» »

Stoffwechsel wieder hochfahren

l'e sIaKng rexal


Du hast doch schon Antworten bekommen, wieso informierst du dich hinterher selbst? ":/

p]up?pe8x3


bin für jede antwort dankbar @:) @:)

aber hab viele unterschiedliche meinungen bekommen...

1.) sofort auf GU

2.) langsam auf GU

es schadet ja nicht sicher weiterzuinformieren oder?

l)eI sange reaxl


Klar.

Im Endeffekt musst du wissen, was du tust. Ob du unsere Ratschläge umsetzt, können wir eh nicht kontrollieren :-)

Aber man fühlt sich doof, wenn man viel redet und denkt und hinterher dann jemand ankommt und sagt, "Ich machs jetzt aber so". ;-)

Verstehst du?

ptuppex83


ich weiß was du meinst und wie gesagt ich bin euch echt dankbar... werde von jedem das beste "rauspicken" ;-)

p|upp.e83


bin schon soooooooo gespannt was die waage am sonntag sagt ...

montag war ich bei knapp 53

l-e s2ang rexal


Viel Erfolg.

Ich bezweifle ja immer noch, dass das so klappt wie du das willst, aber trotzdem drück ich die Daumen.

LEilaLxina


Ich bin der Meinung, dass du deinen Stoffwechsel weiter ruinierst, wenn du so super langsam steigerst. Gestern ~900 Kalorien MINUS dem Verbrauch vom Joggen ist einfach extrem wenig.

Je länger dein Körper von so wenig leben muss, umso größer wird der Jojoeffekt sein und um so schwieriger wird es, wieder einen normalen Stoffwechsel hinzubekommen.

pHuppxe83


danke @:)

p~uppe`8x3


eine frage noch:

meint ihr, macht es sinn, täglich auf die waage zu schreiben und das gewicht zu notieren, um zu sehen bei wieviel kcal ich abnehme und bei wieviel ich zunehme?

A/lexon#oxr


Täglich auf die Waage zu steigen ist absolut sinnbefreit. 1x pro Woche reicht.

lhe syangQ r{exal


Nein, macht es nicht. Tägliche Schwankungen von bis zu 2 kg sind nämlich vollkommen normal.

Ich würd dir sogar empfehlen, dich nur alle 2 Wochen zu wiegen.

fPrau hzoelkle 8x5


nein, macht keinen sinn. weil menschen sowohl gewichtsschwankungen haben, als auch schwankungen in ihrem tatsächlichen täglichen kalorienverbrauch (allein durch sowas wie frieren, ein eingeschobener spaziergang bei kaltem wetter,...)

plupp9e83


wenn man friert verliert man kalorien? toll, ich friere nämlich den ganzen tag ;-D ;-D

danke @:)

l;e sa!ng= reaxl


Dass du frierst, ist nicht witzig. Das deutet auf eine Unter- bzw. Mangelversorgung des Körpers hin, der nicht mal mehr genug Energie hat, zu heizen. Daher zittern die Muskeln, um Wärme zu erzeugen.

Traurig.

A0leoWnor


wenn man friert verliert man kalorien? toll, ich friere nämlich den ganzen tag

Dir ist die Problematik nicht wirklich klar oder?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH