» »

Erdnüsse?!

f9res'hharrxy hat die Diskussion gestartet


Hi

Ich hätte mal eine ungewöhnliche Frage. Ich esse gerne Erdnüsse allerdings sind diese in nur gerösteter Form relativ teuer. Die gesalzenen mag ich nicht so da diese immer so extrem gesalzen sind. Habe diese auch schon mal genommen mit Wasser abgewaschen und dann im Ofen getrocknet und sie waren sehr gut. Nun habe ich gesehen das man Erdnussbruch als Vogelfutter sehr günstig bekommt. Kann man diesen Kaufen und dann im Ofen oder in der Pfanne rösten und dann essen? Oder ist dieser Erdnussbruch für den Menschen schädlich?!

mfg Harald

Antworten
HD.Barbxin


Ungeschälte Erdnüsse gibt es doch ganz günstig, da würde ich nicht auf Vogelfutter ausweichen. Wer weiß schon ob da die selben gesundheitlichen Standards gelten wie bei für Menschen gedachten Lebensmitteln. Dass es Bruch ist, ist aber kein gesundheitliches Problem und selbst rösten ist auch möglich.

fVr&eshzharrxy


Hi

Ja das die ungeschälten nicht so teuer sind ist klar aber dafür muss man halt selber schälen und hat immer den Schmutz. Rein vom gesundheitlichen Aspekt ist es da besser die ungeschälten zu nehmen oder die gerösteten und gesalzenen abzuwaschen und im Ofen getrocknet?! Geröstet sind ja die in der Schale auch oder?

mfg Harald

PvIxA


Bei den ungeschälten ist die Möglichkeit das Schimmelsporen drin sind wesentlich größer, gerade bei der billigen Discounterware habe ich immer mal wieder "bedenkliche" Nüsse aussortiert.

Die Tüten/Büchsenware ist da unauffälliger (oder man sieht es halt nicht).

selber schälen und hat immer den Schmutz.

Warum hat noch niemand eine Schälschüssel mit integrierter Absaugung erfunden, das schlimmste sind ja diese dünnen Häutchen ;-D

l e saLng reaxl


Ich ess die Haut mit.

S#aida68x1


Frag doch mal [[http://www.zieler.de/kontakt/kontakt.php hier]]. Allerdings belifern die eigentlich nur den Handel. Entweder du fragst selbst mal lieb, oder lässt nen befreudeten Unternehmer fragen – wenn du selbst keiner bist... ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH