» »

Wie macht ihr eure selbstgemachten Pizzen und was gehört drauf?

CMleto EdwEards 5v. Dhavonp.oorxt


Es darf einfach nicht zu feucht sein, sonst hat man die Sauerei und der Teig wird nicht richtig fest.

Jetzt weiß ich wenigstens warum mein Teig so labberig ist. :)z

Y>uLrxika


Meine Tomatensoße besteht aus:

- 1 Pk. passierte Tomaten

- Paprikapulver

- Pfeffer

- Kräutersalz

- Knoblauch oder Knoblauchpulver

- etwas Gemüsebrühe

- Oregano

- evtl. eine Prise Zucker (falls die Soße zu sauer ist)

Das alles wir verrührt und auf der Pizza gestrichen.

Belegt wird nach Belieben, zB mit Pancetta und Mozzarella. Über den Käse wird noch etwas Pizzaoregano gestreut.

c;hi


[[http://www.chefkoch.de/rezepte/189271080728393/Pizzaboden-duenn-und-knusprig.html Das]] ist mein Pizzateig. Also mein Lieblings-Pizzateig^^

Die Tomatensauce mach ich selbst, ähnlich zu Bolognese-Sauce. Sprich, wird gekocht, mit allem drum und dran. Belegen tun wirs mit dem, was wir grad mögen – ist ganz unterschiedlich.

M9illuina


Tomatenpampe +tunfisch+artischocken+championgs+käse und natürlich gewürz :)

s{chndeck@e1985


Wenn der Teig verbrannt + roh ist, dann hast du zuviel Hitze auf dem Kasten. Umluft und Temperaturen über 200° funktionieren nur bei einer Pizza, bei der der Teig sehr dünn ist. Ist der Teig dicker, dann muss die Hitze erstmal den ganzen Teig durchdringen. Das dauert natürlich länger und sollte bei moderaten Temperaturen gemacht werden. Ich kauf den Teig meistens fertig und zieh ihn dann noch mit der Hand etwas aus.

Ich backe meine Pizza bei 180°, meist mit Ober- und Unterhitze. Bei Pizza kann man meist ganz gut eine Ecke anheben, dann sieht man, ob der Boden schon goldbraun ist x:)

Die Tomatensoße mache ich meist direkt aus dem Glas drauf (passierte Tomaten), brauche etwa 100 – 150ml für ein ganzes Blech.

Wichtig: Guter Käse, und zwar Mozzarella! x:) Die hacke ich in kleinere Würfel, so kann man sie gut auf dem Teig verteilen.

Als letzes die Gewürze drauf (Salz + Oregano). Aufpassen muss man beim Salzen, wenn man eh schon einen sehr salzigen Belag (Speck, Kapern, Sardellen) hat.

Zum Schluss Olivenöl in dünnen Fäden drüberträufeln und ab damit! :-q

A*nd;rea un}d LINxA


Ich kann als schnellen Belag auch Tomaten - Paprika empfehlen. Das gibts fix und fertig in Gläsern. Gut abtropfen lassen ! Allerdings gibt es das nicht bei A*di und Co sondern eher R*we oder anderen guten sotierten Supermärkten.

Srunf\lowe}r_x73


Frische Pilze sind bewi mir bspw. problematisch, weil die viel Feuchtigkeit abgeben. Da muss man aufpassen.

Ansonsten: Als Käse auf jeden Fall Mozzarella! Emmentaler wird zu knusprig und das Fett läuft zu sehr aus.

ich backe Pizza z.T. lieber auf speziellen runden Pizzablechen und nicht auf einem gesamten eckigen Backblech, weil bei mir die Mitte sonst manchmal auch nicht sooo toll wird. Ist aber auch abhängig vom Belag.

Was ich bei einem leckeren Pizzabäcker hier mal gesehen habe:

Teig – Tomatensauce – Käse – erst dann den Belag.

Und was ich häufig mache:

Pizza ohne Tomatensauce. Sondern mit Sauerrahm o.ä. und dann mit Zwiebel, Knoblauch und Blattspinat belegen. Muss halt nicht immer Tomate drunter. ;-)

S=unflboweru_7x3


Bei mir kommen nur FRISCHE Sachen auf die Pizza (okay, Blattspinat auch mal tiefgekühlt)...

NGamjxa


Für eine schnelle Pizza die trotzdem erstaunlich gut schmeckt nehme ich:

Das chefkoch rezept was chi schon gepostet hat für den Teig – mache aus der hälfte der angegebenen Menge 2 tellergroße dünne Pizzen.

Passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer, je nach Lust Knoblauch und Oregano (würde ich in deinem Fall durch andere Gewürze ersetzen) für die Sauce

Schinken+Salami (backe ich unter dem Käse mit)

Büffelmozzarella, ca 125g pro Pizza.

Nratmja


Anmerkung: absolut göttlich wenn richtig gemacht ist der Teig von [[http://www.perfekte-pizza.de/]] (viel besser als er auf den blöden Bildenr aussieht :=o ). Allerdings ein ziemlicher Aufwand und man kann es durchaus versauen.

Nuamja


ah ja, backen tu ich die Pizza bei 250° im vorgeheizten Ofen. Wenn der Rand leicht braun und der Mozzarella geschmolzen ist ist sie fertig.

und so sieht die dann aus [[http://i45.tinypic.com/1qpaw0.jpg]]

g3axto


Ach weiht mich doch mal bitte in die Geheimnisse eurer leckeren Pizza ein, ich bin sicher, die ist bei euch bestimmt lecker.

Wenn ich dir die verrate, muss ich dich töten. 8-)

P aul3ine1x1


Mir hat der Thread solchen Hunger gemacht, dass ich direkt eine gebacken habe. :-q

Rest kriegt morgen mein Mann.

GQlit~zerstixft


Ich belege meine Pizza oft mit Salat. Mache selbstgemachte Tomatensoße drauf, etwas Käse. Dann backe ich die Pizza. Danach wird sie mit Eisbergsalat, Paprika, Gurke und Putenfleisch belegt. Dann eine leckere Knoblauchsoße oder auch mal andere drüber........... soooooo lecker! :-q

SOeehMündin


Bei mir kommt auch alles mögliche drauf, zum Beispiel Spinat, Mozzarella, Brokkolie, Zucchini, Aubergine, Sonnenblumenkerne, Champignons, ..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH