» »

Reiswaffeln statt Schokolade

AFdrizj?anxa


Reiswaffeln statt Schokolade

Was für ein schlechter Tausch! :-/

Warum denn nicht gleich "Styropor statt Schokolade"? Null Fett, null Zucker, null Kalorien, null Nährwert, null Geschmack! %-|

Im Übrigen ist die Reiswaffel für mich negativ besetzt als das "Grundnahrungsmittel" von Menschen mit massiven Esstörungen.

EKhema{liger NZutzer a(#41790x3)


Knabber halt Reiswaffeln, Äpfel, Möhren usw. bis du satt bist, dann darfst dir auch noch ein kleines Stück Schoki gönnen. Zu Schokolade gibts einfach keine wirkliche Alternative.

Es muß ja nicht gleich eine halbe Tafel sein.

Im übrigen haben Nüsse ungefähr genauso viele Kalorien wie Schokolade.

abgnxes


Reiswaffeln haben einen hohen GI und

[[http://eltern.t-online.de/reiswaffeln-krebserregende-stoffe-laut-oeko-test-/id_19802880/index]]

ltunalxi79


ich würde mal den postings hier widersprechen,die sagen,dass es nicht aufs fett sondern auf die kalorien ankommt. das stimmt nicht. man nimmt zu von fett und zucker. gemüse und obst hat zb auch einige kalorien zum teil.gemüse ist aber besser da es keinen zucker enthält.

ich nasche ganz gerne trockenobst,das hat ziemlich zucker,aber eben kein fett.

reiswaffeln gibts auch mit schokoüberzug oder joghurtüberzug.

L"olaxX5


reiswaffeln gibts auch mit schokoüberzug oder joghurtüberzug.

Oh ja, die mit der Joghurtfettglasur sind lecker. :-D :-q Reiswaffeln ohne irgendwas, würde ich nicht essen, das schmeckt doch echt nach nichts. Was ich zum Naschen mag, sind leere Oblaten. Aber die schmecken ja auch um einiges intensiver als leere Reiswaffeln. :)z

QGuie;tschxgrün


Reiswaffeln gab's doch auch mal irgendwo mit Kakaopulver drauf, ich glaub die waren von Onkel Bens ":/

Was ich zur Zeit praktiziere ist abends warme Pellkartoffeln in Quark zu dippen. Ist nicht sonderlich ästhetisch, schmeckt aber lecker, macht satt und man kann wirklich Berge verdrücken und nimmt trotzdem ab.

H(eXrmanJ_th:e_Germxan


Am besten konsequent sein und außer den Mahlzeiten gar nichts essen. Bei Knabbereien zwischendurch verliert man schnell den Überblick. Außerdem steigt jedesmal wenn man was Süßes oder Kohlehydrathaltiges isst, der Insulinspiegel an und das macht auch dick.

S$we\etLit'tle xPrin~cess


Ich liiiiiebe Reiswaffeln :-q :-q :-q

Natürlich schmecken die nicht wie Schoki. Aber trotzdem gut :)z :)z

Aber was lese ich jetzt ??? Die machen dick ??? :-o :-o :-o

H|erAman_=the_Gebrmaxn


Reiswaffeln haben etwa genauso viele Kalorien wie Gummibärchen. Weil das Volumen von Reiswaffeln aber größer ist, hat man den Eindruck, mehr zu essen, bzw. man kommt mit weniger aus. Kalorienfrei sind Reiswaffeln natürlich auch nicht. Wenn man seinem Körper mehr Energie zuführt, als er verbraucht, nimmt man zu. Ich esse als kleinen Zwischensnack auch gern mal 1-2 Reiswaffeln. :-q

H1erman0_tdhe_VGerman


Aber ein Apfel ist sicher gesünder. :-q

byunteDr_schmeftterlxing


Willst du denn abnehmen?

Wenn du dich sonst ausgewogen ernährst und ausreichend bewegst, wirst du von etwas Schokolade nicht dick.

Hab ich hunger auf Schokolade, dann esse ich sie auch (in Maßen).

Reiswaffeln find ich übrigens lecker. :-q :p>

mrooninigxht


Wenn du auf Schoki nicht verzichten willst oder kannst, dann leg mal die Tafel ins Eisfach, nimm dir eine gefrorene Ecke Schoki raus und lutsche es. Glaub mir, dass hilft genauso ;-D ;-D

P@addetl xxD


Wenn man jetzt Müsliriegel ohne Schoki isst? Oder wie ists mit Salz, zu viel auch schlecht, bspw. Salzstangen, wird man davon dick?

b5unter_schmJetaterliznxg


Dick wird man, wenn man ZUVIEL isst...

P^adJdel@ xxD


War nur ne Frage ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH