» »

Faden für Anonyme Schokoholiker

BTlaRck Saxnd


oh ja, punkt 24 uhr sind die ja auch nicht mehr geniessbar und zerfallen zu grauem staub.

:)_

CkatWEilloxws


Genau!! Man will ja nicht, dass die nicht mehr essbar sind, vor allem weil man so viel Glück hatte, die für einen Cent zu kaufen!

Srchookomi,lch


Ich beneide dich :-q

Nach 24 Uhr sind sie quasi ungenießbar und außerdem hast du Geld dafür ausgegeben. Wenn du sie nicht isst, schmeisst du also Lebensmittel weg und hast dein sauer verdientes Geld auch noch fehlinvestiert!

Hau rein und iss so 10-30 für mich mit :-q

wbhite ?magixc


Ich bin gerade am überlegen, ob man auf Tomate-Mozarella nicht echt Zartbitter raspeln könnte. Ein edler Balsamico ist ja auch süßlich im Geschmack.

LEUTE wir kreieren hier neue Trends.

Ach ja und ich hab letztens Wild gegessen mit einer Schokosauce. Boah war DAS LECKER. Ich die Sauce vom Wild wurde dann noch ne Handvoll Zartbitterraspeln gegeben. :-q :-q :-q :-q :-q :-q :-q :-q

HZunHterxli


Gestern Abend eisschokolade gegessen direkt 5 Stück...

Erst nur zwei aber ich dachte die letzten drei fühlen sich einsam ;-D ;-D

c=hnopOf


white magic, es gibt auch ein mexikanisches Gericht, welches mit Schokolade in der Sauce angerichtet ist, mein Geschmack wars aber nicht. (Ausserdem hab ich schon mal von gebratenem Speck mit Schokoüberzug gehört... %:| )

Gestern musste leider das Lindt-Rentier von meinem Vater dran glauben. Waren zum Glück "nur" 100 Gramm, ich hätte gerne einen zweiten gehabt. Aber ist wohl besser so ;-D

hpaw/aitohaxst


Bei mir waren es gestern abend nur 40 gr, davor den Tag ca. 150 gr %:| , also sei froh, dass du nicht mehr im Hause hattest! :-)

Eine schokofreie Nacht allen ;-)

B%larck `Sanxd


eine packung domino steine. habe ich seit weihnachten im schrank liegen gehabt und vergessen.

nun ist sie weg und ich hab wieder mein schlechtes gewissen. :-( zum glück habe ich eine gute ausrede: morgen eben eine halbe stunde länger trainieren.

N*aTmxja


Mein einziges Glück bei der Schokosucht ist, dass ich schokotechnisch ein Snob bin. Bei billiger Schoko (und da zählen auch schon Milka, Ritter Sport und co. dazu) kann ich mich bestens zusammenreißen. Aber stell mir mal Lindt, Hachez, Rausch oder ähnliches hin :=o

B}lacgk S1anxd


das kann ich bei vollmilchschokolade auch. da können 10 tafeln im schrank liegen, brauch ich nicht. oder welche mit ganzen nüssen.

was würde ich für toffifee ohne nüsse geben. x:)

SKcho4komi?lch


Oh, da kommt Neid auf meinerseits! Ich habe da leider kaum Ansprüche ;-D

Wenn ich die Wahl habe,d ann such ich mir natürlich nur meine Lieblingssachen raus, wenn nichts anderes da ist, ess ich sogar die Traube-Nuss-Schoki (und das ist wirklich eine schlimme Kombi!).

Derzeit probiere ich, mich ein wenig zurückzuhalten. Die ersten Tage waren richtig schwer, mittlerweile geht es... aber mir fehlt einfach was.

Kennt ihr das,w enn ihr das Gefühl habt,d ass euer Körper gerade unbedingt Schokolade braucht? Selbst, wenn ihr schon welche gegessen habt, ihr euch nicht unterzuckert fühlt oder sons was!

In der Phase war ich drei Tage dauerhaft, da war ich glaube ich nicht so erträglich %:|

S?igna?lfa)rbe


Was kann man tun, wenn man während harter Zeiten (Lernphase, Stress etc...) permanent zur Schokolade greifen möchte?

Ich bin (noch) schlank-sportlich, aber wenn es so weitergeht werd ich fett. Zuhause macht mich das alles auch gar nicht soooo an, aber sobald ich unterwegs bin (Uni etc...) gehts los. Ich habe immer Hunger, und ich könnte permanent was Süßes in mich reinstopfen.

Normalerweise bin ich diszipliniert was das Essen angeht. Nur jetzt gerade ist es furchtbar. Irgendwelche Tips?

uVhux2


Bin zwar nicht katholisch, aber ab heute ist Schokoladenfasten angesagt. Gilt bis Ostern, die Sonntage sind nach altem Brauch ausgenommen. Ich glaube, die Schokoladenostereier werden dann dieses Jahr besonders schmecken :-q

Bis dahin aber :-(

Naja, für Gewicht und Gesundheit und das Gefühl, noch über der Sucht zu stehen, ist es :)^

w1hit_e magMic


*schieb*

Ich bin schon wieder voll in der schokofalle.

Es vergeht kein Tag an dem ich nicht mindestens einmal Schokolade esse. Hab auch leider wieder 2 Kilo zugenommen.

Wer möchte mir mir einen "Entzug" machen? :°(

Ich möchte bis mindestens zum 1. Advent keine Schokolade oder schokoladenhaltigen Lebensmittel essen.

H/or{rorv4ibe


Ich mach mit!!! :)

Kannst du die Schoki, die du schon daheim hast, irgendwie verbacken und an Arbeitskollegen verfüttern? ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH