» »

Steak – welcher Wein dazu?

Mgijkenxa hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich wollte für meinen Freund gern ein (hoffentlich) leckeres Geburtstagsessen machen.

Da er sehr gern Fleisch mag und besonders Steaks, habe ich mich für ein T-Bone-Steak entschieden, dazu selbstgemachte Kräuterbutter und Baguette.

Jetzt die Frage: Welcher Wein passt da am Besten dazu?

Ich selbst trinke keinen Alkohol und steh somit total aufm Schlauch, weiß eigentlich nur, dass er ihn gern trocken trinkt. Vielleicht hat hier ja jemand einen guten Tipp für mich, der vielleicht sogar nicht ganz so teuer ist und den man auch im normalen Geschäft (vorzugsweise Edeka) kaufen kann?

Viele Grüße und danke schonmal für eventuelle Tipps :-D

Antworten
M{jiCnna


Ich finde, dass zu dunklem Fleisch ein Rotwein passt.Aber trinkt er den auch? Kannst du nicht vorher mal in Erfahrung bringen, welche Weinsorten er bevorzugt? Ansonsten ist Merlot ganz gut (meine Meinung). Den gibt es auch schon relativ günstig (aber kaufe lieber einen in der mittleren Preisklasse @:) )

S}till}e22


Ich würde dazu auch einen trockenen Merlot reichen! *:)

Mbikenxa


Vielen Dank schonmal für die Antworten :)z

Ja, Rotwein trinkt er, viel lieber als Weißwein.

Habe leider grad keine Flasche seiner Ich-trink-da-abends-mal-ein-Gläschen-Flasche hier, werde aber versuchen da heute drauf zu achten, wenn er wieder welchen eingekauft hat. Ist allerdings ein ganz billiger ... daher meine Frage, weil es zu dem Steak mal etwas "besonders" sein soll :)

S(tilCle!22


Hmm, also ich denke mal, wenn er abends eher günstigen Wein trinkt, dann musst du da nun keine Flasche für 10-15 Euro kaufen. Ich würde einfach nen trockenen Merlot aussuchen der so bei 4,00-6,00 € pro Flasche liegt, ich denke mal da wirst du nicht viel verkehrt machen!

cQhno-pf


Definitiv ein Rotwein :)^

JGan7x4


Ein aromatischer, intensiver, trockener, barriquiger, eher "schwerer" Wein, z.B. ein shiraz Reserva, z.B. Las Moras Shiraz reserva für 7,95 die Flasche.

mXöscxh


Also unbedingt Rotwein :)z

Beim lidl gibt es einen tollen Dornfelder, trocken aber fruchtig. Überhaupt haben die eine schöne Auswahl an Weinen, wenn es nicht sooooo teuer sein soll.

Viel Glück :)*

J}an7x4


L*dl – "Barcelino" *rat*

mDösc}h


Mein Lieblingswein ist allerdings ein Bandol aus Fronkreisch :-q

MOikexna


Vielen Dank für die ganzen Tipps :)^ Werde sie mir rausschreiben und dann mal schauen was ich im Laden finde.

Und ich hab heut abend gesehen, dass er Merlot trinkt (allerdings eben billigen, glaube 1,80€ die Flasche).

Dankende Grüße,

Mikena

M7eistefr_Gleanz


Zu Steak trinken wir gern argentinischen Malbec. Gerne auch einen Tempranillo. Nero d'Avola geht eigentlich auch immer. Wenns mal was anderes sein soll als die Merlot-Traube.

CCleo EdPwardsf v. DavNonpoxort


ich hätte gerne mal einen Tempranillo der nicht so schwer, auf der Zunge liegt. :-X Die, die ich mal getrunken habe, sind immer so pelzig auf der Zunge, viel zu kräftig und schwer wieder runter zu kriegen. ":/

J$an7x4


Naja, Tempranillo gibts entweder in reserva (barrique), das sind dann ziemlich schwere Tropfen (kann aber sehr intensiv, aromatisch und hochwertig sein), oder in nicht-barrique, aber das ist eher Plörre (finde ich).. kannst mal den billigen von Lidl probieren, "Tempranillo Las Manchas" oder "Tempranillo Valdepenas". Schmeckt eher süss und irgendwie muffig (so süsslich-muffig wie "Mülltonne" in etwa). Gar nicht mein Fall. Tempranillo gehört ins barrique (finde ich).

Bei "leicht" würde ich eher zu Bardolino raten..

M%eistBer_GlWanz


Bei Lidl hab ich einmal Wein gekauft. Kopfweh. Das lass ich nun bleiben. Aldi hatte mal nen tollen Italiener, hab den aber nicht mehr gefunden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH