» »

Butter vs Margarine, Vollfett vs Halbfett

Rcuxt


oh je – 2 Worte vertauscht – Ernährung – total – Entschuldigung

E~hemaGlHiger+ Nut?zer (#x149187)


Butter hat leider nur einen einzigen Nachteil: sie schmeckt so gut, dass ich eigentlich immer zu viel nehme. Das könnte mir mit Margarine nicht passieren.

A.shxe


@ Rut,

Ich reagiere leider auch auf solch geringe Mengen, deswegen kann ich leider nur auf Margarine (oder überteuerte laktosefreie Butter) zurückgreifen.

Vielleicht bin ich auch aufgrund meiner Ausbildung ein wenig "voreingenommen" oder so ähnlich, mir ist dadurch bewusst geworden, dass Margarine eben sinnvoll ist, wenn es um große Gewichtsreduktionen geht (dann eben Halbfett) und wenn die Aufteilung der einzelnen Fettsäuren in der Nahrung sehr wichtig wird.

Fakt ist eben, dass gute Margarinesorten ein besseres Fettsäuremuster als Butter besitzt. Wer darauf achtet, keine Margarine mit gehärteten Fetten zu kaufen, der kann so eben einen – wenn auch nicht extrem großen – Beitrag zur Aufnahme von "guten" Fettsäuren leisten.

Aber wie gesagt, wenn man sozusagen "beruflich" auch mal ganz anders an solche Sachen herangehen muss, der hat vielleicht eine etwas andere Sichtweise ;-D

L'ian-zJi'll


Butter hat leider nur einen einzigen Nachteil: sie schmeckt so gut, dass ich eigentlich immer zu viel nehme

Ich nehme Butter nur zum Kochen/Speisen verfeinern. Aufs Brot nehme ich weder Butter noch Margarine, sondern Frischkäse.

L,ianh-Jilxl


Ich nehme Butter nur zum Kochen

Kochen, backen; braten

L#ian-DJilxl


Butterschmalz enthält übrigens keinerlei Laktose.

S]chlNitzaug.e67


Man lese das Buch: Vom Verzehr wird abgeraten von Grimm.

Dann mag man keine Margarine mehr, weil man kritisch ist.

AQhörnVchen


Ich kaufe und esse ausschließlich Butter :)^

Zum Braten nehm ich Rapsöl und dazu etwas Butter :)z

S;tatusNQuo|Vxadis


:)D

S'taZtuRsBQuoV?adxis


Ich bin da zwiegespalten. Als Singlehaushalt finde ich bei der Margarine besser, dass sie länger haltbar ist. Eigentlich sagt man ja, dass pflanzliche Fette gesünder sind....andererseits schmeckt Butter schon besser, mich nervt nur, dass diese aus dem Kühlschrank so hart ist..ein weiterer Pluspunkt für die Margarine.

Wenn ich so drüber nachdenke: ich benutze eigentlich so gut wie nie Butter oder Margarine.

Eher Senf, Tomatenmark oder Ketchup als Aufstrich, weil es kalorienärmer ist und auch gut schmeckt.

Esse zB auch sehr gerne Räucherlachs, und da kommt erst Recht nix drunter, ist so schon fettig genug ;-D

dnummlsc<hmar~rer74


Margarine, weil sie sich im Ggs zu Butter direkt aus dem Kühlschrank aufs Brot schmieren lässt (ohne dass das Brot ein Loch kriegt). Vollfett natürlich, wie auch sonst (Quark, Joghurt etc), ich will ja nicht vom Fleisch fallen...

y;our_,d2estixny


Eher Senf, Tomatenmark oder Ketchup als Aufstrich

Du schmierst aber nicht im Ernst Senf oder Ketchup unter die Erdbeerkonfitüre :-o ?

Gyäns2eblNümclein


Margarine, weil sie sich im Ggs zu Butter direkt aus dem Kühlschrank aufs Brot schmieren lässt

Aus dem Grund (und wegen des Geschmacks) hab ich Butter mit Rapsöl (Keargarden, Kerrygold usw)

dtummsc-hmarrerx74


die is aber [[http://www.amazon.com/Kerrygold-Pure-Irish-Butter-UNSALTED/dp/B007R4M7WQ teuer]]? also gibt es die im normalen supermartkt?

s$chn)iexki


ich nehme auch nur butter, weil mir margarine nit schmeckt (die einzige, die ich geschmacklich mochte, war die, wo es auch olivenöl gibt)

butter friere ich ein und taue sie bei bedarf auf, da wird nix schlecht.

zum braten mag ich sie aber nicht, höchstens mal als "finish" ansonsten immer raps- oder olivenöl.

meine mama verwendet viel margarine zum backen und das geht auch wunderbar. zumindest schmecken mir die sachen :-q kalorien spart man da halt nicht ein, aber keine ahnung, ich denke, weil die sich auch besser verarbeiten lässt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH