» »

Milch vergessen in den Kühlschrank zu geben

FXruiktjuxice hat die Diskussion gestartet


Hallo,

meine Milch (Tetrapack, haltbar) habe ich ca. 6 Stunden (ungeöffnet) in der Küche in einer Einkaufstüte stehen lassen. Als ich die Tüte angriff, hatte diese aber noch nicht Zimmertemperatur. Ist die Milch jetzt verdorben, sollte ich sie wegschütten? ":/

Antworten
bYuddwlceia


Nö, nach dem Öffnen einem Geruchs-/Geschmackstest unterziehen, aber ich denke, sie wird noch trinkbar sein.

S<etozen6


Meinst du das ernst?

Bei mir steht selbst die geöffnete Milch manchmal den ganzen Tag auf dem Esstisch. Da ist noch nie eine schlecht geworden.

Mgoll iencxhen


Schließe mich buddleias Vorschlag an. Einfach dran schnüffeln ob sie noch gut riecht.

sUte:ff8x6


So wie ich die verstehe hast du sie nach dem Einkaufen nicht weggeräumt.

Haltbare Milch wird doch auch im Geschäft ungekühlt gelagert, sollte also kein Problem sein.

NPamjxa


was glaubst du wie die das vor kühlschrankzeiten mit der milch gemacht haben? die wurde auch nicht immer frisch aus der kuh getrunken ;-) wenn du sie nicht grad bei 35° in der sonne stehen lässt überlebt die (insbesondere haltbare) durchaus ne weile.

D7ie AnSonyme


Meinst du das ernst?

das hab ich mich allerdings auch gefragt ;-D

SmchXnxe7ehexxe


Haltbare Milch wird doch auch im Geschäft ungekühlt gelagert, sollte also kein Problem sein.

:)=

FNruit*juice


Danke für die Antworten.

Es war eigentlich keine Haltbarmilch, sondern eine Länger-haltbar-Milch (3 Wochen) und wurde gekühlt im Geschäft gelagert.

Aber ihr habt Recht, entschuldigt die blöde Frage. Ich bin nur was das Verderben von Lebensmitteln betrifft furchtbar vorsichtig.

Ich habe sie gerochen (kein Geruch) und sie dann dem Geschmackstest unterzogen, negativ.

Alles alles in Milch. ;-)

DEie AnJonCymxe


Es war eigentlich keine Haltbarmilch, sondern eine Länger-haltbar-Milch (3 Wochen) und wurde gekühlt im Geschäft gelagert.

na gut, dann ist die Frage berechtigt und ich ziehe meinen Spott zurück @:) Aber Milch ist eigentlich trotzdem völlig unbedenklich: frische Milch wird höchstens sauer, was aber nicht gesundheitsschädlich ist. Haltbare Milch schmeckt verdorben derart scheußlich, dass man das sofort merkt und sie gar nicht versehentlich zu sich nehmen kann.

s^upGerfmPom64


Bei mir bei der Arbeit lassen einige die Milch den ganzen Tag und manchmal über Nacht draußen – und trinken sie immer, bis sie alle ist. So schnell verdirbt sie – außer vielleicht im Sommer – nicht.

Ansonsten: riechen, probieren – und dann entscheiden.

WHatePrli~2


Wenn sie ungeöffnet war, kann sie dann überahaupt sauer werden? ":/

b uddlexia


Wenn sie ungeöffnet war, kann sie dann überahaupt sauer werden?

Richtig sauer, wie ich dies noch von früher kenne, wird Milch wegen der Behandlung nicht mehr, schmeckt dann eher eklig bitter, flockt aber auch nicht mehr.

Wenn es keine H-Milch ist, wird die Milch nach längerem Stehen bei Raumtemperatur schon irgendwann ungenießbar.

k(ar3en19@08


Hallo ich habe mal ne Frage.

Ich habe meine H-Milch nnicht in den Kühlschrank gestellt und finde sie nach 1 Woche und schütte mir dann noch n ein Glas ein. Wieso sollte ich sie jetzt nicht mehr trinken und wenn ich sie trinke welche nebenwirkung habe ich dann davon.

es wäre sehr nett wenn ich die atwort am liebsten jetzt gleich beantwortet bekomme.

LG

B|eniEtaBx.


Ungeöffnete H Milch hat ein aufgedrucktes Haltbarkeitsdatum.

Aber geöffnete H-Milch nach einer Woche dürfte wohl schlecht sein. Riechen. Riecht nichts? Überm Ausguß mal ein wenig rausschütten. Flockig?

Weg....

Geschmackstest: sauerbitter? Asspucken und wech damit..

Ich frage mich, bin ich zu alt, hatten die Menschen früher mehr Möglichkeiten, einen aufs Leben vorzubereiten? #Eltern, Lehrer?

Mir würden sich solche Fragen gar nicht stellen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH