» »

Bolognaise über Nacht stehen lassen: Noch geniessbar?

PAerlue7x9 hat die Diskussion gestartet


hallo zusammen

mein mann hat gestern abend einen grossen topf bolognaise-sauce gemacht und dann vergessen in die tupperware abzufüllen. nun ist es über nacht draussen – also nicht im kühlschrank – gestanden. riechen tut sie immer noch sehr gut. ich frage mich aber, ob es gesundheitstechnisch noch geniessbar ist? das hack ist ja gekocht. es hat natürlich noch tomaten drin, karotten, zwiebeln, knoblauch und rotwein.

was meint ihr? kann ich das trotzdem noch abfüllen und einfrieren und heute abend einen teil davon für die lasagne brauchen?

@:)

Antworten
a[lleCsdoof


huhu, die kannst du auf jeden fall noch essen oder einfrieren.. ist ja grad winter und hat keine 35 grad aussentemperatur...

R#apanxte


Abfüllen und einfrieren ist kein Problem.

Und heute abend die Sauce noch mal richtig durcherhitzen vor dem Verzehr.

Izsabfell


Von gestern Abend?

Auf jeden Fall!

Es sind keine Milchprodukte drin und keine Hülsenfrüchte ( – > der berühmt-berüchtigte "Stich" den Nahrungsmittel davon bekommen können) – das hält eine solche Soße auf jeden Fall über diesen Zeitraum aus.

MtjiLnna


Hallo *:) ,

mir ist das auch schon dessöfteren passiert. Es war am nächsten Tag noch genießbar und habe es auch immer vertragen. Allerdings nicht eingefroren, da habe ich keine Ahnung.

RSajaQni


Wenn wir mal ne Bolognese gemacht haben, dann grundsätzlich immer für 2 Tage! Ist uns noch nie schlecht geworden. Vor dem erhitzen am 2ten Tag haben wir dann immer alles was vorrausichtlich über bleiben würde portionsweise eingefroren! @:)

B1ra5uney HuQndenase


Ich würde es einfach nochmal gut durcherhitzen und dann essen oder einfrieren. Hab ich schon hundert mal gemacht. Lebe noch! :p>

Pyerl5e79


danke für eure antworten @:)

mein mann meinte drum vorhin, dass man die jetzt weg schmeissen kann, wegen dem hack :-/ ich hätte die jetzt auch noch gegessen und das werden wir auch tun :)z es wäre echt total schade, wenn wir das alles weg schmeissen müssten :(v

also kann ich mich auf die lasagne doch noch freuen ;-D :-q

ICsTabxell


Solange das Hack durchgebraten ist, ist es genauso zu behandeln wie anderes Fleisch ;-).

Die Verderblichkeit ist nur im rohen Zustand höher, weil es bakterienanfälliger ist.

Pxe_rle7x9


ja eben, das hab ich mir auch gedacht. es ist ja durchgebraten – die sauce hat ziemlich lange geköchelt.

danke ;-) @:)

ILsa}belxl


Lass' Dir Deine Lasagne schmecken ;-). @:)

S4ven"ska8x5


Meine Mama hat regelmäßig Essen auf dem Balkon gelagert, wenn es kalt war. Wir leben alle noch ;-D In dem Sinne: Guten Appetit :-D

WZate!rlix2


Hab ich bestimmt auch schonmal gemacht... wenn es noch gut riecht und noch eine gute Konsistenz hat, kann mans bestimmt noch essen.

was meint ihr? kann ich das trotzdem noch abfüllen und einfrieren und heute abend einen teil davon für die lasagne brauchen?

Wenn du das sogar nochmal in den Ofen schiebst und richtig durchhitzen lässt, müssten auch alle Bakterien kaputtgehen, die evtl. drin sind...

Und es ist ja nicht Sommer... ich lass z.B. mal den ganzen Tag die Butter draußen rumliegen. Im Winter tu ich die dann auch wieder in den Kühlschrank, nur im Sommer wird die dann stinkig und muss weg. ;-)

Meine Mama hat regelmäßig Essen auf dem Balkon gelagert, wenn es kalt war. Wir leben alle noch

Ja, macht meine auch. Weihnachten steht der ganze Balkon voll mit Kartoffelsalat und Entenbraten etc... der Kartoffelsalat kommt gar nicht in den Kühlschrank, sondern direkt raus auf den Balkon. Und bleibt da auch die nächsten 3 Tage oder so...

PIerlxe79


ach so ähm....ich weiss nicht, ob ihr mich falsch verstanden habt :-/ der topf mit der sauce stand nicht draussen, ausserhalb des hauses, sondern halt einfach in der küche auf dem herd. also ich meinte draussen – nicht im kühlschrank. wir haben hier 21 grad. der topf stand auf dem herd mit deckel drauf. da stand er dann ausgekühlt ca. 12 stunden.

hmmm....ach mist, ich hab mich ja voll falsch ausgedrückt! *nerv*

P~erl>e79


ach ich bin so doof....hab das echt falsch geschrieben und erst jetzt gemerkt %:| natürlich muss man das so verstehen, dass ich es draussen an der frischen luft gelagert habe, so wie ich das geschrieben habe :-/ ach mann...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH