» »

Vegetarier und Veganer: Was kocht ihr heute?

A,ngry BKeav&exr


Heute gibts gebackenen Kürbis mit Käsebandnudeln und dazu Feldsalat :-D

AongryV Beaxver


Und [[http://vegan-und-lecker.de/2011/10/25/mousse-au-chocolat-erster-versuch/ das]] gab es zum verspäteten Nachtisch. Ist richtig geil geworden :)^

W/eide;nfxee


Mhhhm... In liebe Mousse au Chocolat, muss ich auch mal wieder machen!

Bei uns gibt es gleich Semmelknödel mit Pfifferlingen in Sahnesauce.

Der Knödelteig kommt heute aber aus dem Kühlregal, weil ich lange arbeiten musste....

WqeidFenfe)e


A.fish, ich bewundere Menschen die Pilze sammeln - und dann auch tatsächlich essen ja zutiefst!

Ich würde vermutlich am Ende den gefüllten Korb mit eindeutigen Pilzen wegtun aus Sorge, dass doch ein ungenießbarer dabei ist, den ich verwechselt habe...

Myoyi


Ich muss mal eine kleine Frage in die Runde schmeissen ":/ .

Ich habe vor ein paar Tagen zum ersten Mal Butternutkürbis gemacht, sonst immer andere Sorten, wie Hokkaido.

Ich hatte nach dem Schälen total taube Hände :-o und auch vom Fruchtfleisch ist mein Mund taub geworden.

Hatte das schonmal jemand?

Ich dachte erst an eine Allergie, aber Suppe aus Butternut hatte ich im Restaurant schon öfter und nie reagiert.

A]lva=Avva


@ Moyi:

Ich glaube, ich kann Dir da nichts sinnvolles sagen... Ich hatte nur ab und an mal nach dem Kürbis-Schneiden so einen "Film" vom Kürbissaft auf den Fingern, was sich ähnlich wie taub angefühlt hat, aber ich glaube, das bei Dir war was anderes... ich kann Dir nur Daumen drücken, dass das nicht nochmal vorkommt. ":/


Ich koche gerade für morgen (für's Büro, das Kantinenessen vertrage ich nicht so gut, bzw. gar nicht und ich mag es auch nicht) Buchweizen-Brei mit Sojamilch und Garam Masala, dazu Apfel-Birnen-Kompott mit Rosinen, Mandeln und gemahlenem Ingwer :-)

HI.Barjbxin


Ich nehme am liebste Butternut und nein es ist nicht normal, dass Hände und Mund sich taub anfühlen. Ich kann mir höchstens vorstellen, dass sich bei deinem irgendein nicht zum essen geeigneter Zierkürbis in die Gene gemischt hat. Übrigens muss Butternut auch nicht geschält werden.

W=ate|rfly


Hast du den Kürbis vorher gründlich gewaschen? Denn eventuelle Pestizide hängen ja vorallem an der Schale dran. Beim Schälen kommt das dann natürlich an die Hände und ans Fruchtfleisch.

Es kann aber auch sein, dass du auf einen bestimmten Inhaltsstoff reagierst. Das muss keine Allergie sein, es gibt auch andere Arten von Unverträglichkeiten.

MzoYyi


Hast du den Kürbis vorher gründlich gewaschen? Denn eventuelle Pestizide hängen ja vorallem an der Schale dran. Beim Schälen kommt das dann natürlich an die Hände und ans Fruchtfleisch.

Mit Pestiziden habe ich nicht gerechnet, weil Bioland.

Aber ich werde wohl einfach schauen müssen, was beim nächsten Mal passiert, wenn ich gründlicher wasche.

WNater:fxly


In dem Fall würde ich die Gerbstoffe in der Schale dafür verantwortlich machen. Kennst du das Gefühl im Mund, wenn man auf einen Traubenkern beißt? War das so ähnlich?

Der Butternut-Kürbis soll zwar eine sehr milde Schale haben, aber natürlich ist nicht jede Frucht gleich. Vielleicht hast du einfach einen mit vielen Gerbstoffen erwischt.

kjathXykekxs


@ Angry Beaver

Rahmwirsing und Kartoffelrösti

Werden wir diese Woche wahrscheinlich nachkochen. :)z Darf ich dich nach deinem Rezept fragen?

Und ich würde gerne eine Art Dipp zu den Röstis machen (und für das Fleisch meines Freunds). Hast du/hat jemand eine Idee, was dazu passen würde? Vielleicht irgendwas mit Quark? ":/

JDul?e_x48


Hirsebratlinge

Aqngry4 Bexaver


Werden wir diese Woche wahrscheinlich nachkochen. :)z Darf ich dich nach deinem Rezept fragen?

Hab ich doch drunter gepostet ":/ Und dass die Rösti Tiefkühldinger waren, hab ich doch auch geschrieben ;-D

Gooldmmäd=cxhen


Gemüsebällchen (nicht selbergemacht) und Bulgursalat mit Paprika, Gurke, Feta, Tomate, Schnittlauch und Kürbiskernöl :-q

Hy.Ba"rbixn


gebratene türkische Paprika mit Fladenbrot und Walnussaufstrich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH