» »

Vegetarier und Veganer: Was kocht ihr heute?

H?.mB arbixn


gelingsicherer veganer Kuchen:

[[http://www.chefkoch.de/rezepte/1516181256818498/Kaddels-Zitronenkuchen.html]]

p-epp=erpoxtts


Heute gibt es bei uns einen Blätterteigstrudel mit Blattspinat-Fetafüllung @:)

Sowas ähnliches hatten wir heute auch. Feta-Spinat Quiche nach Jamie Oliver

Iuosep(hiinc^hexn


Wir essen nur an Feiertagen und Sonntagen Fleisch, in der Fastenzeit gar nicht. Aber maximal vegetarisch, bei drei Mänenrn im Haus braucht man mit vegan gar nicht anfangen ;-D

Heute gibt es bei uns:

1. Mittags:

- Vorspeise: Nudelsuppe

- Hauptspeise: Kräutertaler (Taler aus Polenta, Kräutern und Käse), dazu gedünsteten Fenchel, Schwarzwurzel und Karotten, dazu Salat

- Nachspeise: Bratapfel

2. Abendessen:

- Vorspeise: Eisuppe

- Hauptspeise: Polenta-Kartoffel-Auflauf (mit den Resten von den Mittags-Talern), dazu Bohnengemüse und eben das restliche Gemüse vom Mittag, dazu (leider----pfui Spinne) Roter-Bete-Salat [was tut Frau nicht alles für die Familie ???]

- Nachspeise: Zwetschgen-Apfel-Kompott...

Zum Frühstück gibt's bei uns nie Fleisch. Müsli, Semmeln, Schüttelbrot und Butter, ein bisschen Marmel und Honig...alles bestens.

Für morgen: Keinen Plan! Vermutlich kriechen wir eh erst spät aus den Betten...

Ein frohes Neues!

%:|

WceidNenxfee


Pepperpotts, das hört sich auch gut an!

Eine Quiche könnte ich auch mal wieder machen @:)

Bei uns gibt es jetzt dann als Nachmittagssnack pikante Ofenkartoffelecken. Und heute Abend dann Raclette! Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2013 @:)

AAngry Bieaver


Ich empfehle: [[http://www.alles-vegetarisch.de/-Topas_WHEATY_GYROS.._200g_Pfannenfertig,art-42 Topas Wheaty Gyros]]

So eben gefuttert....total lecker x:) Natürlich mit viel Tzatziki und Brot.....

W eiden fexe


Heute Abend gibt es bei uns Pizza mit den Resten vom Raclette gestern @:)

A=ngryM Be*avexr


Hab heute mal ganz wild improvisiert. Wollte eigentlich ne Auberginenpizza machen, aber nee....Auberginen waren gestern überall ausverkauft {:(

Also gabs heut ne Süßkartoffelpizza....interessant. Hab ich auch kein Rezept zu gefunden, aber schmeckt ;-D

pLeppeorJpotCtxs


Ich habe keine Erfahrung mit Seitan, schmeckt das Wheaty Gyros denn wirklich nach Fleisch?

A2ngr[y Beavxer


Naja....nach was schmeckt Fleisch denn? Beiss mal in ein rohes Stück rein....das schmeckt doch nach nix. Es kommt doch eher auf die Konsistenz und die Würzung an. Und da fand ich das Wheaty Gyros jetzt nahezu perfekt.

pteppkerpxotts


genau, die Konsistenz hat mich auch intressiert, denn mit den richtigen Gewürzen kann man ja fast jede Geschmack faken...

A<ngry SBeavxer


Ja die fand ich super :)^ Nur dass man nicht auf die widerlichen Knorpel beisst wie beim richtigen Gyros ;-D Ich werd mich wohl bald mal aufraffen und selbst Seitan machen (gell Fratz ;-D )

p3eppKercpottxs


hab ich mal geordert, mal sehn ob es meine Männer merken ]:D

M&ae8x2


Bei uns gibt’s heute Hausmannskost: Rohrnudeln mit Vanillesoße. :-q

f6rag1gxle


Bei mir gabs grad die Reste vom Silvesteressen: Käsefondue auf Baguette, ein paar Silberzwiebeln, Gürkchen und Champignons dazu, danach noch ein wenig vom Tiramisu...schleck.

fgragxgle


Ach vergessen, das Gyros kenn ich und find ich auch total lecker. Ich ess dazu immer Tsatsiki, Reis (misch ich mit dem tsatsiki) und Krautsalat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH