» »

Bolognaise über Nacht stehen lassen: Noch geniessbar?

f_lowHerlxi


Ich verstehs so, wie du es gemeint hast. Auch in diesem Fall würd ichs auf jeden Fall noch essen. Im Sommer kanns bei einer Nacht bei >25°C schon leicht gammelig sein, im Winter seh ich da kein Problem, v.a. wenn du es eh nochmal erhitzt. Allerdings kühlt es bei uns im Winter auch auf unter 21°C in der Nacht ab, weil wir da nicht heizen.

Sypri]te2x00


Grade Hacksoße wenn ich sie abends koche (und ich koche immer gleich größere Mengen) lasse ich allein schon über nacht in der Küche stehen, weil die immer so lange heiß ist und ich sie so nicht portioniere und einfriere. Mache das sehr häufig erst am nächsten Tag und eine Portion essen wir dann auch am 2. Tag noch. Eine Nacht draußen stehen wenn es nicht gerade Hochsommer ist, macht der Bolognese überhaupt nichts. Hatte noch nie ein Problem damit und bin generell auch recht pingelig was essen betrifft ;-D

I9sagbell


hmmm....ach mist, ich hab mich ja voll falsch ausgedrückt! *nerv*

Ich hatte Dich auch richtig verstanden. ;-)

Und sehe es so wie die Anderen.

Sprite

Grade Hacksoße wenn ich sie abends koche (und ich koche immer gleich größere Mengen) lasse ich allein schon über nacht in der Küche stehen, weil die immer so lange heiß ist und ich sie so nicht portioniere und einfriere. Mache das sehr häufig erst am nächsten Tag und eine Portion essen wir dann auch am 2. Tag noch.

:)z :)z

P~e^rljeP7x9


phuu...dann bin ich ja froh, das ihr mich richtig verstanden habt ;-D

ok super, dann freu ich mich jetzt grade noch viiiiel mehr auf die lasagne ;-D

S/prite2x00


Jetzt hab ich auch Appetit auf Lasagne ":/ ;-D

I6sabexll


Dito :-D

C=aoixmhe


Grade Hacksoße wenn ich sie abends koche (und ich koche immer gleich größere Mengen) lasse ich allein schon über nacht in der Küche stehen, weil die immer so lange heiß ist und ich sie so nicht portioniere und einfriere.

Genau so ist es! Läuft mit Gulasch oder Eintöpfen genauso :)z

P6eeWKlexe


Ich lass immer mal wieder Sachen 'draussen' in der Küche stehen wegen Platzmangel. Das ist kein Problem. Unsere Welt ist da nur ein bisschen sehr hysterisch, denke ich.

Stell dir mal vor, du lebst in Indien oder im heissen Afrika. Die stellen ihre Sachen auch nicht direkt in den Kühlschrank. Der Trick ist das man am nächsten Tag einfach alles gut erhitzt (und den Rest dem Immunsystem überlässt ;-D )

Rohes Hackfleisch ist dadurch so hitzeempfindlich dass es roh ist und sehr viel Oberfläche hat als Bakterium-Angriffsfläche. Gekocht hilft vor allem das Fett um es ein bisschen zu konservieren.

P.er!ley79


mmmhhh...die lasagne war super lecker :-q x:) ;-D

*:)

I\sab,ell


Siehst Du :-q :-q ;-)

(Hat Dein Mann denn auch davon gegessen? Er wollte doch die Soße wegtun? ;-))

M5eixsterh_Glanxz


Meine Freundin hat gestern Abend auch so eine Sauce vorbereitet, die stand über Nacht in der Pfanne aufm Herd (hätte im Kühlschrank gar keinen Platz) und wird jetzt wieder heiss gemacht, damit wirs nachher essen können. Den Rest füll ich dann schon in eine Tupperware-Schale. Dann gibts morgen wieder was. Ist kein Problem.

Ich weiss nicht, wies mit gemischtem Hackfleisch ist, wir verwenden grundsätzlich nur Rindfleisch. Bei Schwein wär ich evtl. auch etwas vorsichtiger und würds in den Kühlschrank stellen. Aber eigentlich sollte es ja auch da auch nach nem Tag noch ok sein. Einfach gut erhitzen.

Poerl4e79


isabell

ha! der hat sich den bauch ganz schön voll geschlagen! ;-D wir haben viel zu viel gegessen %:| :-q

ich hab ihm heute nachmittag diesen thread hier gezeigt. danach war er beruhigt ;-D

Ifsa6beKll


Meister_Glanz

Es ist doch schon vorher durcherhitzt worden. Hackfleisch ist nur im Rohzustand so anfällig, bzw. anfälliger als anderes Fleisch. Und mit dem Fettanteil hat das nichts zu tun.

Frikadellen kann man doch z.B. auch länger aufbewahren.

SDunf&lo^wer_7x3


Meine Mutter stellt Sachen manchmal sogar nur im Keller auf dne Fußboden...

Das Hack ist durchgegart, also ist die Sauce einen Tag später problemlos noch zu essen. Oder halt einzufrieren. Dann ochmal richtig durchköcheln lassen – und gut ist.

Wenn Du sie aber erst morgen essen willst – da wäre ich skeptisch.

P[erle^79


wir haben gestern abend nicht alles gegessen...es war zu viel. ich hab den rest in den kühlschrank gestellt. kann ich den rest heute abend noch ohne bedenken essen? 2 tage danach?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH