» »

Wieviel Schokolade esst ihr, was ist Eure Lieblingsschokolade?

LGiverpxool


meine schwäche sind (leider) Chips....

meine auch... *:)

Schokolade ess ich auch eher selten und wenn dann auch nicht besonders viel. Hin und wieder hole ich mir mal Milka Luflee oder Ritter Sport Olympia oder die mit den Knusperflakes.

G{oldenOdldixe


Ich esse 2-3 Tafeln Schokolade pro Woche.

Am liebsten Toblerone gold, da könnte ich drin baden ;-D

Dann mag ich noch Milka Alpenmilch, Milka Limited Edition mit Tuc-Keks und alles was mit Mango/Maracuja zu tun hat.

Schoko Crossies esse ich auch mal ganz gerne.

lyeon$y23x7


Ich liebe Toblerone – Schokolade und generell Nougat-schokolade ( z.B. belgische Meeresfrüchtepralinen). Die Marke ist mir nicht sooo wichtig.

Balisto( pink) mag ich auch sehr gern . Da ich mir Schokolade nicht einteilen kann, kaufe ich nur welche, wenn ich Yieper darauf habe.... so esse ich auch mal wochenlang keine Schokolade und dann gibt es wieder Tage, wo ich täglich nasche.

b"ail5e=y-bbabe


Ich mag momentan sehr gern die Schogetten in love with Froop Himbeer x:)

Rmafxa88


Ich mag gerne Kinderschokolade x:) und wenn ich einmal eine Packung aufgemacht habe, wird die noch am selben Tag alle.

bkaileyv-babxe


Kinderschokolade mag ich auch und Kinder Bueno white, sehr lecker :-p

sHameplne


ich komme durchschnittlich auf maximal eine tafel pro jahr (wenn ich ne tüte mit lindor kugeln geschenkt bekomme sinds vielleicht auch mal 2, das wäre dann auch meine lieblingsschokolade). würde aber nie auf die idee kommen mir schokolade zu kaufen. allerdings verbringe ich dafür sehr viel zeit vor der käsetheke... ;-D

BAlair_xW


Milka Oreo x:)

iTphonce84


Ü- ei Schokolade, kinderschokolade, schokobons, Schokolade mit milchcreme und Keks da gibt es einzeln verpackte Riegel bei Lidl :-q weiße Schokolade mit ganzen Nüssen von rittersport, minzschokolade, kaffeeschokolade :-q

In der Schwangerschaft habe ich Schokolade geliebt, jetzt geht's wieder.

SFchl<itza+ugxe67


2 -3 Stücke Lindt 99 % Kakao

i!phonxe84


Oder milkyway, milkywa- Roll :-q jam jam jam ich kann echt viel Schokolade essen, zum Glück sieht man das nicht hätte dann echt ein Problem ":/

BZam&Bam66


Die "Kinderschokolade" vom Aldi...die hat für mich echtes Suchtpotenzial.

Und da esse ich auch so 5-6 Riegel pro Tag...auch mal mehr.

Und mir geht's wie iphone84 zum Glück sieht man es mir nicht wirklich an.

Gehe, denke ich, als schlank durch.

S:c/axro


Also, ich esse gerne alle möglichen Milkasorten (Oreo, Milchcreme, Noisette Ganznuss, Luftlee Caramel, Schokokeks, Crispello...), aber auch Ritter Sport (Erdbeerjoghurt, Noisette, Nougat, Crisp...), Lindt (die Tafeln weniger, aber Lindor und Nougatpralinés sind ein Traum!), Kinder (Bueno, Joy, Überraschung, Riegel...)...

Leider liebe ich Schokolade und mangelns Disziplin tat ich mich im Abnehmen bislang schwer.

Wenn ich mich nicht bremse oder mir den Stoff irgendwie einteile, dann esse ich gut und gern 1-2 Tafeln täglich, wenn denn welche im Hause sind.

Aber seit einigen Wochen probiere ich was Neues aus – ich habe 6 Plastikboxen (solche, in denen man auch was einfrieren könnte), die von Montag-Samstag beschriftet sind.

Und ich teile mir am Anfang der Woche mein Süßfutter auf diese Boxen auf. So habe ich jeden Tag ein bisschen, überfresse mich nicht, bin dennoch befriedigt und darf aber nicht mehr essen, als pro Tag drin ist.

Derzeit habe ich mir eine große Milkatafel (=300g) Schokolade aufgeteilt auf diese 6 Tage. Das macht genau 6 Stückchen pro Tag. Am Sonntag darf ich hingegen essen, was ich will. Find ich bislang gut und versuche auch, jede Woche die Tagesration an Süßigkeiten etwas runterzuschrauben.

Natürlich hätte ich mich auch auf Entzug setzen können, aber das ist schon sehr oft missglückt, sodass ich hinterher umso größere Süßesfressattacken bekommen habe. Hat also nichts gebracht. Deshalb teile ich lieber ein und drossle die Menge langsam. Denn mal ehrlich – für viele Leute gehört Schoki zum Leben dazu (Kuchen, mal was zum Geburtstag geschenkt usw...), und man sollte einen gesunden Umgang damit lernen. Sprich, nicht zu viel davon zu essen. Wenn ich mich dem entziehe und dann irgendwann wieder "randarf", dann habe ich wieder genau das gleiche gestörte Verhältnis zu Süßkram.

...Wow, dieser Text ist wieder mal länger geworden als geplant. ;-D

a,nnualidAa


Das sollte ich auch mal probieren ]:D Kann mich NIE NIE NIE zügeln. Wenn ich eine Tafel kaufe und sage, diese werde ich mir für zwei-drei Tage einteilen, klappt es nicht |-o Ich fresse sie dann ganz auf.

@ Scaro

Wir haben echt denselben Schokogeschmack ;-D Genau die esse ich auch gerne.

Bei mir kommt aber noch hinzu die Mousse Schokoladen von Lindt. Da könnte ich mich reinlegen x:) Schokooooooo x:) Krieg wieder Lust. Doofer Thread!

Naja, ich sehe es positiv. Dafür esse ich so gut wie nie Chips :-D

SPcaxro


Bei mir kommt aber noch hinzu die Mousse Schokoladen von Lindt. Da könnte ich mich reinlegen x:) Schokooooooo x:) Krieg wieder Lust. Doofer Thread!

Ist ja cool^^ Ich mag auch belgische Meeresfrüchte, aber nur die Sorte aus dem Lidl,, Moser Roth paar Sorten. Ich bin da (leider, eben) sehr vielfältig.

Naja, ich sehe es positiv. Dafür esse ich so gut wie nie Chips :-D

Ich liebe auch Chips. Habe dazu sogar hier auf med1 einen Faden... Chipsfrisch ungarisch, Crunchips, Knusperkäsestangen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH