» »

Weight Watchers, jetzt geht's los

_<gwyxn_


Hm, naja, ich auch nicht... ich mach ja nach dem alten System, und bin nicht sicher, ob man sich wirklich 35 Flexpoints pro Woche extra anrechnen kann.. Ansonsten gehe ich nach dem Prinzip, nem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Mundwerk, wenns funktioniert, weitermachen ;-D

T"eufelsxweib


Huhu,

muß euch kurz berichten.

Hab mir heute eine Jeans gekauft die ich daheim schon habe. :-)

Von Größe 33 auf 30. :-)

Ich freu mich wie die Hölle. :-)

v}-Dcw


bei dem alten Prinzip gab es das mit den 35 Wochenpunkte zusätzlich nicht....erst jetzt bei dem neuen

T5eufels[weib


Bei dem neuen sind es 49...die greif ich aber nicht an...

v,-cxw


das werden ja immer mehr ;-) und das soll funktionieren ???

_fgwynx_


Wow, ok, schade eigentlich ;-D Danke für die Info, ich hatte die 35 immer in Reserve, das werde ich nun mal lassen... Dafür kann man sich aber Punkte über die Woche aufsparen, ist ja auch was.

Teufelsweib, super! Drei Grössen kleiner, unglaublich! Heisst das, 2-3kg sind eine Kleidergrösse? Und, sie sitzt gut, die Hose, oder? :)_

Mir schwebt ein ganz schicker Rock vor, wenn ich auf 75 kg bin (vorher 83 und im Moment 78,5kg) ;-D Ich guck schon immer, was es Feines gibt :)z

Mit den 49 Punkten, also die Propoints sind doch irgendwie zahlenmässig mehr, da muss man dann wahrscheinlich auch mehr beachten, oder, Teufelsweib? Also nicht nur Fett und Kalos, sondern auch Zucker und so?

_#gwnyn_


Guten Morgen,

heute Wiegetag, überraschenderweise trotz üppigem Wochenende und Geburtstag gestern weniger auf der Waage, 78,3kg, na Gottseidank. Wie gehts Euch? *:)

v\-cw


mir geht es gut....habe aber leider etwas mehr drau 68,5 Kilo...aber ich hatte 2 Tage Besuch....heute geht es wieder los mit Punkte zählen

_Wgxwynx_


Ja, das geht bestimmt wieder schnell runter.

Ich finde, dass man es recht schnell wieder ausgleichen kann, wenn man mal gesündigt hat. Wahrscheinlich definiere ich sündigen jetzt auch anders als vor WW, vorher war das ein fetter Latte Macchiato und ein Schokobrownie, jetzt sind es Sesamkekse und Extra-Milch im Kaffee %-| |-o

T3e/ufehlsweixb


Huhu Gwyn,

ja, die Hose sitzt perfekt. :-) Die Hosen wo ich mir kaufe dehnen sich immer so unglaublich nach einmal tragen. :-) Passt schon so wie es ist. :-)

Du, ich kann Dir leider garnicht sagen ob man bei den Pro Points auf mehr achten muß als bei den Flex. Ich kenne ja nur das eine Programm. Ich finds einfach...keine AHnung. :-)

Hee, super du hast abgenommen. Das freut mich. :-) ich gehe heute zum wiegen...ich hab auf der Waage bei WW 3 kg mehr. Krass, oder?

LG Teufelsweib

_=gw$ynu_


Komisch, passiert mir auch mit dem Dehnen, woran das wohl liegt ":/ :-)

Macht nix, ich mach einfach weiter was ich mach, klappt ja irgendwie.

Bei ww 3 kg mehr, schrauben die da an der Waage rum? Oder sind unsere Hauswaagen uns so wohlgesonnen, dass sie gnädig ein paar Pfunde weniger anzeigen?

CNo librMix_


ob man bei den Pro Points auf mehr achten muß als bei den Flex

Die Punkte werden unterschiedlich berechnet. Bei den FlexPoints hat man weniger Punkte, die Lebensmittel zählen aber auch weniger Punkte, und diese werden anhand von Kalorien und Fettgehalt berechnet. Unbenützte Punkte darf man für eine Woche aufsparen. Bei den ProPoints hat man fast einen Drittel mehr Punkte zur Verfügung, manche Lebensmittel zählen aber auch massiv mehr Punkte; diese werden nach Fett-, Kohlenhydrat-, Eiweiss- und Ballaststoffgehalt berechnet. Unbenützte Punkte verfallen, jedoch gibt's die Wochenpunkte.

Einfach darauf achten, dass die Punktelisten, die Berechnungsmethode für die Lebensmittel und die Berechnungsmethode für den Punktebedarf übereinstimmen :-)

T-eufel"sweixb


Gwyn, das liegt daran das wir Hosen mit sehr viel Stretch-Anteil haben. :-)

_ogwfynx_


jetzt wo Du es sagst, stimmt ;-D

Tjeufel'sweixb


Hihi, ich kann ja diese normalen Jeans gar nicht mehr anziehen....ich bin das nicht mehr gewöhnt. :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH