» »

Ist Cola light ungesund?

Myaste>rp


Es ist ja mittlerweile nicht nur die Cola, wo der Dreck von Aspartam drin steckt. Selbst in Vitamintabletten steckt das drin wie auch mittlerweile in anderen Getränken.

Jetzt ist auch noch das Steviaoffiziell auf dem deutschen Markt. Ansich ne feine Sache ,wäre nur das chemische Verfahren nicht, was das Ganze deutlich verunreinigt.

Ist mir aber so ziemlich Banane, wenn hier einige Leute glauben, das Aspartam nicht gefährlich sei. Ich trink das jedenfalls nicht.

B-immxer


Die Frage/Antwort finde ich super. ;-D

Ist weiße Schokolade ungesund?

"Warum esst ihr nicht einfach Gemüse?"

Es ging ja darum, ob es ungesund ist "hauptsächlich" (Threadersteller) Cola zu trinken. Die wenigsten kämen auf die Idee, zum Frühstück, Mittag- und Abendessen nur noch weiße Schokolade zu essen.

bUee"tlyeRjuicex21


vor allen dingen wurde hier auf einmal echte cole genauso in den topf geworfen wie cola light... und aspartam ist echt nicht überall drin.

ich hab süßstoffe auch mal kritisch hinterfragt, aber als für mich eben der krebs und auch das mit der Schweinemast als ewige Mythen widerlegt war, hab ich mal auf meinen Körper gehört und den stört Aspartam nicht weiter... keinerlei erscheinungen, also ist es mir egal.

Manche reagieren wirklich darauf, eben wie bei Lactose oder bei Glutamat.... aber darum verteufel ich es nicht per se für alle.

Der titel hieß ja nicht: hilfe mir ist von meiner cola immer schlecht, darf ich die weitertrinken. Dann hätte ich wohl auch NEIN gesagt. aber per se ungesund ist genauso falsch.

M]aJsterxp


vor allen dingen wurde hier auf einmal echte cole genauso in den topf geworfen wie cola light... und aspartam ist echt nicht überall drin.

Zumindest in den ganzen 0 Zero Zeug.

ich hab süßstoffe auch mal kritisch hinterfragt, aber als für mich eben der krebs und auch das mit der Schweinemast als ewige Mythen widerlegt war

Interessant. Bitte nenn mir doch mindestens eine seriöse Quelle die die Gefahren rund ums Aspartam widerlegt.

hab ich mal auf meinen Körper gehört und den stört Aspartam nicht weiter... keinerlei erscheinungen, also ist es mir egal.

Interessant. Ich würd die Einnahme solcher Gifte eher mit dem Rauchen gleichziehen. Die Probleme kommen später und dann garantiert.

aber per se ungesund ist genauso falsch.

Was ist am Cola gesund ?

bFeet7lejuQicex21


Keiner sagt es ist gesund... aber definition ungesund = schädlich...

Käse ist auch nicht gesund oder ungesund...

Quellen: Nun die studien, dass eben die Mäuse erst bei 20g Aspartam krank wurden... nenn mir eine nicht – öko Seite wo es wirklich erwiesen ist... genauso schwer zu finden. Gibt ungeheuer viele Meinungen dazu... und die meisten sind von einer Seite gesteuert... natürlich von der Süßstofflobby wie von Fanatischen Ökos... selbst wissenschaftler sind sich nicht einig, darum sag ich aber nicht per se "das ist so, weil ich das so sehe", sondern ich sage "es könnte sein, aber der endgültige beweis fehlt" und wenn reden wir sicher über Massen... Glutamat das Teufelszeug ist ja in den letzten jahren auch nicht mehr so verschrien wie noch vor 10 jahren.

E&miliceA


Was ist am Cola gesund ?

Das enthaltene Wasser ;-D

E&milifeA


wenn ich nur zitronenwasser trinken würde, passiert mir ja auch nix

Das glaube ich aber auch nicht. Ich hab mal gehört oder gelesen (Einsprüche sind bei der Beweisführung natürlich zugelassen), dass wenn man täglich Orangen und/ oder Zitronen zu sich nimmt, das weder für den Zahnschmelz noch für den Magen gesund sein soll.

bveetl!eju3icxe21


also dem magen ist das scheiß egal wenn du keinen empfindlichen Magen hast... und ich sprach von Zitrone in Wasser, so wie Phosphorsäure in Cola ;-) nicht von nem Liter Zitronensaft frisch gepresst auf Ex... da würde wohl jeder kotzen gehen ;-D

Zahnschmelz ist auch so ne Sache... der wird ja auch angegriffen wenn man DIREKT nach dem Essen Zähne putzt.. und wieviele tun das täglich?

MIastexrp


Zahnschmelz ist auch so ne Sache... der wird ja auch angegriffen wenn man DIREKT nach dem Essen Zähne putzt.. und wieviele tun das täglich?

Weniger als Cola trinken.

bFlab2la5x6


ich trinke auch seit ich 14 bin täglich cola light(mindestens 1,5l) und ich kann dir soviel sagen du zerstörst deinen magen, sprech schließlich aus erfahrung, es zerstört deine magenschleimhaut und ist übbberrhaupt nicht gut für deine knochen, denn die phosphorsäure kann späer mal zu osteoporose führen. :S

nur so nebenbei:

[[http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/PANORAMA/Massiver-Cola-Konsum-soll-zu-Tod-von-Neuseelaenderin-beigetragen-haben-artikel7966363.php]]

abgnxes


Rauchen mit Aspartam zu vergleichen ist ziemlich albern.

Die Phosphorsäure ist in Übermengen ungesund, aber die ist in jeder Cola.

Dosis facit veneum.

k=amil7lchexn


Das mit dem Insulinspiegel ist Schwachsinn.

Ja, Cola ist verhältnismäßig sehr sauer und daher eher mies für die Zähne. Vor dem Trinken fluoridhaltig die Zähne putzen.

Das mit den Süßstoffen weiß keiner so genau. Vermutlich stirbt man aber nicht so schnell daran.

Wieviel Cola trinkst du? 1-2 Liter die Woche sind wohl eher kein Drama.

keamPillcchexn


Ich nutze diesen Colafaden mal für eine neue Frage!

Was meint ihr, wie lange ist eine offene Cola haltbar? Die Kohlensäure ist mir dabei egal, die brauch ich nicht.

Ich hab mal eine drei Wochen im Kühlschrank gehabt und noch getrunken. Der passiert doch nichts, oder?

Muss man sie im Kühlschrank lagern? Und klappt das auch mit Cola light?

b]ee:tlejuZice2x1


naja es ist zuckerwasser, solang kein schimmel drauf ist wird man die noch trinken können.. ungesund kann es nicht sein... nur nicht mehr schmecken... und ohne kohlensäure.. igitt..

kTamiJllc,hen


light ist zuckerwaser, joam ;-)

aber ich hoffe mal, es stimmt, dass man Verderbnis auch sehen würde.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH