» »

Rezepte ohne Kohlenhydrate

c?rowl


Na, Du bist gut! ;-D Hab ich doch früher mal bei WW die Kalos alle auswendig gelernt!! Die sitzen bis heute, 15 Jahre später! (Abgeommen habe ich DA übrigens nicht!)

]:D Mhm, die Leute die ich kenne und die bei WW waren lassen da allerings nix drauf kommen. Aber zählen die nicht Punkte? :-D

Trotzdem pumperlgsund? GERADE DEShalb doch, oder? :)^ :)z

Ich wars vorher schon und bins einfach geblieben. 8-)

Ich habe übrigens nochmal nachgeschaut. Mein Becher Sahne (200g) hat 596 kcal. Muhahahaaa... o:)

ccroxwl


[[http://soulfoodlowcarberia.blogspot.de/2011/11/spiegelei-to-go-mit-speck-und-kase.html Spiegelei to go]]

Yummie!

R;enesskanGce


Die WW-Punkte sind nur eine andere Berechnung der Kalos. zzz – Trotzdem lernte man bei diesen Diäten die ganzen Kalorien so ziemlich kennen; WW war längst nicht meine einzige ....

Ein Becher Sahne also 595 Kalorien statt "rund 500"? Ach, ich bin großzügig – auf svchlappe 100 von den Teilchen kommts mir nicht an. :-p ;-D

R>eners*sancxe


Ähm, bei Deinem Link kommt nix ... ":/

cbrowwl


Axo. :-)

Bei mir funzt der Link. Hier ist er nochmal:

[[http://soulfoodlowcarberia.blogspot.de/2011/11/spiegelei-to-go-mit-speck-und-kase.html]]

C%arinFa2x52


Auch wenn ich mit diversen Stoffwechselkrankheiten keine Paradebeispiel bin, trotzdem kenne ich auch gesunde Leute die ausschließlich so abnehmen konnten. Habe auch zwei Freundinnen die immer dick waren, keine bekannten Krankheiten haben, nie viel aßen, und durch Logi/SIS/LC richtig viel essen können und deutlich über der Kalorienbilanz sind, deswegen Sapient, kann ich mich der Schwarz oder Weiß Logik trotzdem nicht anschließen. Klar weis ich bei denen auch nicht ob die nicht doch irgendwas haben, warum das bei denen so gut funktioniert, aber Fakt ist die sind schlank und FRESSEN wie die Scheunendrescher. Die eine isst 2 -3 mal die Woche sicher 3-4 Stücke Kuchen als Nachtisch und kommt auf tägliche Grundumsätze von sicher 3000 kcal an normalen Tagen. Da frag ich mich dann schon, kann es allein an den Kalorien liegen? Ich glaube es nicht mehr so ganz. Aber ist ja auch egal, jeder muss ja SEINEN Weg finden. Ich bin mittlerweile auf einer Mischung aus allem, weil ich nicht zuviel verzichten will.

@ emma

naja 1 monat is schon viel also spätestens da hatte ich 500g runter, mehr auch nicht. es ging auch bei mir superlangsam aber dafür stetig und endlich mal abwärts nach jahren. also das war schon allein grund genug dranzubleiben. Aber du solltest dich aufjedenfall satt essen, sonst bist du unbefriedigt und kannst es nicht durchziehen. Aber dennoch muss ich sagen ganz ohne Sport ging es bei mir auch nicht. Und ich nehme zusätzlich eine Vit b 12 Kur für den Stoffwechsel. Hatte auch das Gefühl, dass es half alles zusammen eben.

Bei Süßhunger esse ich oft griechischen Joghurt mit Nüssen und Beeren und Agavensüße. Ich hungere nie! Aber ich esse auch wieder Kohlenhydrate aber eben deutlich weniger als vorher, statt 2-3 Scheiben Brot esse ich 1 Scheibe Brot mit dick Käse und dazu eben oft Gemüse/Salat oder einen Quark/Joghurt, Nüsse, Oliven, Gurken, steht immer alles dabei und dann bin ich pappsatt. Am besten wären Tagespläne mal zu sehen.

S%ap-ixenxt


so, wisst ihr was? ;-D

ich habe mir heute ein kohlenhydratfreies abendessen gemacht. komme gerade vom sport und dachte, ich mache das mal. eigentlich mehr, weil ich appetit auf rührei hatte. so denn... 4 kleine eier, davon aber nur 2 eigelb. 80gramm mageren schinken und kräuter. das habe ich jetzt gegessen. und ich habe HUNGER!!!!! ohne kohlenhydrate werde ich persönlich einfach nicht satt. ich könnte noch ein ganzes schwein essen jetzt. und nun? ":/

R3e=nessxance


Hast Du NUR das Eiergericht gegessen? Ich kombiniere so etwas immer mit Gemüse und / oder Salat. Sonst würde ich auch nicht richtig satt.

(Und ehrlich gesagt, ist es auch so etwas wenig. Ich hätte 3-4 ganze Eier genommen und etwas weniger Schinken, vielleicht 50 g ...

S aYpiexnt


ja, nur das. und jetzt noch einen kinderriegel hinterher, nun bin ich satt ;-D

von der menge hätte ich mehr nicht runter bekommen, das war schon ok so. 4 eigelb haben mir zu viel cholesterin, muss ja nicht sein. ;-)

Rhenes&sancxe


Ich esse nicht nur 4 Eigelb auf einmal, sondern auch noch Butter – und ich hatte noch nie einen überhöhten Cholesterinspiegel.

Aber wenn Du mit weniger auskommst, ist ja alles gut. Übrigens hat der Kinderriege nun doch noch für Kohlenhydrate gesorgt. ;-)

Sxapsient


ja hat er, und danach war auch ruhe mit hunger ;-) zum glück.

JRulie--Celxine


Hallo Mädels.....

Ich ernähre mich seit 1 Jahr mit SIS und ich muss nie wieder hunger leidern ,essen enorm viel morgens und mittags und bin abends nach meiner Eiweißkost ( Fleisch ,Fisch,Eier ect.mit Salat und/oder Gemüse) papp satt.

Habe viel mehr Energie ,friere nicht mehr ständig und fühle mich wohl.

Kann ich nur empfehlen.. :)^ :)^

Leckeres Gericht ohne KH ist Rührei mit Pilzen :)^

Alles liebe *:) *:)

P`laneRtengwixnd


@Sapient:

ich habe mir heute ein kohlenhydratfreies abendessen gemacht. komme gerade vom sport und dachte, ich mache das mal. eigentlich mehr, weil ich appetit auf rührei hatte. so denn... 4 kleine eier, davon aber nur 2 eigelb. 80gramm mageren schinken und kräuter. das habe ich jetzt gegessen. und ich habe HUNGER!!!!! ohne kohlenhydrate werde ich persönlich einfach nicht satt. ich könnte noch ein ganzes schwein essen jetzt. und nun?

1. Höchstwahrscheinlich hast du viel zu wenig Fett gegessen

2. Nicht jeder Körper macht mit wenn einfach mal plötzlich die erwarteten Kohlenhydrate fehlen. :)_ Da muss eine Gewöhnungsphase abgewartet werden.

3. Weisst du auch, dass im Eiweiss selbst kaum was drin ist? Das Eigelb ist die Nährstoffbombe. ;-D

Außerdem:

komme gerade vom sport

Was wars denn für Sport? Was mit höheren Pulswerten? Dann hast eh deine Glukose verbrannt und der Körper will natürlich mehr. Da erwartet er nicht, dass es ihm plötzlich verweigert wird.

Mein Freund hatte eine Umgewöhnungsphase von ca. einer Woche, während dieser Woche hatte er ständig Hunger, er hat dann auch gegessen, aber immer was mit viel Fett und sehr wenig Kohlenhydraten.

R)eneKssanxce


Nicht zu unterschätzen ist die jetzt kommende kalte Jahreszeit, für eine Umstellung nicht die beste Zeit. Besser wäre das später Frühjahr, wenn es wärmer wird.

h%udexmcv


Pizzateig aus Thunfisch:

2 eier

1 dose thunfisch und gewürze

Eier verquirlen, Thunfisch gut abtropfen lassen und dann untermengen bis eine homogene Masse entsteht.

Backblech mit Backpapier auslegen, Masse draufstreichen und ab in den Ofen

ca. 180° für 1/2 Stunde,

dann den Boden je nach Belieben belegen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH