Eher rausspuckt. :-X

mVo$on3_safaxri


Schöner Faden ;-D

Ganz oben auf meiner Ekel-Liste stehen:

H-Milch

Kamillentee

Speck :-X

Dafür liebe ich Lakritze über alles :-x

W1inteerkipnd


Wuah, Marmite und Vegemite... :-X %:| In der Tat: Love it or hate it :-X ;-D

d6ummrschmxarrer74


ich glaube die meisten sachen wurden schon genannt.

ich würde meine hass-sachen darunter auch zur not essen -- nur milchhaut, die geht absolut gar nicht. vor jahren hat mal eine englische gastfamilie mit milchhautplätzchen einen ekelwettbewerb einer zeitschrift gewonnen: dort wurden unter der woche milchhäute gesammelt und am sonntag als plätzchen dargereicht :-@

F{lohUranzeCn


@ Centifolia

Radler, Russ, ... also ne Mischung aus Bitter und Süß find ich auch ganz gut – ich trinke es dann zwar mehr als Durstlöscher als als Getränk meiner geschmacklichen Wahl – aber das ist ansich ganz witzig, weil ich Bier nicht mag und Limo/Co oft (nicht immer) zu süß finde.

Uhudler kenn ich noch nicht – wenn ich das nächste mal in Österreich bin werd ich mal die Augen offen halten :-)

@ dummschmarrer

Also Milchhaut find ich ja lecker (Puddinghaut noch lieber ;-) ) – aber Milchhautplätzchen von tagelang aufgehobener Milchhaut – ehm... nähhhhhhhh ...

STcaxro


Mario Barth.

Ich persönlich kann ihn nicht mehr hören. :)z

B_eneftxta


Ich liebe Salat in Bratensauce :-q

Ich liebe Avocado pur :-q

Körniger Frischkäse mit Jogurth und Tomaten drin |-o

Ich esse Senf am liebsten pur ;-D

Und der darf auch im Sauerkraut nicht fehlen.

Ich hasse Kümmel, Pfeffer auch, obwohl ich ihn esse. Ich finde der schmeckt wie Ziegenstall riecht ":/

Ich mag keine Muscheln, bäää %:|

Und was überhaupt nicht geht ist Rosenkohl und rote Beete {:(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH