» »

Die Goldene 14 Stunden Regel

R enespsanxce


Hallo liebe Sabi *:)

Hallo Ihr anderen Lieben!

Renee ist auch wieder da, war heute unterwegs, Essen ... na ja. Erzähle ich später noch.

Einstweilen liebe Grüße! *:)

B'ambiexne


@ Willkommen Anita @:) *:)

in unserer fröhlichen Runde.

Nur eine Frage, was ist, wenn man Hormone wie die Pille nimmt?

Kann der Testosteronspiegel dann trotzdem ansteigen?

Keine Ahnung. hab die Pille einen Monat genommen, fühlte mich launisch und lustlos und hab dann meine Konsequenzen gezogen und hormonfrei verhütet.

Mein gesunder Laienverstand sagt mir, dass alle Substanzen in unserem Körper, wie in einer chemischen Fabrik sich irgendwie gegenseitig bedingen. Muss aber nicht negativ sein.

Zu der 14-Stunden-Regel zurück. Ich meine allein die Tatsache, dass du dich bewusst einige Stunden am Abend nur mit Wasser und Tee "betrinkst" kann keine negative Wirkung auf deine Verhütung haben. Behaupte ich mal. Wenn du 14 Stunden nicht isst, übst du nicht nur Selbstdiziplin, sondern gibst deinem Körper die Gelegenheit sich von der Schwerstarbeit Verdauung ein paar Stunden zu erholen. So hab ich das verstanden. Im Idealfall produziert dein Körper noch irgendwelche Hormone und du fühlsst dich besser und siehst nach einigen Aussagen am Morgen "danach" auch besser aus. (Bis auf die Frisur war ich heute Morgen auch zufrieden ;-) )

Und die Apfelschnecke ist wirklich kein Gebäck?... schade, schade, schade. Meinte schon den Duft von Zimt oder den Geschmack von Rum-Rosienen in Nase bzw am Gaumen wahrzunehmen. :-q

@ Renee *:) @:) ,

Essen? wieder mit x:) dem Herzchen-Mann? Was gab es ausser :-x

@ Alle

Mein Essen liegt schon eine gefühlte Ewigkeit zurück und meine Kanne mit selbstgebrautem "Gänsewein" ist fast leer. Aber irgendwas ist verkehrt gelaufen. Mir scheint ich hatte in meinem Süppchen zuviel Ingwer. Dann hab ich in mein Leitungswasser auch noch ein paar Scheiben geschnitten und noch ne halbe Zitrone ausgepresst. Kurz und gut, ich hab seit Jahren (endlich mal wieder) Sodbrennen. kenne sowas überhaupt nicht. Oder liegt es an der Zitrone?

Weiss jemand ein einfaches Mittel wie man Sodbrennen behandelt?

???

Rqen"eMssannce


Nun muss ich doch noch schnell – obwohl noch nicht mal die Reisetasche ausgepackt ist ...

Hab gerade mit meinem Nachtkaffee in der Hand die Beiträge nachgelesen und – ]:D kchkchkchkch .... mich wirklich weggeschmissen! Renee als echte Dachdeckerin entdeckt, Sabi, herrlich! Bernhard hat im Handumdrehen für diesen netten Gag gesorgt. :)^

Bambi, :)_ Autorin stimmt auf jeden Fall, nur nicht Kinderbuch... ;-)

Nun auch kurz ein paar Worte zum heutigen Essen. Wenn ich unterwegs bin, ist es immer schwierig mit meinem späten "Frühstück". Ich hab also heute die Zügel ganz locker gelassen, aber immerhin nur das gegessen, von dem ich wusste, es bekommt mir.

Und ein "sanfter Engel" war auch drin. Kennt Ihr sicher: Orangensaft mit Vanilleeis. Bei der Hitze oberköstlich! :p>

Da nach dem Frühstück gefragte wurde: Ich habe ja nun den Basen-Brei mit Erdmandel im Auge (aua! ;-D ) – als eine Art getreidefreies Müsli (Getreide vertrage ich nämlich nicht besonders.) Bestellt ist es schon.

So, bin platt für heute und muss in die Waagerechte. Schön, dass sich unser Faden so nett belebt hat.

Allen eine gute N zzz cht.

Renee

RBenes5sancxe


Bambi, nein, heute keine Herzchen. Aber nett wars trotzdem. ;-)

:)_

R?eneAssanxce


Bambi, ich lese gerade noch Deine Frage nach einem einfachen Mittel gegen Sodbrennen. Versuchs mal mit einem Glas Milch und ein paar Mandeln.

BTamDbixene


Danke Renee.

Ich befolge deinen Rat gleich. Mandeln wollt ich heute Abend sowieso essen, hab sie aber eingeweicht in Wasser vergessen %-|

Hab mir eine Kamillentee gemacht. Mein Magen scheint ich schon ein wenig zu beruhigen.

Gute Nahaaacht zzz

Bzernh]ardx 56


Hallo ihr Lieben (Entschuldigung, klingt wie ein Fernsehmoderator der zu Rentner spricht)

Bin jetzt seit ein paar Stunde in Osaka. Habe mich gestern echt mit meiner Zeit vertan und statt 6 Stunden wurden es 13. Ich hatte geplant ab 16:00 nicht mehr zu essen. Bin am Nachmittag 14:00 eingschlafen aber erst um 18:30 wieder erwacht. So, nun wollte ich halt nichts mehr essen damit ich um 22:00 wieder schlafen konnte. Pustekuchen, in Tokyo war das Wetter so mistig das wir später weg kamen und in Osaka einen langen Transport hatten und, und, und... es war 3:00 bis ich im Bett war. ICH blieb stur und bin aber um 6:00 schon wieder auf (Jetlag) hatte jetzt aber ein gutes Frühstück und fühl mich trotzdem saugut. Finde auch dass ich frisch aussehe aber "frischer"? Denke bei mir ist das "Erfolgserlebnis" einfach das wichtigste. Für mein "Antlitz" müßte die Nacht 48Stunden haben um ausreichend Wachstumshormone zu produzieren. Aber als man Mann ist das nicht ganz so wichtig. Ich überlasse die Schönheit euch Frauen. Da hab ich mehr davon und ich vermeide den Spiegel.

Gewicht: konstant leicht fallend (perfetto ;-)

Beim Abflug in Tokyo hatten wir so richtig schönes "Kotzwetter" (Cumulonimbus) da ging die Post ab, turbulent, starker Regen und St. Elmos Feuer bis zur Reiseflughöhe. Kleiner japanischer Airtraffic Controller hätte mich fast aus der Ruhe gebracht aber ich war nicht "aggressiv". Zähne zusammen und durch. Hab mich von ihm mit "und Tschüss" verabschiedet, sonst grüße ich japanisch. Ausserdem hatten wir noch einen Scheibenwischer der sich nicht abschalten lies und 2 Feuerwarnsysteme die sich nicht einschalteten. Na ja bis Osaka hatten wir wieder alles am laufen und schönstes Abendwetter für den Anflug.

Heute super Wetter, somit ruft die Suche nach einem Spirituosenladen um da japanischen Whisky zu kaufen (nur für den nächsten Winter am Kaminofen)

Also schlaft noch gut ich zisch mit voller Energie los.

MfG., Bernhard

B$aCmbixene


Grins..... und Tschüss! ;-) hihihi.....

Freundlichkeit ist die grösste Gemeinheit, in solchen Fällen.

Ausserdem hatten wir noch einen Scheibenwischer der sich nicht abschalten lies und 2 Feuerwarnsysteme die sich nicht einschalteten.

Ohje... Gut, dass du den Flug gut überstanden hast.

Für mein "Antlitz" müßte die Nacht 48Stunden haben um ausreichend Wachstumshormone zu produzieren. Aber als man Mann ist das nicht ganz so wichtig. Ich überlasse die Schönheit euch Frauen. Da hab ich mehr davon ......

;-D ;-D ;-D

diese Einstellung gefällt mir. :)^

Ein selbstverliebter Mann, der am Morgen voller Sorge im Spiegel seine Fältchen prüft..... :|N reicht schon, dass du dich um dein Bäuchlein und deine Maßanzüge sorgst.

;-)

...übrigens ich hab Null kapiert was und wann du gegessen oder wie lang du insgesamt nicht gegessen hast. Egal, Hauptsache esgeht dir gut.

Frohes Schaffen

AYnitgaSterwnchen


Bambi, wegen Sodbrennen.

Mandeln kauen, aber richtig lange, bis ein Brei entstanden ist, dann erst schlucken.

Trockenes Brot essen.

Kaffeesahne trinken. Oder Milch.

Kenn mich aus, hatte ich in der Schwangerschaft auch oft.

aBpfelsfchnexcke


@ AnitaSternchen:

DAS ist eine Apfelschnecke [[http://www.stroeck.at/produkte/detail/apfelschnecke]] und nicht das kleine komische Ding, was du gezeigt hast ;-D

Eine allgemeine Frage an euch: Wann esst ihr? Also Frühstück ist klar, zu Mittag auch und gegen 16 Uhr was kleineres?

Werde heute nach meinem letzten Mahl ins Fitness gehen. Schaumamal wie es meinem Körper bekommt. Denn normal habe ich nach dem Training nie Hunger.

Ich wünsche euch einen schönen Tag *:)

ALnitDaStmerncGhexn


WAhh und schon wieder hab ich Apettit :)

a'pfe`lsch6necke


WAhh und schon wieder hab ich Apettit :)

;-D Die san wirklich voi guad :-q

avpfeloscEhneckxe


Hatte heut in der Früh net so arge Augenringe, meine Augenäöpfel waren auch schön weiß, sonst warns immer bissi rot. Meine Augenlider waren auch net angeschwollen. Und meine Haut hatte einen ebenmäßigen Teint :-D Und die Waage hat mir meine Schokiattacke am Sonntag auch verziehen |-o

BTamb1iene


@ Guten Morgen,

ihr Lieben!

*:) @:)

... und Danke für eure Tipp´s wegen meinem blöden Sodbrennen. Ich hab wohl mein Süppchen einfach zuuuu scharf gewürzt.

Aber ich hab dann kurz vor Mitternacht noch die eingeweichten Mandeln ohne Schalen gegessen. War jetz mal ne Ausnahme von der Regel, aber es hat geholfen und ich konnte gut schlafen.

Die Apfelschnecke ist echt verführerisch. :-D

Eine allgemeine Frage an euch: Wann esst ihr? Also Frühstück ist klar, zu Mittag auch und gegen 16 Uhr was kleineres?

@ Apfelschnecke

Es wiederstrebt mir grundsätzlich unbesehen irgendwelche Regeln anzunehmen.

Desshalb hab ich die 14-Stunden Regel an mein persönliches Leben und meinen eigenen Biorythmus angepasst.

Ich lasse keine meiner drei Mahlzeiten ausfallen, sondern schiebe sie mir lediglich ein wenig zurecht. Ich will zwar abnehmen, aber ich fürchte nichts so sehr, wie meinem Körper durch Auslassen von Mahlzeiten oder radikalem "Verzicht" meinem Körper eine Hungersnot vorzuspiegeln.

Ich bin bemüht zumindest meinen Grundumsatz täglich zu essen. Meist wird es sowieso mehr. Hab seit ein paar Wochen entdeckt, dass es mir guttut wenn ich KH (vor allem Brot, Nudeln, andere Produkte aus Weissmehl) stark reduziere.

Guten und erfolgreichen Tag wünsch ich euch allen.

Bwer%nhar'dv 5x6


Hallo Bambiene

Ein selbstverliebter Mann, der am Morgen voller Sorge im Spiegel seine Fältchen prüft..... reicht schon, dass du dich um dein Bäuchlein und deine Maßanzüge sorgst.

Uiii komm ich so schlimm rüber? Eigentlich hast Du recht, aber ein bischen selbstverliebtsein braucht man um nach vorne und auf die Figur zu schauen. Es macht dann auch dass Durchhalten leichter. (Blöde Entschuldigung von mir.) Ich habe halt das Problem dass ich keine halben Sachen machen kann, für mich ist eine ordenlich Gesamterscheinung irgendwie die Belohnung für die Mühe bis dahin. Meine Frau schimpft zwar über meinen Bauch, aber wenn ich mir dann schöne Schuhe oder Anzüge machen lasse um den "Bauchweg-Erfolg" zu feiern dann ist dass auch wieder nicht gut. Wenn man jung ist kann man einfach mit Jeans und T-Shirt schick und sportlich aussehen aber mit zunehmenden Alter sollte etwas Seriosität dazukommen. Deshalb fahre ich keinen roten italienischen Sportwagen sondern einen schwarzen Englischen (kannst halt auch ins Theater damit fahren und gröllt nicht)

Ohje... Gut, dass du den Flug gut überstanden hast.

War nicht gefährlich aber es ist nervig wenn so ein Scheibenwischer vor einem rumscheppert, denn beim Flugzeig sind die etwas stärker als beim Auto. Kostet ja auch fast soviel wie ein Auto.

...übrigens ich hab Null kapiert was und wann du gegessen oder wie lang du insgesamt nicht gegessen hast.

Ich habe mich ja auch vertan. Waren halt dann 13 Stunden ohne essen.

So jetzt werde ich aber zeitgerecht für mein kleines Abendessen sorgen damit wieder System reinkommt.

immer schön positv bleiben,

Gruß Bernhard

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH