» »

Sis -Schlank im Schlaf, wer macht's?

Laoui<sixana


Sollte passen. Wobei Fisch mit seinem EW eher was für abends sein sollte, wo man weniger KH zu sich nimmt.

Hab gerade auch noch paar Gabeln voll Nudeln vom Göttergatten geklaut..... etwas spät, aber naja. %-| Sonntag eben.... Ab morgen werd ich wieder diszipliniert sein.

B,lümchezn_M@auxs


Ach einmal sündigen kann ja kein Weltuntergang sein :-) War eben auch noch mit einer Freundin im Vapiano. Hab mir da zum Abendessen einen Salat mit Garnelen und Fetakäse geholt, Hat ja auch viel Eiweiß, leider hab ich vergessen zu sagen, dass sie die Möhren weglassen sollen, die musst ich dann rauspuhlen ;-D

BslümDchean_VMauxs


Aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass ich mehr esse seitdem ich SIS mache .. ":/ Morgens esse ich entweder 1 Brötchen mit Nutella oder 2 Roggenbrote mit Nutella. Mittags hohl ich mit in der Pause meistens zwei Körnerbrötchen mit Schinken und Salat, wobei ich mir das zweite schon reinzwingen muss, da ich irgendwie nur noch so wenig hunger hab ":/. Abends ess ich dann nen großen Salat mit Pute und Mozarella und Feta oder von meinem Eiweißbrot.

klingt eig nicht so viel, aber kommt mir echt so vor.. Vorallem zu essen, wenn ich eig keinen Hunger habe. Aber ich halte mich trotzdem dran. Aber ich muss sagen, dass ich früher nie gefrühstückt habe und Mittags dann auf der Arbeit auch Brötchen und dann noch Eis dazu, oder auch mal Döner oder Currywurst und abends dann noch Süßes und auch Brote.. %:|

E%hemalig,er NJutze7r (#3257731)


Warum zwingst du es denn rein wenn du satt bist?

Du sollst ja auch lernen auf deinen Körper zu hören, wenn du nach einem Brötchen satt bist, ist das doch vollkommen okay @:)

s5upkermxom64


leider hab ich vergessen zu sagen, dass sie die Möhren weglassen sollen, die musst ich dann rauspuhlen

Warum – bist du allergisch gegen Möhren?

Du isst sehr viel Brot – und im Vergleich zu wenig Eiweiß und Frischkost. Deswegen bin ich auch kein Freund von SiS – es geht nicht nur um Abnehmen – auch um Gesundheit und Versorgung mit den wichtigen Nährstoffen ind ausreichender Menge.

B"lümichyen_Mauxs


Naja wenn man nach SiS geht, dann soll man halt die vorgegebene menge an 75 KH am Morgen zu sich nehmen. Und die Möhren sind doch am verboten am Abend soweit ich weiß.

Du isst sehr viel Brot – und im Vergleich zu wenig Eiweiß und Frischkost.

Also das ich zuwenig EW esse, das glaube ich nicht.

es geht nicht nur um Abnehmen – auch um Gesundheit und Versorgung mit den wichtigen Nährstoffen ind ausreichender Menge.

Ich ernähre mich jetzt um weiten besser und gesünder als vorher. :)z

EDh&emaliger7 Nutz#er C(V#32573x1)


Also von SiS habe ich wie gesagt keine Ahnung, aber so ganz überzeugt mich dein Essen am Tag nicht so ...

sUuper<mom64


Der KH Gehalt von Möhren mag es etwas höher sein als von anderem Gemüse – aber er hat nur eine geringe Auswirkung auf den Blutzucker – also eine niedrige "Glykämische Last".

Ich sag ja, das SiS hinkt an so vielem Ecken...... Lies dich doch mal – nur interessehalber – bei [[www.logi-methode.de]] ein. Das ist wesentlich einfacher umzusetzen – und macht vom wiienschaftlichen Stand her auch mehr Sinn.

Es kommt übrigens auch auf die Qualität des Eiweißes an ....

M&arieC+urie


Ich sag ja, das SiS hinkt an so vielem Ecken

Ist das nicht sowas von sch** egal? Es gibt sooooo viele denen das hilft!! Und bei denen ess WUNDERBAR funktioniert

Ich gehöre dazu, ich ernähre mich sehr viel gesünder, verzichte auf nichts und nehme ab..

Warum muss man das dann in Frage stellen?

Missgunst??

Nervend!!!

BgHmchen_Maxus


MarieCurie

Eben! Auch wenn ich morgens Nutellabrötchen esse, ernähre ich mich trotzdem immer noch gesünder als vorher :-)

s[uper:mom64


Wenn ich so einen Unsinn lese wie "ich musste die Möhren aus dem Salat pulen", dann geht es echt mir mir durch. Wie will man denn so was lebenslang beibehalten? Und 2 oder 3 mal am Tag Brot oder Brötchen – gesund? Tut mir leid, da ist meine Auffassung dann doch anders.

Und, es gibt sicherlich genügend, die SiS richtig und sinnvoll umsetzen, aber dazu gehört eben mehr – als nur "abends keine KH".

Cchevy8ladxy


Blümchen_Maus:

Versuche einfach mal dein Mittagsbrötchen durch Obstteller zu ersetzen. Du kannst das Obst so essen oder mal einen Smoothie daraus machen oder so. Dadurch das du Mittags auch Brot ist, sind das wirklich viele KH. Ich habe das vorher auch so gemacht, aber für mich gemerkt, dass es wirklich zu viel war.

sZontnen>brisxe


Hallo, ich habe mit der Schlank im Schlaf "Diät" sehr viel an Körpergewicht verloren, aber kann nur davon abraten, da es eine sehr sehr ungesunde Methode ist und Krankheiten begünstigt. Eine Ernährung, die aus Eiweiss besteht enthält fast nur tierisches Fett, das ist dauerhaft selbst für ein gutes Aussehen ungünstig und für deine Gesundheit sehr schlecht. Gerade Autoimmunkrankheiten verschlimmern sich durch tierisches Eiweiss oder brechen gern aus! Auch Asthma wird begünstigt.

:)^ Aber ich kann dir raten es vielleicht so ähnlich so machen. Es gibt Menschen, die sich dann mit Fleisch, Käseteller satt essen. Ich habe nach 15 Uhr nur noch Salate gegessen und ab und zu Putenfleisch zum Salat oder Parmesan über dem Salat, zusätzlich habe ich einen Eiweissdrink aus der Apotheke getrunken( Soja) damit mein Blutzuckerspiegel nicht fällt und dann habe ich morgens drei Eßlöffel Weizenkleie gegessen zum Beispiel ins Müsli mischen oder so,das ist so die gesunde Variante zu Schlank im Schlaf. Ich habe mit der Methode 15 Kilo abgenommen und halte jetzt mein Gewicht, wenn ich zweimal in der Woche auf Kohlenhydrate ( auch Obst) verzichte.

Viel Glück!

s{onneenbxrise


p,s ich habe gelesen, dass du mehr Obst essen sollst. Also wenn du zur einer Ernährungsberatung gehen würdest, dann würde Obst nur einmal täglich auch nur morgens auf deinem Speiseplan stehen. Denn Obst lässt den Zuckerspiegel schnell ansteigen, aber er fällt auch schnell wieder und das macht dann Hunger. Daher haben viele Menschen meistens auch noch Hunger auf etwas Deftiges, wenn sie Obst essen( Äpfel zum Beispiel) ich kann nur abraten, Mahlzeiten durch Obst zu ersetzten. Iß lieber Gemüse auch gern gedünstet- da es kaum Zucker enthält. Auch auf Diät Lebensmittel verzichten, sie haben sehr wenig Fett, aber sehr viel Zucker und das macht dick.

sKuper=mom6x4


Eine Ernährung, die aus Eiweiss besteht enthält fast nur tierisches Fett, das ist dauerhaft selbst für ein gutes Aussehen ungünstig und für deine Gesundheit sehr schlecht. Gerade Autoimmunkrankheiten verschlimmern sich durch tierisches Eiweiss oder brechen gern aus! Auch Asthma wird begünstigt.

So einen Unsinn habe ich ja schon lange nicht mehr gelesen .... :=o Liegen dir dazu irgendwelche wissenschaftlichen Daten vor? Seriöse ..... :=o

Eiweiß gibt es im übrigen auch reichlich in Hülsenfrüchten sowie Nüssen. Dazu in tierischen Produkten. Die Wertigkeit von tierischem EW ist deutlich höher und das Aminosäureprofil deutlich kompletter als in Pflanzen.

Ich esse seit über 7 Jahren nach LOGI und sehe heute deutlich jünger aus ;-D . Aber die Basis ist eben nicht Eiweiß sondern Gemüse, Salat und etwas Obst.

ich habe gelesen, dass du mehr Obst essen sollst. Also wenn du zur einer Ernährungsberatung gehen würdest, dann würde Obst nur einmal täglich auch nur morgens auf deinem Speiseplan stehen. Denn Obst lässt den Zuckerspiegel schnell ansteigen, aber er fällt auch schnell wieder und das macht dann Hunger.

Auch das hängt von der Obstsorte ab: Bei Bananen und Weintrauben stimmt es – bei Beerenfrüchten z.B. ist es Unsinn. Wenn man Obst z.B. mit Eiweiß (z.B. Nüsse) kombiniert, macht es auch länger satt und beeinflusst den BZ deutlich weniger.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH