» »

Emmentaler Scheibenkäse von Aldi Süd: Rohmilch oder nicht?

S1ooKkieSItackhxouse hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich esse prinzipiell keinen Rohmilchkäse. Mein Mann war Samstag einkaufen, ohne mich. ich hatte Käse auf die Liste geschrieben. Er brachte Emmentaler Scheibenkäse von Aldi Süd mit. Emmentaler ist eigentlich ja Rohmilchkäse. Nun habe ich mir gestern Abend die Packung genau angesehen und mit keinem Wort ist ROHMILCH erwähnt. Beim Parmesan hingegegn steht ganz eindeutig Rohmilchkäse drauf. ich habe gelesen, dass Rohmilchkäse immer als solcher gekennzeichnet werden MUSS.

Ist es nun doch pasteurisierter Käse?? Weiss das jemand??

Antworten
S?ookieStEackhxouse


:)D

H=oldgTer6x9


Das mit der Kennzeichnungspflicht ist richtig. Und:

"Die Käse-Standardsorten Brie, Camembert, Emmentaler können, müssen aber nicht mit Rohmilch hergestellt werden (Anlage 1 der deutschen Käseverordnung)". Quelle: Wikipedia, Stichwort "Rohmilchkäse".

Salip'knotx5


Inwiefern macht das einen Unterschied?

HjolgHer6x9


Rohmilchkäse wird vor der Verarbeitung nicht erhitzt, er enthält deshalb mehr Mikroorganismen als Käse aus erhitzter Milch. Rohmilchkäse hat dadurch einen "besseren" Geschmack. Leider können die Mikroorganismen für einige Menschen ein gesundheitliches Risiko darstellen, deshalb die Kennzeichnungspflicht. Für genauere Informationen lies bitte selber bei Wikipedia nach oder befrage Google.

SCook%ieSta$ckh_ouxse


Also nicht gekennzeichnet = pasteurisiert ?!

Loila


Bei dem Aldi-Käse handelt es sich doch wahrscheinlich um "Allgäuer Emmentaler" (das muss auch draufstehen!); das ist die günstigere Variante des "echten" Schweizer Emmentaler, der in der Tat meist aus Rohmilch hergestellt wird (also der Schweizer).

Auf die Kennzeichnung von Rohmilchkäse kann man sich aber wohl schon verlassen – für viele ist das ja gerade ein "Gütesiegel" (bzw. einfach ein Hinweis auf würzigeren Käse).

Fazit: Kein Rohnilchkäse, wenn nichts Entsprechendes draufsteht.

Ldilea


Also nicht gekennzeichnet = pasteurisiert ?!

Jawoll.

N)amcjxa


Wobei ich jetzt schon neugierig bin wieso du keinen Rohmilchkäse isst ;-)

S\oopkieS<tack6houxse


ALso ich habe jetzt alles abgesucht auf der Packung und NIRGENDS steht das Wort Rohmilch.

@ namja

ich esse gar keine Roh-Produkte. Keinen Rohmilchkäse, keine Rohwurst..kein MediumSteak, kein Döner etc. Ich habe eine Art Zwangsstöung, d.h. ich habe extreme Panik vor Krankheitseregern und meide alles, wo die vermehrt auftreten. Ich esse nur Nahrung, die abgekocht ist.

a\gnexs


Auch kein Obst?

HNolg&e`r69


ALso ich habe jetzt alles abgesucht auf der Packung und NIRGENDS steht das Wort Rohmilch

Lese ich da immer noch eine Frage? Wurde hier schon mehrmals beantwortet, nun nochmal: Wenn auf der Packung nichts von Rohmilch steht ist auch keine Rohmilch drin. Der Käse wurde dann aus erhitzter (pasteurisierter) Milch hergestellt und du kannst ihn beruhigt essen.

kQaXmilYl&chen


Ist das nicht total egal?

SZookie~Sta,c1khoxuse


nein @kamillchen es ist nicht egal. Wenn es egal wäre würde ich die Frage nicht stellen.

und nein @Holger69 dies war keine Frage mehr sondern eine abschliessende Feststellung.

SBookieSt>acckhxouse


@ agnes

Nur geschältes, heiß gewaschenes Obst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH