» »

Körperfettanteil 15%

RSuadyW'SsBrauxt hat die Diskussion gestartet


Ich war gestern wie jeden Samstag im Fitnessstudio und mein Fettanteil wurde zum ersten mal gemessen. Ich bin da etwas drüber erschrocken, denn er liegt bei grade mal 15%. Habe allerdings hier im Forum gestern oder vorgestern einen Link gesehen, in dem stand, dass bei Frauen ein Körperfettanteil von 22% gut wäre.

Mein Trainer war auch etwas erschrocken darüber, meinte aber, da ich trainiert bin und einfach ein dünner Figurtyp bin, dass das bei mir nicht weiter schlimm wäre. Er ist ja aber kein Arzt und ich mache mir trotzdem ein wenig Sorgen. WUsste ehrlich gesagt aber auch nicht was ich dagegen tun soll, denn zunehmen tue ich überhaupt nicht. Selbst wenn ich 3000kcal am Tag esse. :-X

Was meint ihr denn so dazu?

Antworten
cYolifCllor


Größe: 1,63m

Gewicht: 45kg

(dein Beitrag vom 05.07.12)

Bei deinem Gewicht hätte mich ein höherer Körperfettanteil gewundert.

Selbst wenn ich 3000kcal am Tag esse.

ISST du denn 3000 kcal am Tag?

ReudQy'sBBraut


Nicht jeden Tag. Ich zähl aber auch keine Kalorien mehr. Sollte ich mal machen. meint emein Arzt, um zu sehen ob ich genug esse. Bin immer auf 2500-3000kcal gekommen.

G|ol/dm&ädchxen


Wie genau wurde er denn gemessen? Mithilfe von Klammern an verschiedenen Punkten des Körpers, einer Waage oder dieses Geräts, das man mit beiden Händen festhält und vom Körper weg streckt? Außer der ersten Methode sind die anderen nämlich eher wenig zuverlässig, die Werte können schwanken oder (stark) vom Originalwert abweichen, vor allem bei dem Gerät, da es im Endeffekt mehr den Oberkörper misst als den gesamten Körper.

R6udy's;Braxut


Mit den Klammern.

Ne Waage hab ich zuhause und bei der hab ich manchmal 13% und manchmal 20% ;-D

Vorher wurde der noch nie professionell gemessen.

CDolc6hicxin


Nunja, 15% ist schon im kurz vorm kritischen Bereich, wos ungesund wird. Und unterhalb kann zBsp auch die Regel ausfallen, weil der Körper sich eine Schwangerschaft aufgrund fehlender Reserven nicht zutraut. Und das ist ja nur ein Problem was dann auftaucht..

Hast du noch deine Regel?

Ich würde dir jedenfalls raten den KFA auf keinen Fall weiter zu senken, lieber etwas anheben. Müssen ja nicht gleich 10% sein oder so, aber ein bisschen wäre sicher gesünder.

HzasiWm\uff8x6


Wow so schlank wär ich auch gern! :) Ich hab bei etwa derselben Größe (1,65m) knapp 61kg :=o Hast du denn noch Kurven oder so eine Fußballer-Figur? ;-D

R,udy'VsBraxut


Was ist eine Fußballerfigur? ???

H3asi5muffx86


Das hat mein Exfreund immer gesagt. Zu Mädels, die halt sehr schlank sind und kaum Kurven haben, so wie Fußballer ;-D

R~udy$'sBraMuxt


Also ich hab schon Kurven, hab auch nen kleinen runden Apfelpo, nur eben in einer kleineren Größe als J.Lo. Und Brüste hab ich auch (75B, werden aber anscheinend noch etwas größer ;-D ). Also flach bin ich nicht.

lmej s0angx real


Du solltest dir mal zu Herzen nehmen, was in deinen anderen Fäden geschrieben wurde.

Roudy'CsBraxut


Was genau meinst du ???

RFudy'[sBrxaut


Mal schauen ob noch was kommt. le sang real. Weiß echt nicht wovon du grade sprichst. ":/ Wahrscheinlich mal wieder was in Richtung Magersucht oder so nen Käse. %-|

KDamika@zi081x5


Wie alt bist du denn eigentlich?

RBudy'esBrauxt


Mittlerweile 18. Wieso? Hab allerdings auch etwas zugenommen, wiege jetzt 48 Kilo und bin damit top zufrieden. :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH