» »

Vegetarier und Veganer: Was kocht ihr heute?

ATleonxor


Indisch Curry von Alnatura mit Reis.

:-q

G#ir~lyx7


Knödel mit Rotkohl x:)

*QMissxy*0


Habe eben Kichererbsen-Kartoffelsuppe mit Blattspinat und Tomate gekocht! Ist sehr lecker geworden!

Abngr>y BeOavexr


Das hört sich ja :-q an :)^

c6atchfreal9ity


Länger schon, Wochen, Monate und vielleicht sogar Jahre, lese ich hier schon still und heimlich mit und endlich habe ich es auch mal geschafft mich hier anzumelden ;-D

Ich gehöre auch zu der Veggi-Fraktion und genau hier beginnt auch mein Problem. Mein Freund weigert sich erfolgreich mal "ausgefallen" mit mir zu kochen, da ein Essen ohne Fleisch ja gar nicht schmecken kann %-|

Habt ihr vielleicht gute Ideen für zB ein 3 Gänge-Menü, mit dem ich ihn komplett umhauen kann??

S(aidHa8x1


Vegetarisch oder vegan??

c^atchreaElity


vegetarisch ;-)

H?.Ba+rbin


Catchreality

Ob dein Freund sich bei solchen Vorurteilen auf dein Menü einlässt? Wenn es Fleischersatz sein soll, dann empfehle ich Sojasteak nach diesem Rezept [[http://www.vegetarierforum.com/threads/12614-Wie-bereite-ich-trockenes-Soja-Fleisch-richtig-zu-Fallbeispiel-Big-Steaks]] mit Kroketten und Salat. Alternativ evtl. etwas mit Sojahack. Vor- und Nachspeisen sind da eh oft fleischlos, sollten also kein Problem sein.

A\ngryA Beavxer


Trink heute meinen ersten Kaffee mit Sojamilch-Eiswürfeln ;-D

Danke a.fish für den Tipp :)^

as.fisxh


Funktioniert das denn gut? :-)


@ Cachtreality

Ich hab keinen konkreten Menu-Vorschlag, aber ich würde auf irgendeinen Fleischersatz eher verzichten – der wird zwangsläufig mit Fleisch verglichen und wird schlechter abschneiden. Allein schon wegen der selbsterfüllenden Prophezeiung: Hab ich doch gewusst, dass sowas nicht schmeckt. Ich würd eher auf ein Gericht setzen, dass nicht dem klassichen Fleisch-mit-Beilage-Prinzip folgt, sondern bei dem Fleisch schlicht überflüssig ist. ..und jetzt seid ihr dran. ;-D ;-)

AQng{ry BeAaxver


Funktioniert das denn gut? :-)

Im Grunde schon. Größere Eiswürfelbehälter wären aber besser. Hab in den ersten Kaffee 2 rein, aber das war irgendwie zu wenig. Zweiter mit 3 war besser :)^ Schmeckt wie mit frischer Sojamilch und wird auch nicht zu kalt :)^

aU.Rfisxh


Schön! Auch eine gute Ausrede, um coole Eiswürfelbehälter zu kaufen.. ;-D Mit der Begründung "zu klein" hab ich mir meine Eiswürfelgehirne-Form gekauft. Die sind schön groß und – es sind Gehirne. Essbare. What's not to like?!

SZaidva8w1


Gruß aus der Küche: Gurkenhäppchen mit Zwiebelcrème

Suppe: Kräutercrèmesüppchen mit Gemüsestrudel

Vorspeise: Kleine Käse-Lauch-Quiches an einem Salatbouqet

Zwischengang: Zitronensorbet

Hauptgang: Knusprig gebratene Seitan-Spieße mit einer süßen Sojasaucen-Reduktion mit Wasabi-Püree und geschmolzenen Kirschtomaten

Dessert: Karottenküchlein mit Cream-Cheese-Icing

Kleine Käseauswahl

Espresso

AlngEry BBeavexr


Die sind schön groß und – es sind Gehirne.

BRAUCH ICH! Wo gibts sowas? ;-D

a .fisxh


[[http://www.binaryguys.de/de/brain-freeze Brain Freeze]]. Sind leider nur vier Kammern, ich hab daher gleich zwei gekauft.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH