» »

Ist Cola light ungesund?

V`ioldetxta


Meiner Meinung nach geht es bei den Getränken auch darum.

Wissen wir denn, was da sonst noch drinnen ist?

Vor kurzem kam auf WDR eine Check über Coca-Cola und Co. War sehr interessant, werde mal schauen ob ich den im Netz noch finde.

V\iol(ett1a


[[http://www.daserste.de/information/allround_dyn~uid,49yt041w7hae76ae~cm.asp]]

Ui, schnell gefunden!!

cMintizen>coppe


Und ich google nicht so nen mist aus komischen quellen ich hab Biochemie studiert und bilde mir da mein eigenes Urteil und das einzige was mich überzeugen könnte wäre eine bekannte studie die nur mir unbekannt ist.

Dir ist aber schon klar als Biochemie Studentin dass du selber beim googlen die Quellen bestimmst oder ?

Studien sind auch online verfügbar verstehe jetzt nicht so ganz was du mit der Aussage meinst... Also alles was du bei Google findest über Aspartam stammt aus komischen Quellen ?

saft kann auch die Zähne schädigen wegen zuviel Fruchtzucker und dick machen.. das ist doch auch nicht positiv.

Das hast richtig erkannt dass Saft dick machen kann, denn es ist ein Lebensmittel – das haben Lebensmittel so ansich.

Ich danke dir für diese Erkenntnis.

isst du nur dinge die sich positiv auswirken?

Nein tue ich nicht. Ich versuche aber mich gesund zu ernähren und dabei verzichte ich auf Zuckerwasser(Cola) und Zuckerersatzwasser-Produkte ( Cola light ).

Du als Studentin kennst dich doch bestimmt mehr aus als ich, wenn man ein Aspartamhaltiges Getränk trinkt – denkt doch der Körper dass ihm Zucker zugeführt wird ?

Hab da ein Zitat aus einem anderen Forum gefunden, kann den Wahrheitsgehalt aber nicht bestätigen.

Durch häufigen Verzehr von Süßstoffen, kommt der Insulinhaushalt durcheinander. Die Zunge meldet der Bauchspeicheldrüse süße Nahrung, es wird Insulin produziert. Da aber kein Zucker kommt, sondern nur Süßstoff, fällt durch das produzierte Insulin der Blutzuckerspiegel und man bekommt wieder Hunger. Ein Kreislauf beginnt.

Auf Dauer ist die Bauchspeicheldrüse überlastet, genauso wie bei übermäßigen Verzehr von Zucker. Sie wird krank und stellt die Produktion von Insulin ein. Man kann also auch durch ein Zuviel an Süßstoffen an Diabetes erkranken.

Gruß

bpeetl@ejxuice21


Nein denkt der Körper nicht der blutzucker Spiegel bleibt unten und Insulin wird auch nicht ausgeschüttet..und sei nicht so herablassend.. natürlich kann alles mit Kolonien dick machen..das ist auch keine neue Erkenntnis..es ging darum das du meintest du trinkst lieber Saft..was ja auch unerwünschte nebenEffekte haben kann..im übrigen bin ich keine Studentin mehr..und ich such jetzt such keine Quellen..es ging darum wenn ich hier lese : das Internet sagt das..dann drag ich nach belegten Studien und nicht nach Wald und wiesen seiten..

in der Tat gibt es Menschen die vertragen aspartam nicht.unabhängig vom krebsrisiko..aber nur weil es laktoseIntoleranz gibt verteufel ich auch keine mopros

Bsa]tefr Wx.


Wenn Aspartam sooo schädlich wäre, wäre es verboten bzw. gäbe es einen Warnhinweis auf den Packungen.

Bwat&erx W.


@ Beetlejuice

Ja, genau das ist die Gefahr im Internet. Wald- und Wiesenseiten, mit angeschlossenem Warenkorb oder obskuren Impressum. So etwas darf man nicht lesen.

c&ronxo


@ beetlejuice21

in der Tat gibt es Menschen die vertragen aspartam nicht.unabhängig vom krebsrisiko..aber nur weil es laktoseIntoleranz gibt verteufel ich auch keine mopros

Ich schon.

Davon abgesehen hört sich das gerade wieder so an als wäre Laktoseintoleranz etwas unnormales oder krankhaftes. Die Menschen die als Erwachsener noch Milch vertragen (dazu gehöre auch ich) sind schließlich nicht normal und in der Minderheit. Kein Säugetier trinkt als Erwachsener Muttermilch und schon gar nicht artfremde Muttermilch. Das war auch beim Menschen die längste Zeit so.

@ Bater W.

Wenn Aspartam sooo schädlich wäre, wäre es verboten bzw. gäbe es einen Warnhinweis auf den Packungen.

Bist Du Dir da sicher? Schau Dir nur mal an, was es für ein langer und anstrengender Kampf war, Warnhinweise auf Zigarettenpäckchen zu bringen.

B3at(erx W.


@ Crono

Ja, aber es steht ja nun auf den Zigaretten-Packungen etwas drauf.

bteetvleojuiAcex21


ok, mit veganern hab ich jetzt eh so gar keine Diskussionsgrundlage ;-)

das hat dann auch nix mehr mit Natur etc zu tun, selbst die einfältigsten Naturstämme trinken Ziegenmilch usw...

also ok alles ungesund, Milch ungesund, Zucker ungesund... weizen? immerhin gibts auch glutenunverträglichkeit??

W)eideenfxee


In weiten teilen Asiens gibt es kaum Gerichte / Produkte mit Milch, weil sie nicht vertragen werden. Man bekommt inzwischen in vielen Supermärkten in Tourigegenden zwar Milchprodukte, aber das ist dann mehr so eine tourisache ;-) Wir haben uns ausschließlich regional ernährt und nicht einmal etwas mit Milch zu uns genommen, während wir dort waren. @:)

bXeedtlnejuicex21


ist ja schön und gut.. kann man ja auch, aber wie war noch gleich das thema? und selbst wenn man sagt "man kann das" heißt es ja noch nicht das es gesünder (oder mit milch ungesünder ist zu leben).und selbst das ist nicht das thema ;-)

WQeidenjfxee


selbst die einfältigsten Naturstämme trinken Ziegenmilch usw...

War nur darauf bezogen ;-) Denn mit einfältigen Naturstämmen haben asiatische Metropolen inzwischen nun wirklich nichts mehr gemein ;-)

.xX.


Wenn Aspartam sooo schädlich wäre, wäre es verboten bzw. gäbe es einen Warnhinweis auf den Packungen.

Alkohol ist sogar tödlich giftig – steht es deswegen auf der Flasche?

7J7erg8rexis


[[http://www.bernd-leitenberger.de/cola.shtml]]

b,eetlCejuoice21


@ Weidenfee:

wo hab ich denn behauptet das ich asiatische Großstädte und Metropolen mit Naturvölkern gleichsetzen, aber Ziegen werden überall gehalten ob in Nepal oder Madagaskar ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH