» »

10in2 - Abnehmfaden

aVnnalxida


:-/ Das stimmt. Nur ich habe das Gefühl, dass mein Körper eine Grenze hat. Irgendwie geht es seit 5 Jahre nicht niedriger als 63Kg. Aber ich mag mich mit dem Gewicht einfach nicht. Ich werde einfach versuchen, morgen das Ergebnis auf der Waage nicht allzu schwer zu nehmen.

Was trinkst du hauptsächlich an den 0ern?

O-ranzgeCa<nyoxn


Ungesüßten Tee und Mineralwasser mit frischen Zitronenscheibe und Minze.....wenn das Zeug ein bissl steht, find ich´s echt gut :)

Verzichte doch einfach morgen auf die Waage....hab ich das gerade wirklich geschrieben? ;-D

evindigDo222


Wie läufts bei euch allen?

Guten Morgen zusammen,

bei mir war es gestern - 1 kg :)=

Ich hab mir jetzt überlegt, die Woche so beizubehalten, mit Mo, Mi und Fr. als 0er; das Wochende spar ich aus.

Ich hab keine Lust der ganzen Familie zu erklären, was ich tue und wir sind Sonntags immer bei den Schwiegereltern essen mit den anderen Schwägerinnen.

Was sagt Euer Umfeld dazu?

a(nn=alida


So ihr Lieben

war soeben auf der Waage. Ich wiege also 67,2. Bin zwar nicht zufrieden, aber hätte schlimmer sein können.

Wie läufts bei euch?

ajnnailidxa


@ eindingo222

Find ich nachvollziehbar! Ich wohne alleine, da ich Studentin bin.Wenn ich dann alle paar Wochen bei Mama bin, werde ich es am Wochenende definitiv auch nicht machen. Die steht da Stunden in der Küche, das fänd ich blöd

i}ch <x x2


-3,3 kg zu Montag, aber noch weit vom Uhu

aXnnaliRda


Du machst also auch 10in2 @ ich x 2?

i3chJ xx 2


Nein, nicht mehr. An den 0er Tagen war ich nicht fähig zu Arbeiten. Keine Leistungsfähigkeit, Schwindel, ..

wollte mich hier aber nicht wieder direkt verpieseln, nachdem ich hier gestern so rausgehauen habe. Das wäre anstandslos.

a[nna?lxida


;-D Ok.

Ich muss sagen, momentan fällt es mir schwer mit dem Durchhalten. Ich sitze nur am Schreibtisch und lerne. Keine Ablenkung. Das nervt, weil eigentlich komme ich mit dem Prinzip gut zurecht, habe an den 0ern auch massig Energie, mehr als an den 1ern :-o

ioch xx 2


So vollgefressen bin ich auch nicht mehr Leistungsfähig.. ich denke die Mischung machts.

Ich hab damals die 0er ganz hart durchgezogen, nur Wasser, das sogar an 10 Stunden Arbeitstage, wo ich zwischendurch auch viel laufen muss .. da brauch ich morgens einfach meine Kohlenhydrate. Nur Wasser ist da einfach zu wenig.

Allerdings war der Erfolg trotzdem toll. Habe in 3 Wochen, 6kg "verloren". 2kg davon waren nach dem aufhören schnell wieder drauf, den Rest habe ich gehalten. Hätte es gern noch ein bisschen weiter gemacht, aber mit dem Schwindel hat mir echt zugesetzt. Ich muss einfach meine Leistung bringen. Ich arbeite Vollzeit (183 Std. im Monat), bin alleinerziehend mit 2 Kindern, dh. der Haushalt muss danach auch noch geschmissen werden, in manchen Wochen hetze ich von Termin zu Termin, .. da passte das Konzept für mich einfach nicht.

Manchmal mache ich am WE einen 0er Tag, wenn ich abends nur tanzen gehe und die Kinder bei ihrem Papa sind, einfach mal einen "Fastentag" einlegen.. gewichtstechnisch bringt das alle 14 Tage naürlich nichts. Aber es fühlt sich gut an und da ich eh nur zu Hause bin, ist das mit dem Schwindel auch nicht so extrem bis gar nicht vorhanden..

e{inudigo22x2


ich finde ich bin am 0er nicht so müde (auch in der ARbeit) wie wenn ich esse.

Wahrscheinlich hab ich einfach das falsche gegessen.

An der ersten 2 0ern hatte ich leicht Kopfschmerzen. Deshalb hab ich dann am nachmittag eine Tasse Brühe getrunken.

Das hat mir geholfen

Was machst Du dann jetzt "ich x 2"?

a9nnaYlixda


@ SunnySonnenscheiin

Bist du noch daaaaa? *:)

i<ch ix x2


Also das meiste habe ich "damals" mit WW abgenommen, zwischendurch dann bei Stillständen etwas anderes getestet (unter anderem 10in2) und bin jetzt zum zweiten Mal bei Schlank im Schlaf (SiS), also abends so gut es geht keine bis wenige Kohlenhydrate, keine Blattsalate und wenig bis kein Obst (abends).

a8nnaElxida


Huhu *:)

Langsam habe ich das Gefühl, dass das Wasser etwas abfließt. Die Waage zeigte heute morgen 66,7 :-) ALso etwa 2 Kg weniger als zu Beginn. So kanns weitergehen :-D

Wie läufts bei euch?

O"rarnge(Canyxon


bei mir sind heute genau 2 kilo weniger als vor 6 tagen und das obwohl ich mich großteils nur von müll ernährt habe, weil gefangen im büro :) von mir aus kanns auch so weitegehen!

was hast du jetzt gegen das wasser gemacht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH