» »

Selbstgemachte Smoothies

c+lasxa


Also ich mache es nicht, aber mit einem mittelgroben Sieb sehe ich da kein Problem.

Gairlyx7


Ja die Himbeeren waren noch so angefroren :-D bzw leicht angetaut....aber noch nicht richtig :) also außen waren manche schon etwas weicher aber ich wollte die halt nicht so matschig werden lassen :)

joa bei mir wurde es auch wie eis ;-D nur da ich ja auch eis drin hatte :D

also bei smoothies stört mich dieses stückige nicht unbedingt und ich filtere sie auch nicht :) aber beim saft stört mich das Fruchtfleisch auch oft....:D :p>

s?chokoDlovxe


Banane-Erdbeer

Kirsch Mango

Mango Banane

Himbeer-Kokos

Orange-Kiwi-Banane

:)^

GLirlxy7


Yeah die zusammenstellungen hören sich echt lecker an :)

nimmst du Kokos milch?oder so das zeug aus ner frischen Kokosnuss oder wie?

E*bbusxchka


Ich habe mir gerade einen Smoothie aus 2 Bananen, 250 g Himbeeren, 1 Kiwi und 1 Orange gemacht – dazu ein bisschen Honig.

Hmm...das ist wirklich lecker!

G+irlyx7


Cool :)

ich hab letztens mit ner freundin mal einen mit kirschen,ner banane und 2 hälften von ner anderen frucht...der name will mir grade einfach nicht einfallen! ist so ähnlich wie ein pfirsich....und auch orange ...der name liegt mir auf der zunge ._.

Hjimbxi72


Hallo,

ich habe erst seit kurzem die leckeren Smoothies für mich entdeckt.

Ich habe einen uralten Thermomix, da schmeiße ich einfach alles rein.

Ich habe letztens einen Smoothie aus Kiwi, Banane, Limette und Mineralwasser gemacht, etwas gesüßt mit Ahornsirup. Den fanden auch meine Kids sehr lecker.

Gruß

Himbi72

Epbbuxschxka


Ich mach die Smoothies auch mit dem Thermomix ;-)

GJirlxy7


Cool also ich mache meine mit nem SG stab...oder wie man das teil nennt :D

ich trinke auch erst seit kurzem smoothies :) :)z

A"naLth^ema


Mein Favorit ist derzeit Spinat-Ananas Smoothie :)

GRirlxy7


ist der spinat dann schon richtig aufgetaut oder noch angefroren?

also da ich spinat und ananas total gerne mag...werde ichs glaub ich mal ausprobieren ;-D

A2nathxema


frische spinatblätter ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH