» »

3 Tage zuviel gegessen: Nimmt man schnell zu?

OPrbitxia hat die Diskussion gestartet


Huhu ihr,

habe momentan noch Ferien und die letzten 3 Tage großzügig geschlemmt. |-o

Ca. pro Tag immer so 2500kcal, davon viele Süßigkeiten... Hab auch versucht, mich viel zu bewegen und Sport zu treiben, damit es wenigstens etwas Ausgleich gibt.

Naja, ich wollte einfach fragen: nimmt man so leicht zu?

Mein normaler Tagesbedarf liegt zwischen 2000-2200kcal.

Ich bin 17, weiblich, 1,75m groß und wiege 57/58kg.

Antworten
kUleineWXetspxe


Du wiegst doch sowieso viel zu wenig Oo

O"rbi6tia


Warum viel zu wenig? oO

A{l.eonxor


BMI 18,6. Da musst du dir wegen 3 Tagen Schlemmerei keine Gedanken machen...

Oprbixtia


Naja gut - das mit dem Gewicht mal außen vor gelassen. ;-)

Aber ich wollte mal einfach wissen, ob man nach einiegen Schlemmertagen schnell zunimmt ?

k2leineWFesxpe


Ist bei jedem anders...du wirst schon nicht 10kg davon zugenommen haben ;-)

T;ricxk


klar geht das so schnell, aber wenn dein bedarf 2000 ist und du 3 tage lang 2500 zu dir genommen hast ist das ein Überschuss von 1500kcal. Das wären ca 200g zunahme. Wenn dein Bedarf 2200 ist und du noch für 500kcal am Tag Sport gemacht hast, dann wäre das eine Abnahme von 85g. Nachdem sich das alles nicht so genau messen und berechnen lässt vergiss es einfach :)

HhansnXa1200


Nein, das geht meiner Meinung nach nicht so schnell. Bin genauso groß wie du und wiege weniger und nehme nach 3 Tagen auch nicht zu . Also keine Panik! Beim nächsten mal einfach mehr drauf achten und sowas nicht mehr machen @:)

ATleonYoxr


Beim nächsten mal einfach mehr drauf achten und sowas nicht mehr machen

Und warum nicht? Laut BMI wird sie wohl kaum durch die Gegend rollen, da kann sie auch mal schlemmen. ;-)

Hya-nna%1200


Und warum nicht? Laut BMI wird sie wohl kaum durch die Gegend rollen, da kann sie auch mal schlemmen

Was die Leute immer nicht checken:

Man kann nicht "ruhig mal mehr essen, weil man ja so schlank ist", sondern man IST schlank, GERADE weil man dies eben NICHT tut! Was gibts daran nicht zu verstehen?

A(l4eonxor


Ich verstehe das schon. Aber sie redet ja auch nicht davon das sie das täglich macht sondern es mal dazu gekommen ist. Und das ist weder ungesund noch schädlich noch macht es auf einen Schlag maßlos fett.

aFgnxes


Laut BMI ist sie an der Grenze zum Untergewicht und sollte öfter mal schlemmen.

-BRx-


BMI ist ein Wert an dem man sich grob orientieren kann, aber keineswegs sollte man nur auf ihn vertrauen...

a#gne2s


Vielen Dank für die Aufklärung. Du meinst also, daß sie durchaus an der Grenze zum Überwicht sein könnte und sich einschränken sollte?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH