» »

Butter vs Margarine, Vollfett vs Halbfett

GIirqlyx7


Warum ich fast nie Margarine oder Butter nehme:

meist esse ich schoko- oder so einen vegetarischen aufstrich auf dem brot...ich finde,da passt weder margarine noch butter zu :P

bei käse nehme ich manchmal margarine oder butter und sonst halt nur zum backen;D und da immer butter :=o

G'änmsebNkmlein


[[http://www.arlafoods.de/produkte/kaergarden/ Kaergarden]]

[[http://www.kerrygold.de/produkte/kerrygold-extra/ungesalzen.html Kerrygold extra]]

Gibts im normalen Supermarkt, eine davon sogar bei Lidl. Preislich 1,30-2€?

l}öw6inx88


meist esse ich schoko- oder so einen vegetarischen aufstrich auf dem brot...ich finde,da passt weder margarine noch butter zu :P

Das ist wahr. Da nehme ich auch keine Butter. Schokocreme und Butter wäre mir dann doch to much :=o ;-D ;-D ;-D ;-D

LBian-%Jilxl


Ein Honigbrot mit Butter könnte ich mir auch mal wieder machen :-q .

Deer_ kleoimne ZPrixnz


Hihi, hatte ich gerade zum Frühstück :-q

L3ian-dJilxl


:-D

Das Problem dabei ist: Butterbrot mit Honig kann süchtig machen :-q .

SNunWflow;erx_73


Tja – unter Schokocreme esse ich sehr gerne Frischkäse. Manche halten das für ziemlich krank, ich mag diese leicht säurliche Note. Erinnert dann ein bisschen an Joghurt-Schokolade. Ganz vager Vergleich. ;-D

Unter allem anderen brauche ich Margarine oder Butter. Ob Marmelade oder Käse oder Aufschnitt, da muss was drunter. Senf o.ä. passt dann ja zusätzlich noch dazu. Aber ich mag es halt nicht, wenn der Belag auf trockenes Brot trifft.

Ausnahme ist Frischkäse... der geht auch ohne Butter/Margarine.

Wenn's um den Geschmack geht:

Dann ist Butter mein Favorit. Rosinenbrot dick mit Butter und nix anderem – lecker. Kaufe Margarine eher aus pragmatischen Gründen nd mag da geschmacklich Rama am liebsten. Gerne auch die leicht gesalzene.

Kaergarden:

Mag streichfähig sein – aber ist auch (wie Margarine) ein Industrieprodukt und nicht natürlich... Als "Butter" bezeichnen würde ich sie daher nicht.

Dxer kleqine| Prinz


Butterbrot mit Honig kann süchtig machen :-q

Ich war mal in der Schweiz im Internat – als meine Eltern noch den Glauben an Manieren bei mir hatten, ich glaube 1967. Dort habe ich das ultimative Honigbrot kennen gelernt. Das ganze Internat traf sich jeden Tag um 16 Uhr im Speisesaal zum Nachmittagskaffee. Es gab immer verschiedene Küchli, und es gab auch Semmeln, Butter und Honig. Butter und Honig wurden zusammen gemischt bis eine ziemlich gute Verbindung entstanden war, und dann (in ordentlicher Menge!) auf die Semmeln gestrichen.

Zum auf die Knie fallen kann ich nur sagen!

M+eist"er_Gxlanz


Hab grad vor einigen Tagen gelesen (von einem Schweizer Spitzenkoch), dass das Beimischen von Honig zu Butter ein Trick ist, die Streichfähigkeit zu erhöhen. Kann natürlich sein, dass die das darum gemacht haben.

Abgesehen davon ists etwas, das ich auch 24/7 essen könnte. ;-) (Dazu müsste ich jedoch meinen Insulinvorrat drastisch erhöhen.)

SYunflo$werx_73


*sabber*

Frisches Vollkornbrötchen mit Butter und Honig... wunderbar! V.a., wenn das Brötchen noch leeeiiicht warm ist und die Butter-Honig-Mischung minimalst weicht wird dadurch.

(Mist – und ich hab' keine Butter im Haus.)

Dper klxein=e XPrinxz


Zum auf die Knie Fallen kann ich nur sagen!

A\hörncxhen


(Mist – und ich hab' keine Butter im Haus.)

":/ ":/ und heute alle Geschäfte zu – bleibt nur die Tanke ;-D .....die haben auch Butter :)z

ygour_dehstxiny


@ Prinz

diese Honigbutter kannst Du auch heute noch in jedem gut sortierten Lebensmittelgeschäft kaufen, allerdings zu einem prohibitiven Preis, da pansche ich lieber selbst :)z

ylour_d]estinxy


...ähm, in der Schweiz, meinte ich natürlich ;-D

D-er kylepine Prginxz


Ich pansche da lieber auch selbst, hab ich auch manches Mal gemacht. Aber es war nie mehr so gut wie dort im Internat.

Übrigens, das Internat war oben auf dem Zugerberg.

Ein Jahr danach war ich auf einem anderen Internat, dieses Mal in der französischen Schweiz, in Morgins. Dort kannte das einer, bis ich kam ... ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH