» »

Bolognaise über Nacht stehen lassen: Noch geniessbar?

E$hema8lig9erD Nu)tzeRr (#28287x7)


Klar.

hWapppyn+ow


Hallo,

ich würde es machen - nur gut durcherhitzen eben im Backofen würde ich es heute dann auch nochmal. Und natürlich auf die eigenen Sinne verlassen: was komisch schmeckt, wegschmeißen.

LG

happy

E+hbe+mnaligzer Nu)tzexr (#15)


Es ist von vorgestern Abend, stand seit gestern im Kühlschrank – sage ich doch auch mal ganz knapp: Klar! ;-)

sYup=er momx64


Tja, so eine ähnlich Frage hatte ich heute auch – allerdings nicht mit Hack.

Es gab überbackenes Schweinefilet in Bacon und mit Sauce. Schön in Tupper abgefüllt – aber weil es noch zu heiß war, nicht im Kühlschrank. Später habe ich es dann wohl vergessen, denn heute morgen sah ich mit Schrecken, dass es noch auf dem Küchentisch stand. :-o

Dann habe ich es in den Kühlschrank gestellt – und wenn ich es heute abend richtig durcherhitze können wir es wohl noch essen, oder? ":/

In der Sauce ist Creme fraiche, Sahne, Käse und Frischkäse – wegen der Milchprodukte, .....

m8oo%nshXinex007


ich würde es nicht mehr essen wenn es eine nacht bei zimmertemp. gestanden hat. ich habe das einmal gemacht und dann tagelang mit lebensmittelvergiftung übern klo gehangen ...

sTchnelcYke198x5


Ich hatte bisher noch nie Probleme damit. Alle Hausfrauen (inkl. mir), die ich kenne, schieben da keine Panik. Im Zweifelsfalle nochmal gut erhitzen, aber grade im Winter halten sich Sachen auch außerhalb des Kühlschranks sehr gut. Vorsichtig wäre ich nur bei Huhn und anderem Geflügel. Aber auch da gilt: Hitze killt die Bakterien.

Stellt euch mal vor, bis vor 50 Jahren gabs gar keinen Kühlschrank. Da wären die Leute dann massenweise an Vergiftungen dahingerafft worden. Keine Panik also!

W~hite_.Angxel1


Das würde ich auch nicht so eng sehen. ;-) Wenn es nicht säuerlich oder komisch riecht, dann wird das Essen sicher noch gut sein. :)z Bei sowas verlasse ich mich immer darauf wie etwas riecht und aussieht. ;-)

s'uns\hi)ne8x3


Ich lasse auch immer meine Sinne testen: Sieht es noch normal aus? Riecht es appetitlich? Wenn beides zutrifft, probiere ich vorsichtig.

SIchrlitLzaug]e67


Solange keine Klobrille mit im Essen war oder ein versiffter Lappen aus der Küche – woher sollen da jetzt aus einer gekochten, somit sterilen Mahlzeit (die es ja war) Salmonellen herkommen?

Hätte der Topf im Sommer bei 35 ° im SChatten gestanden, ok, da wäre ich vorsichtig – aber so.... :p>

L4etBl ie


Ja, macht meine auch. Weihnachten steht der ganze Balkon voll mit Kartoffelsalat und Entenbraten etc... der Kartoffelsalat kommt gar nicht in den Kühlschrank, sondern direkt raus auf den Balkon. Und bleibt da auch die nächsten 3 Tage oder so...

*sich verstohlen umschaut und fragt*: wo wohnt Deine Mutter, in welchem Stockwerk? Welcher Balkon ist es?*mjaaam* :-q

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH